Gruppen

    Gute Vorsätze fürs neue Jahr

    Sehen eure Vorsätze auch so aus ?

    925794-ayHvM.jpg

    26 Kommentare

    Verfasser

    Euch allen einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr

    Mindestens 3 dicke Preisfehler die durchgehen !!!

    Frohes Neues und denkt daran weniger Nutella im neuen Jahr

    Genial das Bild, Danke!

    Ne, ich habe nur einen Vorsatz.

    Btw. wo sind die myDealz Kleinanzeigen auf der Liste? Bin ich glatt enttäuscht!

    Noch mehr Geld verdienen ist mein Vorsatz!

    Arrogantvor 3 m

    Noch mehr Geld verdienen ist mein Vorsatz!



    Mein Vorsatz: Ich möchte so sein, wie du

    G0LDBA3Rvor 2 m

    Mein Vorsatz: Ich möchte so sein, wie du


    Exzellente Entscheidung!

    Lofrogovor 33 m

    Genial das Bild, Danke!


    Das ist die Natur des Menschen. Sich Was vornehmen is unnatürlich. Die innere Stimme sagt einem schon,wo`s langgeht.

    na ja, jedes neue Jahr, nehme ich mir vor, 20 Kilogramm abzunehmen. Ob es dieses Mal klappt
    Ist nicht so leicht, wenn man im Rollstuhl sitzt. Mein Fehler sind die Süßigkeiten
    Ich könnte eine 300gr. Tafel Schokolade essen, wie eine Schnitte Brot, was ich natürlich nicht mache, aber könnte

    Mein Vorsatz 2017:
    Mehr Sex mit der eigenen Freundin.

    Nein, ich will nicht mehr auf das Volksunternehmen warten ....
    Bearbeitet von: "meidielz" 31. Dez 2016

    Dominovor 1 h, 50 m

    na ja, jedes neue Jahr, nehme ich mir vor, 20 Kilogramm abzunehmen. Ob es dieses Mal klappt Ist nicht so leicht, wenn man im Rollstuhl sitzt. Mein Fehler sind die Süßigkeiten Ich könnte eine 300gr. Tafel Schokolade essen, wie eine Schnitte Brot, was ich natürlich nicht mache, aber könnte


    Evtl die Tafel zwischen 2 Scheiben Brot legen. Dann fühlt man sich nicht so schlecht

    Admin

    So rutschet ihr gut rein!


    So ähnlich:

    Mein Vorsatz für 2016

    Schreibe keine Kommentare unter Alkohohl

    Prost und frohes neues

    nakresvor 4 h, 2 m

    Evtl die Tafel zwischen 2 Scheiben Brot legen. Dann fühlt man sich nicht so schlecht



    das wären viel zu viel Kalorien

    Euch allen einen guten Rutsch

    Domino31. Dezember 2016

    na ja, jedes neue Jahr, nehme ich mir vor, 20 Kilogramm abzunehmen. Ob es dieses Mal klappt Ist nicht so leicht, wenn man im Rollstuhl sitzt. Mein Fehler sind die Süßigkeiten Ich könnte eine 300gr. Tafel Schokolade essen, wie eine Schnitte Brot, was ich natürlich nicht mache, aber könnte

    ​Allein für eine nicht lebensverneinende Einstellung und deine Kraft Respekt!

    Ich ändere mich fast jeden Tag
    Ich brauch kein Neujahr.
    nen guten Vorsatz im Jahr nur einmal? Wow. Die meisten sind Heuchler.

    Wenn ihr es wirklich wollt dann wieso... fängt ihr nicht sofort damit an, nur wegen Tradition?

    Wegen Mitlaufertum lässt ihr andere oder euch selbst weiter leiden?
    Tut Dinge, die ihr eigentlich verneint? wieso hinausschieben, wenn ihr davon überzeugt seid?

    Das ist doch shizophren.
    Menschen machen es sich viel zu bequem, und vernichten nebenbei Erde und Leben...

    Wieso nich jeden Tag was neu machen, sich fordern..
    was verändern, um in seiner Entwicklung nach vorn zu kommen?
    Wenn auch nur was kleines,
    denkt ihr sonst ihr seid perfekt?
    Hinterfrägt ihr sonst nie eure Routine? Es erschreckt mich..

    Alle machen, was alle tun,
    weil alle es tun...
    plötzlich wollen alle was gutes....
    Einmal im Jahr haben sie den Mut....
    Würdest du es auch wollen, wenn es den anderen egal wäre?
    Das käme wirklich von Herzen.

    Gruppenzwang und alle passen sich an. Kaum welche, die eigenständig handeln. Selber denken, selbst erfinden, nich warten, bis andere auch mal endlich nen Willen finden...
    Wir brauchen mehr Erfinder in den Welt. Weniger Nachläufer, die meist handeln wegen Profit,
    egal ob Geld, Ruhm, Ansehen, Sympathie.

    Die was tun, weil ihr Herz es ihnen sagt.. Nicht, weil sie sonst auffallen an einem Feiertag...
    Nicht, weil sie sonst nicht dazugehören zum Standard..

    Ich hab keinen guten Vorsatz fürs neue Jahr. Nein, ich hab viele, Tag für Tag.

    Und ich bin nicht arrogant, aber ich bin genervt, von Menschen, die scheinbar nicht handeln vom Herzen, die sich ständig anpassen und überall mitmachen, weil es 'sich so gehört' statt weil es sie stört..


    Weiter VEGAN bleiben, denn das ist das beste für Menschen, Tiere und Erde!!

    Sich gegen diskriminierende Ideologien einsetzen .

    >>Egal ob Hund, Schwein, schwarz, weiß, männlich, weiblich, wir alle teilen diesen Planeten, wir alle sind fühlende Lebewesen....
    Würdest du auch Hunde und Katzen essen? Und gefangen halten?...

    Aus dem selben Grund tun Veganer das auch mit anderen Tierarten nicht.

    Schwarze und Weiße behandelt man schließlich auch gleichwertig.
    So wie Männer und Frauen.
    Anti Rassismus, Sismus und Speziesismus ..

    Bäume pflanzen.
    Ecosia statt google nutzen.

    Bei fb auf aufstehen&widersetzen gehen.

    Und Tiere sind nicht unser Eigentum.

    Dankbar, tiefgründig, bleiben.
    Eigenständig denken und weiter gesellschaftliche Normen hinterfragen.

    Immer weiter kämpfen.
    Ein kleiner Schritt ist auch ein Fortschritt....


    Immer ne Baumwolltasche bei haben .Plastik vermeiden.

    Bio kaufen. Monsanto nicht unterstützen.

    Tierversuche nicht unterstützen.

    Musik mit Hirn und Herz verbreiten, gegen den verblödeten 0815-Charts-Mist

    Menschen mit Respekt behandeln

    Gegen Böses einsetzen

    Für Gleichstellung der Geschlechter in den Medien kämpfen..
    Da Frauen immer als Sexobjekte präsentiert werden. Immer sexuell, egal ob oben oder unten... Und dieser Missstand ist heute schon normal... Leider
    ....gesellschaftliche Normen.... Traditionen...die kaum wer hinterfrägt..............
    Frauen in Höschen. Männer in kurzen Hosen.
    Total unfair...... Natürlicherweise sind wir alle gleich geboren ohne Dresscodes....
    Es herrscht eine unfaire, ungleiche Darstellung der Geschlechter.
    Das ist Sexismus, Frauen werden als Sexobjekte herabgewertet, auf den Körper reduziert....überall.....
    Ein klischeehaftes Frauenbild, Männer dagegen werden immer neutral gezeigt - nie sexuell. Nie..... Haben ja nur unten was, da wird nie was gezeigt, nicht mal drauf aufmerksam gemacht....
    Da gibt's keine hautengen Höschen mit hauchdünnem Stoff, wo die Penisform durchsieht....
    Nie
    Bei Männern wird nie auf sexuelles angedeutet.
    Bei Frauen dagegen fast immer, egal ob oben Ausschnitt. So absurd... Wird extra Stoff am Sexualbereich oben weggeschnitten ^^ verrückt...
    Und heute ''normal ''... Nur Schlampen zeigen jedem öffentlich sexuelles.
    Männer laufen auch in nem Shirt rum... Höchstens diese kleinen V-Ausschnitte, und dann werden sie als ''schwul'' bezeichnet.genau so wie wenn sie hautenge Hosen tragen.
    So dämlich! Mit schwul hat das nix zu tun. Sondern oberflächlich, übertrieben.... Was auch immer...
    Menschen haben das mal festgelegt, dass es unterschiedliche Kleidung gibt für Männer und Frauen.
    Natürlicherweise gibt es das nicht.

    Also.... Sexismus und Dummheit ist ein großes Thema ^^
    Da besteht einiges an Aufklärungsbedarf, damit Frauen einen zukünftig nicht mehr sexuell belästigen {öffentlich }..
    Männer dürfen das auch nicht. Würden Männer was Sexuelles zeigen, würden sie bestraft werden..

    Mich nich mehr ausnutzen lassen

    Mir meine kostbare Zeit nicht mehr kaputt machen lassen von Menschen, die kein Interesse an mir zeigen...

    Guten Menschen helfen, Missstände anklagen
    Geduldiger werden... Aber nicht umsonst ewig stressen lassen..

    Endlich gucken, wie man Staubsaugerbeutel wechselt

    Weiterhin alles tun, was mir möglich ist...

    Auf ein Wunder warten

    Tee trinken

    Tagträumen

    An Schüchternheit arbeiten...

