Gruppen
    ABGELAUFEN

    Gute Gaming-Maus gesucht

    Hi Leute,

    meine Razer Habu hat nach 7 Jahren ihre Doppelklick-Macke bekommen und nun bin ich auch der Suche nach einer naja preiswerten Gaming-Maus.

    Budget: 50€... auf 5€ mehr kommt es nicht wirklich an.

    Hat einer eine Idee bzw. hat Ahnung was gerade für diesen Preis gut ist?

    Besten Dank im Voraus.

    16 Kommentare

    ne Razer Deathadder dürfte was für dich sein

    Gibt keine Maus, die für jeden was ist. Probier am besten ein paar aus.

    Logitech G400s

    Verfasser

    wie findet ihr die Sharcoon Drakonia Black? Lt Gamestar 91/100.
    kostet auch nur zZ 33 bei Amazon. Ich meine die G400s ist gut, nur leider für meine große Pranke zu klein. Deathadder mh hatte ich auch schon überlegt, jedoch wenn ich sie mit der Sharcoon vergleiche, ist der Preis doch verlockend...

    Balkanese

    wie findet ihr die Sharcoon Drakonia Black? Lt Gamestar 91/100.kostet auch nur zZ 33 bei Amazon. Ich meine die G400s ist gut, nur leider für meine große Pranke zu klein. Deathadder mh hatte ich auch schon überlegt, jedoch wenn ich sie mit der Sharcoon vergleiche, ist der Preis doch verlockend...



    Ich hab die seit ner Woche. Ich werde sie behalten, aber 100% zufrieden bin ich noch nicht. Mir kommt es vor, als wäre sie einfach schief, also meine Hand liegt nicht gerade auf, sodass der mauszeiger immer ganz leicht nach links driftet, wenn ich nach oben ziehe. Schwer zu beschreiben, aber ich glaub, das ist ne gewöhnungssache, sonst hätte ich sie schon zurückgeschickt.

    Ansonsten für den Preis aber ne Top Maus! Kauf sie bei Amazon und Probier sie aus, zur Not kannste sie ja zurückschicken.

    Verfasser

    jo danke für deinen Erfahrungsbericht. Naja für den Preis kann man nicht meckern 4,5 Sterne ist ja auch ok und Gamestar sagt ja auch Preisleistungssieger.

    Balkanese

    wie findet ihr die Sharcoon Drakonia Black? Lt Gamestar 91/100.kostet auch nur zZ 33 bei Amazon. Ich meine die G400s ist gut, nur leider für meine große Pranke zu klein. Deathadder mh hatte ich auch schon überlegt, jedoch wenn ich sie mit der Sharcoon vergleiche, ist der Preis doch verlockend...

    Verfasser

    Danke nochmal an alle für ihre Tipps und Meinungen

    wird dir wahrscheinlich etwas zu teuer sein aber schau dir mal dir corsair vengeance m60. hab sie schon 1 jahr und bin voll zufrieden.

    Ich empfehle dir den MX 518. Ist aber schwer zu finden, vielleicht gebraucht bei ebay.

    JohnyJoe

    Ich empfehle dir den MX 518. Ist aber schwer zu finden, vielleicht gebraucht bei ebay.


    Zählt das überhaupt als Gaming Maus? Sharkoon kotzgrün könnte auch interessant sein wenn du nicht auf das äußere achtest

    Verfasser

    hab mir die Sharcoon Drakonia in schwarz bestellt. (200 dpi. Die Grüne hat "nur" 5000 dpi


    JohnyJoe

    Ich empfehle dir den MX 518. Ist aber schwer zu finden, vielleicht gebraucht bei ebay.

    Verfasser

    jo hatte ich auch erst gedacht, aber gebraucht wird sie auch nicht billig sein. Bei Mäusen bin ich eher skeptisch, warum einige sie nach 1 Jahr verticken man kann auch Glück haben. Aber 8200 dpi für 32,13€ via Amazon ist denke ich OK. Und wenn sie kaputt geht, na dann nochmal

    JohnyJoe

    Ich empfehle dir den MX 518. Ist aber schwer zu finden, vielleicht gebraucht bei ebay.

    Ich habe schon viele verschiede Mäuse durch (Sensei, Roccat, Thermaltake, Razer, Sharkoon, Microsoft, Logitech) und bin schließlich bei einer Verbatim gelandet. Die Rapier V2 für 10 Euro

    Am Ende ist es immer eine Frage, ob einem die Maus gut in der Hand liegt. Empfehlen tue ich generell Logitech Mäuse der Gaming Serie.

    Der grösste Vorteil bei diesen Mäusen sind die fünf Jahre Garantie, die Logitech von sich selbst aus gewährt. Das spricht bei Eingabegeräten schon für sich.

    donjuan

    Gibt keine Maus, die für jeden was ist. Probier am besten ein paar aus.



    da gebe ich Dir Recht, da er aber jahrelang mit Razer gezockt hat, habe ich die Deathadder empfohlen, da diese ein ähnliches Feeling hat in meinen Augen

    Verfasser

    da geb ich dir Recht. Für mich waren die Rezessionen und natürlich in alter MyDealzer Manier der Preis sehr verlocked. Werde auf jeden Fall, sofern die Sharcoon Drakonia black nicht meinen Erwartungen entspricht, diese zurückschicken und auf die Deathadder zurückgreifen

    Danke nochmal für deinen Beitrag

    quote=Icecreamman]

    donjuan

    Gibt keine Maus, die für jeden was ist. Probier am besten ein paar aus.



    da gebe ich Dir Recht, da er aber jahrelang mit Razer gezockt hat, habe ich die Deathadder empfohlen, da diese ein ähnliches Feeling hat in meinen Augen[/quote]
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Otelo Postpaid Vertrag mit Vodafone Callya aufladen?34
      2. Amazon Sperre vorbeugen3448
      3. Xbox One X im Microsoft Store vorbestellt =späte Lieferung33
      4. FritzBox 7490 von o2 ablösen22

      Weitere Diskussionen