Gute Multibanking-App iOS

17
eingestellt am 25. Aug
Hello zusammen!

Die comdirect Banking App steht wohl vor dem aus. Mit der war Multibanking ohne Probleme möglich, sie war übersichtlich und hat mir echt gut gefallen.
Comdirect verweist auf eine andere eigene App die weitergeführt werden soll. Dort ist Multibanking nicht/nur sehr eingeschränkt möglich.

Habt ihr Tipps für eine gute Alternative für iOS?

Falls es von Relevanz ist, Konten bestehen bei der Comdirect, der 1822 und der Volksbank.

Danke für eure Tipps!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

17 Kommentare
Banking4 oder Outbank
Wie wäre es mit finanzblick?
Bin mit Banking4 unter Android und Windows sehr zufrieden
iOS
Bearbeitet von: "Smurf" 25. Aug
Outbank.
Das sind ja schon mal ein paar Tipps, die werde ich mal ausprobieren, danke
Alle Banking Apps (von den klassischen Banken) haben wohl aktuell Probleme wegen der neuen Regeln (PSD2) weshalb auch der Großteil neue Apps rausgebracht hat wo wohl Multibanking vorerst nicht Bestandteil ist (so jedenfalls sagt es die Commerzbank).

Fintechs haben das wohl frühzeitig implementiert.
Also ich nutze Outbank, aufgrund von PSD2 funktionieren da aber auch nicht mehr alle Konten problemlos..Folge ist nun, dass ich für die Ing wieder die eigene App verwende da es in Outbank nicht mehr zufriedenstellend funktioniert hat.
Cratter1325.08.2019 16:53

Also ich nutze Outbank, aufgrund von PSD2 funktionieren da aber auch nicht …Also ich nutze Outbank, aufgrund von PSD2 funktionieren da aber auch nicht mehr alle Konten problemlos..Folge ist nun, dass ich für die Ing wieder die eigene App verwende da es in Outbank nicht mehr zufriedenstellend funktioniert hat.


Ich dachte schon ich wäre der einzige dem es mit Outbank und dem ing konto so geht. Ich muss bei jeder Abfrage den Code und den Diba key eingeben... und anschließend noch per App bestätigen
Bearbeitet von: "Shudder1" 25. Aug
Shudder125.08.2019 17:00

Ich dachte schon ich wäre der einzige dem es mit Outbank und dem ing konto …Ich dachte schon ich wäre der einzige dem es mit Outbank und dem ing konto so geht. Ich muss bei jeder Abfrage den Code und den Diba key eingeben... und anschließend noch per App bestätigen


Richtig. Aus dem Grund hab ich das Ing Konto entfernt aus Outbank. So war das für mich unbenutzbar. Die normale Ing App funktioniert ja weiterhin problemlos.
cads8625.08.2019 15:53

Wie wäre es mit finanzblick?


Kann ich auch empfehlen. Ist bei mir schon seit mehreren Jahren im Einsatz.
Bis auf das verknüpfen mit der Advanzia MC funktioniert alles einwandfrei 🏻
Wie verhält sich Banking4 mit ING?
Shild25.08.2019 16:13

Alle Banking Apps (von den klassischen Banken) haben wohl aktuell Probleme …Alle Banking Apps (von den klassischen Banken) haben wohl aktuell Probleme wegen der neuen Regeln (PSD2) weshalb auch der Großteil neue Apps rausgebracht hat wo wohl Multibanking vorerst nicht Bestandteil ist (so jedenfalls sagt es die Commerzbank). Fintechs haben das wohl frühzeitig implementiert.


Naja die fintech konten ohne diese Probleme lassen aber auch nur über das Smartphone verwalten oder?
Shudder125.08.2019 17:38

Wie verhält sich Banking4 mit ING?


Meine tagesgeld Konten kann ich normal abrufen, Giro hab ich bisher nicht eingebunden, da nur Zweitkonto
Die Sache ist halt das die Banken den 2-Faktor umsetzen müssen und dann die Banken diesen erst wieder in ihre Apps implementieren müssen...
jailben25.08.2019 18:34

Naja die fintech konten ohne diese Probleme lassen aber auch nur über das … Naja die fintech konten ohne diese Probleme lassen aber auch nur über das Smartphone verwalten oder?


Finanzblick hat auch eine Web App
bvbforever25.08.2019 23:04

Finanzblick hat auch eine Web App


Finanzblick ist aber keine fintech Bank sondern verwaltet bestehende Konten
Ich fand Numbers bislang immer echt top und hab sie gern verwendet, aber seit der Umstellung auf PSD II letzte Woche funktioniert die Kontoabfrage bei meinen Banken über die App nicht mehr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen