Guten und günstigen Router oder lieber Fritz.Box mieten?

28
eingestellt am 15. Feb 2017
Hallo,

ich finde 200€ etwas viel für einen Router auch wenn ich mit Fritz.Box gute erfahrung hatte und 5€ zusätzlich im Monat für die Miete, was in 24 Monaten 120€ wären, ohne dass mir am Ende der Router gehört ist nicht lohnened mMn.

Bei Routermiete gibt es die Möglichkeit für 2.99 € im Monat 71,76 € für 24 Monate mit Bindung die Fritz!Box 7490 zu nehmen. (Habe den gebraucht schon für 150€ gefunden)

Gibt es alternativ noch eine empfehlung für einen Router, den man günstig, auch gebraucht kaufen kann? Wichtig ist mir auch dass es inkl. Telefonanschluss ist. Mit meiner aktuellen Easy Box von Vodafone bin ich nicht zufrieden.

Aktuell habe ich die Fritz Box 7360 für 100€ in neuwertigen Zustand und Fritz Box 7362SL für 50€ gebraucht (1&1) gefunden.

Soll ich lieber mieten oder kaufen?
Zusätzliche Info
Diverses
28 Kommentare
Ich finde die Fritzbox zu teuer, dafür das sie aus dem Jahre 2013 ist. Natrülich ist sie top, aber 200€ für eine alte Box? Hmmm. Fritzbox Miete mit 70€ ist nicht verkehrt. Das kommt dasselbe raus, wenn du die Fritzbox für 180€ kaufts und nach 2 Jahren für 100€ verkaufst. Am Besten einfach mal erstmal aufschreiben, was du ganz genau damit machen willst.
die Fritzbox 7430 gibt es neu schon für 90€ mit 5 Jahren Garantie, wenn du eine Fritzbox gebraucht kaufen willst achte auf die Rechnung vom 1ten Käufer ohne die 1te Rechnung hast du garkeine Garantie bei einem Kauf von Privatverkäufern
Verfasser
@marckbln ist die Fritzbox 7430 besser und neuer als die 7360? Und wie sieht es mit der 7362 SL von 1&1 aus, die gibt es gebraucht ja bereits für 50Euro
Verfasser
@beneschuetz ich hab mein Beitrag nochmal bearbeitet und 2 Fritz Boxen alternativ genannt, eine für 100€, die andere für 50€. Was meinst du, lieber die oder lieber für 2J. mieten und 71,76€ bezahlen?

Welche FritzBox ist von 2013 meinst du? Doch nicht etwa die 7490 oder?
Bearbeitet von: "ammar7" 15. Feb 2017
ammar715. Feb 2017

@marckbln ist die Fritzbox 7430 besser und neuer als die 7360? Und wie …@marckbln ist die Fritzbox 7430 besser und neuer als die 7360? Und wie sieht es mit der 7362 SL von 1&1 aus, die gibt es gebraucht ja bereits für 50Euro



keine Ahnung kenn mich mit den Fritzboxen noch garnicht aus & kauf mir demnächst eine für den Wechsel zur Telekom , achte bei den gebrauchten auf die Rechnung vom 1ten Käufer wegen der Garantie
Die 7362 sl gibts auch in Neu mit Geduld immer mal wieder für einen ähnlichen Preis. Gebraucht findet man sie auch noch einiges günstiger. Ich würde dieses Modell nehmen.
Bisher habe ich mit gebrauchten immer gute Erfahrungen gemacht und keine Ausfälle gehabt.
Ich persönlich würde auch immer kaufen, statt zu mieten. Aber das ist ja eine persönliche Vorliebe.

Und die 7490 kommt aus 2013. Erschien im letzten Quartal, so weit ich weiß.
Bearbeitet von: "lurchi19" 15. Feb 2017
Würde dir auch die 7362 empfehlen. Habe ich selbst am VDSL100 im Einsatz und bin damit sehr zufrieden.
Updates und 5Jahre Garantie (nur mit originaler Rechnung) direkt von AVM.
Günstige Fritz!Box kaufen. Best of both worlds.
Die 7362 SL ist super.
Habe die auch gebraucht für knapp 50€ gekauft.
Und wenn ich die in 1-2 Jahren verkaufen will, dann ziemlich sicher mit wenig Verlust.
Billiger als mieten. Wenn man die jetzt günstig bekommt wird es evtl. sogar ein Freebie?!
Bearbeitet von: "Spucha" 15. Feb 2017
schau mal bei eba* kleinanzeigen, da kriegts du schon die 7360 und andere derivate hinterher geschmießen und die 7360 kannst du für 50 eur kaufen. Habe meine vor zwei Jahren auch so gekauft nachdem meine 7170 durch blitz abgeraucht ist (vermute ich) hab aber durch hausratversicherung das geld locker rausbekommen. Die Fritzboxen sind meiner Meinung nach unzerstörbar es sei den ein Blitz trifft die mal :-). Egal hab jetzt sowieso Kabel, daher muss ich mich in 2 Jahren nach einer 6490 umsehen od. so.
braucht es denn zwingend eine "high tier" Fritzbox? Ich habe (zum Glück geschenkt von 1&1) eine einfache 7412, VDSL50, reicht völlig aus. Dahinter kann man 'nen Switch hängen und Netzwerk auch per Kabel somit verteilen. DECT-Geräte sind auch integrierbar und die Firmware bietet noch ganz viele von mir nicht weiter ergründete Funktionen. Diese Boxen gibt es für 20-50€ soweit ich weiß - und sollte 1&1 noch eigene, zB ds WLAN einschränkende Firmware, draufhaben, lässt sich das auch einfach flashen.
Das ist so allgemein etwas schwer zu beantworten, da alle diese Boxen unterschiedliche Fähigkeiten haben. So ist die 7490 wirklich sehr gut ausgestattet. Es können normale Telefone oder auch ISDN angeschlossen werden. Man hat die Möglichkeit über USB 3.0 eine Festplatte anzuschließen, auf deren Daten man von unterwegs zugreifen kann. Sie nutzt 5 GHz, was sie sehr schnell macht (was aber ein normaler Internetanschluss nicht auslastet) und in einigen Fällen weniger Störungen durch andere Funkquellen bietet. Und es gibt sehr schnelles Gigabit LAN.

In der Regel braucht das aber ein normaler Nutzer nicht unbedingt. Ich nutze eine 7430, die reicht für mich als privater Haushalt problemlos. Man kann telefonieren und ist auch flott im Internet unterwegs.
Bearbeitet von: "Oberschlumpf" 15. Feb 2017
Oberschlumpf15. Feb 2017

Sie nutzt 5 GHz, was sie auch durch sehr dicke Wände funken lässt.


Unabhängig vom genauen Router ist die Reichweite vom 5 GHz WLAN auf Grund der kürzeren Wellenlänge i. A. schlechter als bei 2,4 GHz.
tod15. Feb 2017

Unabhängig vom genauen Router ist die Reichweite vom 5 GHz WLAN auf Grund …Unabhängig vom genauen Router ist die Reichweite vom 5 GHz WLAN auf Grund der kürzeren Wellenlänge i. A. schlechter als bei 2,4 GHz.


Ja, hast recht. Die Vorteile durch die 5 GHz entstehen durch geringere Interferenzen, was in einigen Fällen die Empfang verbessert. Habs mal anderes geschrieben oben.
Verfasser
@lurchi19@HeinB ich habe gerade geslesen, dass die Fritzbox 7362 kein 5 Ghz WLAN hat? siehe ip-phone-forum.de/sho…543
Das würde den Router für mich ausschließen, sogar die billige Easy Box von Vodafone hat 2,4Ghz und 5Ghz .

Gibt es noch alternativ Router mit 5ghz und 2,4 ghz die gebraucht gut zu dem Preis erhältlich ist?
Bearbeitet von: "ammar7" 15. Feb 2017
Verfasser
beneschuetz15. Feb 2017

Ich finde die Fritzbox zu teuer, dafür das sie aus dem Jahre 2013 ist. …Ich finde die Fritzbox zu teuer, dafür das sie aus dem Jahre 2013 ist. Natrülich ist sie top, aber 200€ für eine alte Box? Hmmm. Fritzbox Miete mit 70€ ist nicht verkehrt. Das kommt dasselbe raus, wenn du die Fritzbox für 180€ kaufts und nach 2 Jahren für 100€ verkaufst. Am Besten einfach mal erstmal aufschreiben, was du ganz genau damit machen willst.



WLAN 2,4ghz/5ghz, Telefonie, Gute stabile Software, ich lege Wert auf Updates und Sicherheit. USB Anschluss wäre Vorteil aber kein muss
sehe ich das richtig das AVM die FRITZ!Box 7582 anfang 2016 angekündigt hat mir Verkaufsstart im 2. Quartal und bis heute keine Update zu den News gibt und die Box nirgends zu kaufen ist ?


Wenn ja ist das ja absolut erbärmlich von AVM...
Sascha16. Feb 2017

sehe ich das richtig das AVM die FRITZ!Box 7582 anfang 2016 angekündigt …sehe ich das richtig das AVM die FRITZ!Box 7582 anfang 2016 angekündigt hat mir Verkaufsstart im 2. Quartal und bis heute keine Update zu den News gibt und die Box nirgends zu kaufen ist ?Wenn ja ist das ja absolut erbärmlich von AVM...



Die 7580 ist der Nachfolger der 7490.

"Insgesamt gibt es die FritzBox 7580 in drei Ausführungen, wobei zunächst nur das Basismodell erscheint. Voraussichtlich im kommenden Jahr folgen die FritzBox 7581 und die FritzBox 7582, die für Supervectoring und Boding beziehungsweise G.fast vorgesehen sind, also Leitungstechnolgien, die erneut höhere Bandbreiten auf alten Kupferkabeln ermöglichen. " (Zitat von Mitte 2016)
Bearbeitet von: "lurchi19" 16. Feb 2017
Ich würde mir auch noch die 7560 angucken. Gibt's neu für 150€.
13455182-H9C1m.jpg
Hat im Prinzip alles, was dir wichtig ist. Nur für (eh utopische) WLAN Brutto Rate ist etwas geringer als beim Flaggschiff 7580.

Dazu auch heise.de
ammar715. Feb 2017

WLAN 2,4ghz/5ghz, Telefonie, Gute stabile Software, ich lege Wert auf …WLAN 2,4ghz/5ghz, Telefonie, Gute stabile Software, ich lege Wert auf Updates und Sicherheit. USB Anschluss wäre Vorteil aber kein muss



Ich würde in deinem Fall ein gebrauchtes Modell bis 50€ nehmen.
Verfasser
beneschuetz16. Feb 2017

Ich würde in deinem Fall ein gebrauchtes Modell bis 50€ nehmen.



Die Frage ist nur welche, würde die 7362SL trotz nur 2,4Ghz WLAN ausreichen?
ammar716. Feb 2017

Die Frage ist nur welche, würde die 7362SL trotz nur 2,4Ghz WLAN …Die Frage ist nur welche, würde die 7362SL trotz nur 2,4Ghz WLAN ausreichen?




Die Frage ist, was du dir von den 5Ghz versprichst.
Bei uns im Haus habe ich überall sehr guten Empfang und auch gute Übertragungsraten. Das Laptop z.B. mit 144MBit.
Ich vermisse die 5Ghz nicht.
Falls du tatsächlich große Datenmengen kopieren willst, hast du ja auch noch das GBit-Lan.

Dazu eine wirklich geniale Benutzeroberfläche mit allen erdenklichen Einstellmöglichkeiten.
ammar716. Feb 2017

Die Frage ist nur welche, würde die 7362SL trotz nur 2,4Ghz WLAN …Die Frage ist nur welche, würde die 7362SL trotz nur 2,4Ghz WLAN ausreichen?


Meiner Meinung nach braucht man auch nicht zwingend 5 GHz. Und wie bereits gesagt, ist die Reichweite davon auch geringer.
Verfasser
Ok, ich war nur davon ausgegangen, dass es evtl. Endgeräte gibt, die nur über 5Ghz funken, was aber nicht der Fall ist, 2,4Ghz unterstüzen alle Endgeräte auch, habe ich soeben nachgeschaut, Handy, Fire TV, Chromecast, PC funken alle über 2,4Ghz, 5Ghz ist also nur nötig für eventuelle Störanfälligkeiten im 2,4Ghz Netz also. Ich werde mir dann die FritzBox holen.
Bearbeitet von: "ammar7" 17. Feb 2017
ammar717. Feb 2017

Ok, ich war nur davon ausgegangen, dass es evtl. Endgeräte gibt, die nur …Ok, ich war nur davon ausgegangen, dass es evtl. Endgeräte gibt, die nur über 5Ghz funken, was aber nicht der Fall ist, 2,4Ghz unterstüzen alle Endgeräte auch, habe ich soeben nachgeschaut, Handy, Fire TV, Chromecast, PC funken alle über 2,4Ghz, 5Ghz ist also nur nötig für eventuelle Störanfälligkeiten im 2,4Ghz Netz also. Ich werde mir dann die FritzBox holen.


Kannst dich gerne melden, wenn du ein gutes Angebot gefunden hast
WUrsTbROT17. Feb 2017

Kannst dich gerne melden, wenn du ein gutes Angebot gefunden hast


Hat er sich schon gemeldet ? :-)
PartyEnde19. Feb 2017

Hat er sich schon gemeldet ? :-)


Nein, noch nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler