Gute Backup Festplatte MAC

Hi,

ich suche eine gute Festplatte, evtl. auch Netzwerkfähig, mit der ich Backups über meinen MAC (timemachine) sichern kann. Bis jetzt hatte ich immer eine "normale" externe dran hängen und möchte diese nun gegen eine bessere tauschen. Die Festplatten von Apple (timecapsule) sind mir bekannt aber ehrlich gesagt zu teuer. Die My Cloud Festplatten von WD hatte ich auch schon im Auge.. Hat da jemand Erfahrung mit? Oder kennt Ihr bessere, sichere Backup Möglichkeiten unter OS?

Danke vorab.

3 Kommentare

Oh man, was erwartest du denn jetzt bei so einer wischi waschi Anforderung?
gut... normal.... besser....


Ich brauche ein neues Auto. Bisher hatte ich ein normales Auto und möchte das nun gegen ein Besseres tauschen. oO

Merkst du was?
Keine Details, keine Empfehlungen... logisch, wenn man nur mal drüber nachdenkt, oder?

Wie definierst du überhaupt "besser"?
Ist besser = teurer? Oder besser im Bezug auf den Datentransfer? Den Cache? Die IOPS? Die Verfügbarkeit? Eine höhere MTBF? etc.

"sichere Backup Möglichkeiten" ist genau sowas. Was ist denn sicher? Was ist sicherer?

Stell dir einen 20k EUR Serverschrank mit zig Platten im RAID dahin.... das Ganze spiegelst du in einem zweiten (dritten, vierten...) Serverschrank an jeweils anderen Orten, die untereinander mit einer dicken VDSL Leitung angebunden sind.... DAS ist einigermaßen sicher.

Ein Budget gibt es auch nicht?!

Mit besser meine ich eine Festplatte bzw. auch gerne ein RAID System, dass genau für solche Zwecke genutzt werden kann. (Ständig in Betrieb, schneller Datentransfer und einfaches wiederhersteleln von Daten im Notfall..)

Wie gesagt, habe ich mir schon einige Systeme und Platten angesehen. Ich wüsste nur gerne was eure Erfahrungen sind?
Ob ein RAID System im Privaten Haushalt sinnvoll ist oder nicht, darüber lässt sich wohl streiten...
Beim Preis dachte ich so an 200-300€... z.B. sowas hier:

Der zuverlinkende Text

Ubisoft

Mit besser meine ich eine Festplatte bzw. auch gerne ein RAID System, dass genau für solche Zwecke genutzt werden kann. (Ständig in Betrieb, schneller Datentransfer und einfaches wiederhersteleln von Daten im Notfall..) Wie gesagt, habe ich mir schon einige Systeme und Platten angesehen. Ich wüsste nur gerne was eure Erfahrungen sind? Ob ein RAID System im Privaten Haushalt sinnvoll ist oder nicht, darüber lässt sich wohl streiten... Beim Preis dachte ich so an 200-300€... z.B. sowas hier: Der zuverlinkende Text


Lies die Rezensionen von dem Ding mal im Detail. Viele beschweren sich über die Performance. Als Datengrab nicht geeignet.
Hast du mal über ein Abo der iCloud nachgedacht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone um die 150 €22
    2. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung610
    3. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23
    4. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen821

    Weitere Diskussionen