Guter Austausch Akku für Macbook Air

4
eingestellt am 10. Jul 2017
Hallo,
bei meine MacBook Air Mid 2012 hat Ende letzten Jahres der Akku schlapp gemacht. Daraufhin habe ich einen neuen bestellt und selbst gewechselt. Der erste hatte direkt eine Macke, er lies sich nicht voll laden und entlud sich auch sehr schnell. Ersatz bekommen, bis jetzt alles gut. Letzte Woche ging die Haltbarkeit merklich zurück, seit heute geht der Laptop aus, sobald man ihn vom Strom nimmt. Er geht dann zwar im Akkubetrieb wieder an, aber meist bereits beim Hochfahren wieder aus, er bekommt wohl nicht genug Strom.
Nun bin ich am Überlegen, wieder einen Akku zu kaufen, befürchte aber, dass egal welcher Anbieter alle Akkus nicht die besten sind. Gibt es wirklich gute Akkus? Oder hilft es nur, zu Gravis zu gehen und in den sauren Apfel zu beisen da viele Geld auszugeben?

Danke schonmal.
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
gabs in Hamburg am Samstag früh morgens für Lau
gsfwolfi10. Jul 2017

gabs in Hamburg am Samstag früh morgens für Lau


Unfassbar unlustig.

OT: ich fürchte du kannst nirgendwo anders einen Akku mit halbwegs genauen Spezifikationen erhalten, als bei einem offiziellen Apple Partner. Der Rest ist leider meist umgelabelter Einheitsbrei.
Avatar
GelöschterUser47906
"ich fürchte du kannst nirgendwo anders einen Akku mit halbwegs genauen Spezifikationen erhalten, als bei einem offiziellen Apple Partner. Der Rest ist leider meist umgelabelter Einheitsbrei."
100% ACK


Der Billig-Käse funktioniert eine gewisse Zeit und lässt dann sehr stark nach
Bearbeitet von: "GelöschterUser47906" 11. Jul 2017
ifixit ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler