Gute, preiswerte Quelle für Lightning-Klinke Adapter?

8
eingestellt am 5. Sep
Hi zusammen!
Bin nun auch in den Genuss von Apples Entscheidung gekommen, den Klinkenanschluss im iPhone zu streichen meine In-Ears mit Klinke würde ich gerne weiterhin nutzen.

Kennt jemand eine gute Quelle wo ich preiswert einen qualitativ guten Adapter herbekomme?
Hatte schon ein 2er-Pack no-Name-Ware bei eBay bestellt, die sind allerdings eine Totalkatastrophe (extremes Rauschen, Mikrofon funktioniert nicht), nun für nen 10er mal ein Original Apple Exemplar bestellt aber ich bin mir ziemlich sicher dass auch das eher eine kurze Halbwertszeit haben wird..

hat jemand von euch da Erfahrungen die er teilen möchte?
Danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Ugreen kann ich grundsätzlich empfehlen. Das Kabel des Adapters ist auch ummantelt. Sollte etwas stabiler sein als das Apple Original (haben auch schon zwei verschlissen):

27701906-1ZKlx.jpg


amazon.de/UGR…B3F
bedzi05.09.2020 08:54

Ugreen kann ich grundsätzlich empfehlen. Das Kabel des Adapters ist auch …Ugreen kann ich grundsätzlich empfehlen. Das Kabel des Adapters ist auch ummantelt. Sollte etwas stabiler sein als das Apple Original (haben auch schon zwei verschlissen):[Bild] https://www.amazon.de/UGREEN-Lightning-Kopfh%C3%B6rer-Zertifiziert-kompatibel-Schwarz/dp/B086MLBB3F


Danke dir! Wie lange hast du den schon im Gebrauch? Mit knapp 15€ liegt der Ugreen eben auch preislich 50% über dem Apple Teil - ist es das in deinen Augen wert? Ich hatte idealerweise gehofft preiswerter als das Original wegzukommen
WhiteFerrari05.09.2020 09:00

Danke dir! Wie lange hast du den schon im Gebrauch? Mit knapp 15€ liegt d …Danke dir! Wie lange hast du den schon im Gebrauch? Mit knapp 15€ liegt der Ugreen eben auch preislich 50% über dem Apple Teil - ist es das in deinen Augen wert? Ich hatte idealerweise gehofft preiswerter als das Original wegzukommen


Ich habe den Adapter nicht Gebrauch aber andere Kabel von UGREEN (sorry hätte ich erwähnen sollen). Sind auf AirPods umgestiegen deshalb brauchen wir die Adapter nicht mehr. Ja das Kabel ist teurer. Allerdings glaube ich, dass du hier einmal etwas mehr investierst und danach Ruhe hast. Die Qualität der Kabel sind wirklich gut nach meiner Erfahrung. Vielleicht bekommst du aber auch ein 10er Pack NoName in China für unter 10€ !
bedzi05.09.2020 09:04

Vielleicht bekommst du aber auch ein 10er Pack NoName in China für unter …Vielleicht bekommst du aber auch ein 10er Pack NoName in China für unter 10€ !


Also das erwähnte 2er Pack auf eBay hat 8 gekostet, ein Preis mit dem ich leben könnte nur leider absoluter Kernschrott, den ich sofort zurücksende. Ich sehe es schon kommen, über kurz oder lang steige ich auch auf AirPods um weil das Adaptergedöns nervt, und dann hat Apple das erreicht was sie wollen
Hatte mal bei einer Aktion das Original Apple Kabel für 6€ gekauft - und habe damit jetzt zwei Originale hier. Hatte es eher gekauft weil ich dachte ich verliere sicher eins.
Eins ist immer in meiner Arbeitstasche, das andere zu Hause.
Beide sind noch wie neu, kein Verschleiß zu sehen.
Eventuell also einfach tatsächlich Original Apple kaufen?
Also ich finde den originalen für 10€ gut, hält bei mir schon über 1 Jahr. Lass den eh immer an den Kopfhörer selber dran
Danke @Computer_Jay , ich hatte zunächst jetzt auch mal ein Apple-Teil bestellt, das macht ja etwas Hoffnung. Soll Dienstag kommen.

So habe ich es auch vor @Jensbens_01
Bearbeitet von: "WhiteFerrari" 5. Sep
Halt vielleicht auch bisschen drauf achten woran man beim ausstecken zieht. Nicht am Kabel sondern am Stecker, das verlängert die Lebensdauer garantiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text