    Neues ausprobieren
    Mich Ängsten stellen
    Ungewöhnliches tun, einfach so mit Absicht

    Hoffen, die Hoffnung nicht ganz zu verlieren
    Und wenn, wieder einzufangen...

    Weniger rauchen.. Is immer gut.....
    Immer weniger.

    Nicht die Verbrecherlaufbahn einschlagen und Politiker oder Rechtsanwalt werden...
    Höhö...

    Die Leiter des Lebens rauf und runter gehen..mehr kann man nich tun.
    Und umfallen. Peng. Voll auf die Fresse. Wie immer halt...

    Diese medienmanipulierte egoistische Gesellschaft aufwecken und ihnen Achtsamkeit beibringen
    -___-

    Mein Kind in mir ab und an aufleben lassen....
    Singen, malen, Musik hören, spielen, Bäume angucken, Regen zuschauen, Tautreten, um den Block laufen, Wolken beobachten, doof an die Wand starren, oh, noch besser, Löcher in die Luft gucken,.. Hab mich schon immer gefragt, wie das eigentlich geht.... Hellsehen statt schwarz sehen... Pff.....

    Mir ein paar der 10000 ungelösten Fragen über Gott und die Welt beantworten...

    Ein guter Mensch sein
    Kein nutzloses Ego-Leben führen....
    Nicht nur arbeiten für die Großen
    und Party... Ober Urlaub... Nee...
    Etwas sinnvolles tun.
    Die Welt verbessern.
    Innere Werte verbreiten.

    Für mehr Respekt unter den Menschen. Für mehr Menschlichkeit und nicht wie Macker Frauen auf Gegenstände reduzieren, auf die Materie, aufs Äußere, den Körper, und mit Sprüchen wie Hey Süße, Baby oder sonst was anpöbeln..
    Wir sind eine Persönlichkeit.
    Wir sind jemand. Also heißt das ''du''.

    Das schlimmste an sind nicht die großen bösen Konzerne... Nein...
    Sondern die einzelnen Menschen, die einfach scheiße sind.
    Respektlos und oberflächlich.

    Blabla. Liest sich eh keiner durch. :-D
    Die meisten haben ja nur Scheiße im Kopf. Und das kommt dann vorne wieder raus.

    admin31. Dezember 2016

    So rutschet ihr gut rein!


    Aber das Schützen nicht vergessen!

    Steffi.Wielandvor 25 m

    Blabla. Liest sich eh keiner durch.


    Ich hab's versucht. Aber dein Schreibstil ist noch anstrengender, als beim Einkaufen Nestle-Firmen zu meiden oder die Katze für den Sonntagsbraten zu fangen.

    RichtigerLurchvor 18 h, 56 m

    ​Allein für eine nicht lebensverneinende Einstellung und deine Kraft Respekt!



    Tja, soll ich mich jetzt hinsetzen und den ganzen Tag heulen? Oder vielleicht zu irgendwelchen Drogen greifen? Nee, bestimmt nicht, ich kämpfe und möchte noch lange leben. Bin doch noch viel zu jung mit meinen 67 Lenzen Also, den Arsch zusammenkneifen und das Leben geht weiter. Ich kenne sehr viele Leute, denen geht es so schlecht, dass ich denen gegenüber eigentlich als gesund gelten müsste und danach richte ich mich, obwohl ich täglich BTM nehmen muss, um mit meinen Schmerzen klar zu kommen. Das Leben ist sooo schön und dann noch mit den Deals, die man hier machen kann und mit einem Partner, der Dich liebt, so wie Du bist
    Bearbeitet von: "Domino" 2. Jan

    Dominovor 2 h, 8 m

    Tja, soll ich mich jetzt hinsetzen und den ganzen Tag heulen? Oder vielleicht zu irgendwelchen Drogen greifen? Nee, bestimmt nicht, ich kämpfe und möchte noch lange leben. Bin doch noch viel zu jung mit meinen 67 Lenzen Also, den Arsch zusammenkneifen und das Leben geht weiter. Ich kenne sehr viele Leute, denen geht es so schlecht, dass ich denen gegenüber eigentlich als gesund gelten müsste und danach richte ich mich, obwohl ich täglich BTM nehmen muss, um mit meinen Schmerzen klar zu kommen. Das Leben ist sooo schön und dann noch mit den Deals, die man hier machen kann und mit einem Partner, der Dich liebt, so wie Du bist

    ​Toll, danke für die Worte! Und ich gebe dir in allem recht. Manchen Leuten geht's immer schlimmer, so muss man denken :)... Außerdem: mit 66 Jahren, da fängt das Leben an :P
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Sky Ticket Kündigung1214
      2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links29975
      3. Amazon Sperre vorbeugen2941
      4. SHOOP Erhöhte Mietwagenpreise bei Check24.de wenn man über Shoop.de kommt?2329

      Weitere Diskussionen