Gute DAC/AMP Kombi für 600 Ohm Kopfhörer PC

8
eingestellt am 1. Mär
Hallo kann mir jemand mit Hifi Erfahrung einen DAC / Verstärker für meinen PC empfehlen. Es sollte extern laufen da ich gelesen habe dass interne Soundkarten aufgrund der Interferenzen nicht gut sein sollen.
Die Kopfhörer haben eine 600 Ohm Impedanz.

Danke.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

8 Kommentare
RME ADI-2 DAC wäre meine Optimallösung, es geht auch günstiger. Ich schätze du willst einen DT880 betreiben?
Diavel01.03.2020 16:27

RME ADI-2 DAC wäre meine Optimallösung, es geht auch günstiger. Ich sc …RME ADI-2 DAC wäre meine Optimallösung, es geht auch günstiger. Ich schätze du willst einen DT880 betreiben?


Ja genau hauptsächlich für Gaming. Was wäre denn eine günstige Alternative für unter 200€?
Fiio k3
tickets01.03.2020 18:05

Fiio k3


Ok danke. Der Preis ist auf jeden Fall schon mal gut jedoch steht in den Spezifikationen dass der nur für Impedanzen bis 150 ohm reicht. Hast du den mit 600 ohm schon getestet?
ne leider noch nicht, bin mit meinem e10k sehr zu frieden aber auch nur an 250 ohm.

der k3 ist wohl tatsächlich zu schwach für 600.

Würde dann mal zum Soundblaster X6 raten, hat mir zwar nicht besser gefallen als der e10k. hat laut internet aber genug power für 600
tickets01.03.2020 19:27

ne leider noch nicht, bin mit meinem e10k sehr zu frieden aber auch nur an …ne leider noch nicht, bin mit meinem e10k sehr zu frieden aber auch nur an 250 ohm.der k3 ist wohl tatsächlich zu schwach für 600.Würde dann mal zum Soundblaster X6 raten, hat mir zwar nicht besser gefallen als der e10k. hat laut internet aber genug power für 600


Ja den X6 hatte ich schon gesehen aber der hat wohl eher schlechte Bewertungen...
So rein aus Interesse: Wieso hast du dir die 600Ohm-Variante angeschafft?
DealBen02.03.2020 12:51

So rein aus Interesse: Wieso hast du dir die 600Ohm-Variante angeschafft?


Weil laut tests die noch ne etwas bessere Soundsignatur haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen