Günstigste Variante für Homepage

Hallo, da ich letztens schon geschrieben habe, dass ich zusammen mit einer Kommilitonin ein kleines, cooles Stehcafe eröffnen werde, wollte ich mich hier mal nach der günstigsten Möglichkeit nach einer Homepage erkudigen. Da wir als Studenten unsere Kosten so niedrig wie möglich halten müssen, wollen wir wirklich nur was günstiges ohne viel Schnickschnack.

Die Homepage soll eigentlich nur aus einem Scan der Getränke- und Speisekarte bestehen, nichts weiteres (Impressum natürlich auch).

8 Kommentare

internetagentur-was.de

macht inkl. .de-Domain und Webspace 21,60€ (ggf + Paypal) alle 2 Jahre.

Für so eine 0815-Seite kann bestimmt jemand aus dem bekanntenkreis eben ein HTML-Template anpassen.

Eventuell auch Facebook Seite.

One.de ist auch ein ganz guter Anbieter. Strato hat glaube ich sogar einen Webseiten-Baukasten

Jonge

Eventuell auch Facebook Seite.


Stimmt, eigentlich keine schlechte Idee, wobei ich Facebook eigentlich meide, weil dort der Schuss auch nach hinten losgehen kann X) Denke jeder weiß was ich meine ;-)

"bei strato schon ab 79ct im monat"

mmmax

"bei strato schon ab 79ct im monat"


Aber nur die Domain ohne Webspace

uberspace die haben ein pay-what-you-want-Modell, mindestens 1€ pro Monat. Domains kosten zusätzlich 50Cent, also pro Jahr 18€ und zusätzlich haben die spitzenmäßigen Support. Wenn es dann irgendwann besser bei euch läuft würden die sich natürlich drüber freuen, wenn du mehr zahlst :P

cingar

uberspace die haben ein pay-what-you-want-Modell, mindestens 1€ pro Monat. Domains kosten zusätzlich 50Cent, also pro Jahr 18€ und zusätzlich haben die spitzenmäßigen Support. Wenn es dann irgendwann besser bei euch läuft würden die sich natürlich drüber freuen, wenn du mehr zahlst :P



Cool, danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prepaid-Guthaben auf Vertrag aufladen1427
    2. AMD ZEN (Ryzen)24135
    3. Frage zu Hue Lightstrip35
    4. Xiaomi Yi Speicherkarte44

    Weitere Diskussionen