Gute, preiswerte Haftpflichtversicherung

Hallo, ich suche eine gute Haftpflichtversicherung? Habt ihr Empfehlungen, gerne auch mit Gutschein o.ä.?
Danke schonmal

9 Kommentare

Gehören Gesuche nicht in Gesuche?

Gut ODER preiswert?

HUK24 kann ich empfehlen.

Erstens: Ohne weitere Angaben zu deiner persönlichen Situation kann dir keiner eine Empfehlung geben.
Zweitens: Eine Haftpflichtversicherung sucht man nicht nach Gutscheinen raus, sondern nach der Leistung.

Bernare

Erstens: Ohne weitere Angaben zu deiner persönlichen Situation kann dir keiner eine Empfehlung geben. Zweitens: Eine Haftpflichtversicherung sucht man nicht nach Gutscheinen raus, sondern nach der Leistung.



Grundsätzlich ja.
Andererseits hat man wohl bei jeder Versicherungsgesellschaft dann Fälle, wo man entweder ewig herumstreitet oder bei größeren Sachen eh erst mal durch einige Prozesse muss.
Versicherungen werden sich immer weigern wenn mal die Ka.. am dampfen ist. Keine möchte sich wirklich mal eben den Gewinn schmälern lassen. Auch bei berechtigten Forderungen.

Vorallem sollten Gefälligkeitshandlungen sowie geliehene,gemietete,geleaste Dinge mitversichert sein..Da solltest du drauf achten

und Schäden in der Familie. Dass Du Dich für eine HP-Versicherung interessierst finde ich klasse. Macht längst nicht jeder. Was bei Top-Tarifen interessant ist, ist der Eigenschutz. Wenn Dir ein HP-Schaden zufügt wird, der Schädiger selber aber keine Versicherung hat und nicht zahlen kann, dann tritt die eigene Versicherung ein. Wenn man schon so etwas für Fremde macht, sollte man auch an sich denken.

41812

und Schäden in der Familie. Dass Du Dich für eine HP-Versicherung interessierst finde ich klasse. Macht längst nicht jeder. Was bei Top-Tarifen interessant ist, ist der Eigenschutz. Wenn Dir ein HP-Schaden zufügt wird, der Schädiger selber aber keine Versicherung hat und nicht zahlen kann, dann tritt die eigene Versicherung ein. Wenn man schon so etwas für Fremde macht, sollte man auch an sich denken.

Man macht eine Haftpflicht nicht _für_ Fremde, sondern für _sich_ selbst - nämlich, daß bei Fremden verursachte Schäden einen selbst nicht ruinieren.

So sehr ich auch zustimme, daß man unbedingt eine Privathaftpflicht haben sollte, weil eigene Unachtsamkeit und eigene Fehler einen tatsächlich ruinieren können, solange man immer noch nicht Multimillionär ist, so sehr stimme ich dagegen, daß man diese und jene Zusatzoption und Tarifdetails unbedingt brauche. Fragt doch nur mal eure Eltern und Großeltern, wieviele nennenswerte Fremdschäden sie in ihrem langen, ereignisreichen Leben denn schon verursacht haben. Wenn andere mir einen Schaden verursachen, dann haben sie natürlich dafür zu haften. Und wenn das im Extremfall endgültig fehlschlagen sollte, naja, wieviele Dinge für zigtausende Euro, also ansatzweise ruinöse Dimensionen besitzt man denn überhaupt. Und solche Dinge wie Handy oder Fahrrad ruinieren einen ja selbst beim Totalschaden nicht.

Und für alle anderen Detailunterschiede gilt gleichermaßen, daß die Versicherungen damit lediglich Abgrenzungsvorteile gegenüber der Konkurrenz schaffen und den eigenen Kunden teurere Tarife verkaufen wollen. Mag sein, daß für den ein oder anderen das ein oder andere sinnvoll ist, aber die Allgemeinheit braucht das eben nicht unbedingt. Basistarif mit Selbstbeteiligung, günstig, vielleicht noch mit Cashback oder Prämie, rechtzeitige Kündigungen und Wechsel und gut ist's.

Wer noch nicht bei Asstel (Online-Tochter der Gothaer) war, der kann die Versicherung dort sicher weiterhin für umme haben. Bei anderen, wie zum Beispiel BavariaDirekt kommt man mittels Cashback aber auch mit 'nem Euro pro Monat hin.

Wer keine hat, der schließe unbedingt zackzack eine ab, das ist wichtig. Und falls euch doch nach mehr, teurerem und glitzerndem ist, dann macht ihr das eben später, auch wenn ihr damit vorrangig den riesigen Wasserkopf und die glitzernden Versicherungspaläste finanziet. <-;<

Hier gibts doch regelmäßig diese Asstel-Tarife mit Plusschutz (inkl. Gefälligkeitsschäden u. Forderungsausfalldeckung). Kostet zw. 35-80 Euro im ersten Jahr. Später gitbs 10% Nachlass... Wenn du einen Aktionstag erwischt, bekommst du meist 25 Euro Amazonguthaben o.ä.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Problem mit lokal.com User1627
    2. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…11
    3. Willkommen zum neuen mydealz6862197
    4. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €69

    Weitere Diskussionen