Gute Kamera für Videos

Hi ich wollte mal fragen ob diese Kamera "Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera" 566Euro
gut für Full HD Videos ist. Brauche ich dann noch dieses STM Objektiv oder würde es auch ohne gehen? "Canon EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM Objektiv (58mm Filtergewinde) schwarz" 150 Euro

Es gibt ja auch GoPro Cams, aber ich glaube die kommen nicht an die Quali ran oder irre ich mich da?

Grüße

Gibt es andere billigere Alternativen?

Danke schonmal

10 Kommentare

Wie wäre es mit einer Videokamera?

So nur zur Info, einfach um nur Full HD also 1080p Videos aufzunehmen, reicht auch ein einfacher Camcorder der mit Full HD wirbt.

Die oben genannte Kamera oder generell DSLRs sind speziell zum Fotografieren gemacht.

Zumindest konnte ich keinen Unterschied bei der Qualität der 650D eines Freundes und meiner Qumox SJ4000 (ActionCam) machen.

GenFox

Wie wäre es mit einer Videokamera?


Schlechte Bitrate+Schlechte Quali obwohl es 400 Euro gekostet hat
Sony CX320E

gideonlaws

So nur zur Info, einfach um nur Full HD also 1080p Videos aufzunehmen, reicht auch ein einfacher Camcorder der mit Full HD wirbt. Die oben genannte Kamera oder generell DSLRs sind speziell zum Fotografieren gemacht. Zumindest konnte ich keinen Unterschied bei der Qualität der 650D eines Freundes und meiner Qumox SJ4000 (ActionCam) machen.



Man sieht halt grade bei den etwas professionelleren Typen im Internet, das diese mit ner dicken Kamera rumlaufen ....


gideonlaws

So nur zur Info, einfach um nur Full HD also 1080p Videos aufzunehmen, reicht auch ein einfacher Camcorder der mit Full HD wirbt. Die oben genannte Kamera oder generell DSLRs sind speziell zum Fotografieren gemacht. Zumindest konnte ich keinen Unterschied bei der Qualität der 650D eines Freundes und meiner Qumox SJ4000 (ActionCam) machen.


Bei der GoPro habe ich gehört soll es bei den neueren Bildprobleme geben ...

Auch hatte ich bei meiner alten Bildrauschen

Für den Anfang ist die Kamera okay. Die Kamera, bzw die Vorgänger 650d und 600D, wird von einigen YouTubern benutzt (Als Beispiel fallen mir spontan ApplewarPictures und DasKrasseLeben ein).

Das STM Objektiv brauchst du nur für den Autofokus, da die Motoren im STM sehr leise sind. Google einfach mal nach Vergleichsvideos. Wenn die Focus immer der selbe ist, dann kannst du es dir de fakto auch sparen.

Ich würde mir für Videos die DSLR Kameras von Sony anschauen. Rein vom technischen Prinzip her (halb durchlässiger Spiegel) sind die immer noch schneller beim Fokussieren im Video-Modus (bzw. ermöglichen kontinuierliches Fokussieren).
Ansonsten empfehle ich für dieses Thema die folgenden beiden Internetseiten: dpreview.com und traumflieger.de

gideonlaws

So nur zur Info, einfach um nur Full HD also 1080p Videos aufzunehmen, reicht auch ein einfacher Camcorder der mit Full HD wirbt. Die oben genannte Kamera oder generell DSLRs sind speziell zum Fotografieren gemacht. Zumindest konnte ich keinen Unterschied bei der Qualität der 650D eines Freundes und meiner Qumox SJ4000 (ActionCam) machen.


bin mir ziemlich sicher, dass dort dann falsche einstellungen getroffen wurden. die bildqualität sollte um einiges besser sein.
bin mit der videoqualität der 700d sehr zufrieden.
an den te: ohne objektiv funktioniert die kamera nicht

grobian

[quote=gideonlaws] bin mit der videoqualität der 700d sehr zufrieden. an den te: ohne objektiv funktioniert die kamera nicht


Klar tut Sie das

Leider haben die Kamera anscheinend eine Zeit Sperre 30min dank dem Zoll

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?22
    3. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327
    4. 2 Flixbus Gutscheine a 3€11

    Weitere Diskussionen