Gute Jeansmarke?

Kann jemand eine gute Marke für Jeans empfehlen? Habe seit einigen Jahren immer Esprit (Dragon Cut / Slim) gekauft. Seit einiger Zeit schafft es Esprit jedoch nicht mehr, den Schnitt konstant zu halten und ich bin das Bestellen & Zurücksenden leid. Da jetzt aber auch noch die Qualität richtig schlecht wird — nach sechs Monaten sind an meiner zuletzt gekauften Jeans beide vorderen Hosentaschen vollständig durch (dank Smartphone) — muss jetzt was anderes her.

Jack & Jones mag ich nicht.

Knopfleiste ist wünschenswert, Slim Cut ebenfalls.

Keine all zu verwaschenen / verschlissenen Sachen. Würde am ehesten an Standard-Levis denken, aber da hab ich hier in den Deals oft negatives gelesen.

42 Kommentare

Probier mal Levis 501. Habe damit gemischte Erfahrung gemacht. Die Varianten One Wash und Stonewash haben eine gute Haltbarkeit, Light Broken In war bei mir schnell abgenutzt.

timezone oder Tom-tailor oder levis und mit Favorit ist Tommy Hilfiger

Bin mit Pepe zufrieden. Ebenfalls slim.

Von der Qualität her: Brax

Tolle Stoffe, super verarbeitet, guter Tragekomfort.

Levis 511 slim

Von der Qualität her gibt es nur Jacob Cohen Jeans. Wenn du einmal eine hattest, willst du nichts anderes mehr; fast das gleiche Prinzip wie bei Tods-Schuhen.

Levis ist auch so eine Sache. Sehr starke Qualitätsschwankungen.
Brax ist ganz OK

Fair hergestellt und super Qualität ist g Star. Haben sogar bis Länge 38. Nur teuer sind die auch.

Kommentar

El_Pato

Fair hergestellt und super Qualität ist g Star. Haben sogar bis Länge 38. Nur teuer sind die auch.



Fair hergestellt, der war gut! Trage zwar auch G-Star, über deine Aussage kann man aber nur schmunzeln. Schau dir mal (z.B. bei YouTube) den Jeans-Test der ARD-Sendung "Markencheck" an.

ich schwöre schon ewig auf Edwin Jeans.....
habe bestimmt 50 Stück.

Jeans von Bruno Banani finde gut

Drykorn ist auch sehr gut. Allerdings etwas teurer, aber dafür bekommst du was für drin Geld.

sYndrom

Probier mal Levis 501.


Leute, Levis 501 geht GAR NICHT! Wenn ihr so eine Hose heute noch anzieht, tut euch selbst einen Gefallen und werft sie weg. Ihr seht darin aus, wie ein Penner, der sich seit 2 Jahrzehnten keine neue Hose hat leisten können: Die typische Hose der "No-Konsum-Gesellschaft", die einfach nicht einkaufen können.

Zur Frage des Threaderstellers:

Ich bin zwar eine Frau, folgende Marken halte ich jedoch für sehr gut:

LTB - Passen in der richtigen Größe ausgewählt fast alle, haltbarkeit mittel.
Herrlicher - Gibt es bei brands4friends immer mal, meist im Outlet oder in Sammelaktionen, sehr hochwertig
Collins - Sehr billig bei brands4friends, ähnlich LTB, tendenziell etwas lang
Mavi - Sehr guter Schnitt aber kurze Haltbarkeit

Diesel: Thavar ist sehr nah an der Dragon Slim dran, vllt einen Tick enger. Oder etwas weiter Iakop. Hatte auch mal eine Esprit Dragon Slim Chino. Mit Diesel habe ich einfach die besten Erfahrungen

Also meine Mustang-Jeans halten ewig, im Gegensatz zu früheren Diesel oder G-Star.
Ich glaub Dragon Slim ist mehr oder minder Oregon Tapered bei Mustang..

sYndrom

Probier mal Levis 501.



Ja genau, deshalb hole ich mir laufend neue Hosen, weil eine 501 Jahre hält. Du kauft dir auch ein neues Auto, weil der Tüv ansteht? Oh man.

Edit: CK (fallen größer aus), TheWestIsDead. (Super bequem)

Ersthaft, findest du diese Hosen gut? Die würde ich im Leben nicht kaufen, und schon garnicht 75 Euro dafür ausgeben.
dress-for-less.de/tmp…her

sYndrom

Probier mal Levis 501.


Kann bezüglich Mavi Hosen nur zustimmmen, sind super!

Das wichtigste bei Levi ist die Hosen nicht im Real, Metro oder im Outlet für nen schmalen euro schießen. Die sind viel dünner und schlechter verarbeitet als bei P&C, Breuninger oder Ansons. Trage wenn nur die 501.

In letzter Zeit bin ich auf Hugo Boss umgestiegen, liegen preislich regulär bisschen über der 501. Gibt es aber oft recht günstig z.b. im Outlet. Ich hab dafür zu letzt in Metzingen immer so 40€ pro Stück bezahlt.

Also BRAX und MUSTANG haben (für mich) einen super Schnitt und halten ewig.

definitiv Diesel. Qualitativ sehr gut und du findest immer mal Schnäppchen. Aktuelle Modelle werden immer zu Mondpreisen gehandelt, aber ältere Modelle sind immer für um die 70 € zu haben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rentier 2.022
    2. Wo sind meine PNs geblieben?2523
    3. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1216
    4. Jacobs Treueporgramm endet zum 03.03.201744

    Weitere Diskussionen