Guter Deal oder Flop?

5
eingestellt am 30. Nov 2019
systemtreff.de/Hig…SSD

Also erstmal Hi,bin neu hier und hab wenig Ahnung falls ich was falsch mache, bitte nicht zu streng sein.
Ich such schon ne weile nach nem neuem Gaming PC, trotz ewigem vergleich mit der Black Friday story gibts einfach kein ende im Standart Preis.
So viele Angebote, preissenkungen und man landet trozdem wenn man es versucht selbst zu bauen teurer als wenn man es irgendwo konfiguriert.
Nun hab ich diesen Rechner gefunden und dachte mir nur Nvidea 2080 Ti? für unter 2k? und erstmal ja, da muss man in nächster Zukunft ein anderes Case, Wasserkühlung umtauschen, den Arbeitsspeicher könnte man auf 3200 ändern und das Netzteil auf W700 Gold und den Asus ROG Strix B450-F Gaming mainboard sollte eig passen? man wäre trozdem bei ca 2k
Was meint Ihr ist der es Wert oder doch nicht?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Was kosten denn die Komponenten einzeln? Sind sie teurer als der Rechner ist’s ein gutes Angebot.
ja das würde ich gerne wissen^^ also ich fange mal mit der Grafikkarte an, Nvidea RTX 2080 ti, geizhals sagt die günstigste sei bei 999€, ich vermute diese ist aber keine kfa variante da 1575 mhz taktfrequenz, jedenfalls, den pc kann man selbst nicht billiger bauen, das stand für mich bei 2070 rtx super bei agando schon fest, wenn ich die komponenten zusammenkratze bin ich bei 2.2-2.6k und das maximal bei einer rtx 2080 super, das ist ne große stange geld und kein wirklich gutes Angebot, da es die lezten Wochen nur solche angebote waren, was in meinen Augen schon standart ist das bei z.b agando auf jeden pc in der preisklasse 200 euro rabatt drauf kommt, naja aber 2080 ti und ryzen 3,8 im selben pc, vllt wenn man mir sagt das mainboard rog strix b450F geht da klar würde ichs mir denke ich hollen, nur ich weiß nicht ob es nicht bisl zu schwach is bei den ganzen x570 varianten der msi oder asus reihe, vorallem es ist ne 2080 ti da will ich alles raushollen können^^
In meinen Augen ist das, das beste Angebot bisher in der Woche, welches ich entdeckt habe,
also grob geschätzt will jetzt nicht suchen und alles auflisten Graka: 1k cpu: 360euro, Arbeitsspeicher ca 80, Netzteil 120, Mainboard 160, Case 50, Windows pro 60, Sata + HDD beides ca 120 und schwupps sind wir bei... 1950 wobei wie gesagt das ist nur grob geschätzt eher wird das ganze teurer. da ich vermute die Grafikkarte kostet eher 1,1k mainboard 240 und alles andere wird auch bisl teurer sein
Bearbeitet von: "Shadowless" 30. Nov 2019
Moin!

Ich vermute dass @darthkeiler meint, dass du dir einfach mal eine Wunschliste mit allen Komponenten bei einer Preisvergleichsseite erstellen sollst. Bedenke allerdings das Bauteile wie SSD "M.2 SSD 256GB" jede beliebige SSD mit diesen Eigenschaften sein kann. Der Händler wird vermutlich die günstigste einbauen die er gerade da hat.

PS: Ich lass dir hier noch ein paar Punkte da, damit du sie in deinem nächsten Kommentar nutzen kannst: . . . .
Einfach kopieren und einfügen. (Sorry, aber dein Kommentar ist nicht gerade angenehm zu lesen)

PPS: Bei Geizhals komme ich bei zwei Händlern auf ~1700€ (excl. Windows, anderer Software und Zusammenbau).
Bearbeitet von: "walnuss0815" 30. Nov 2019
Shadowless30.11.2019 21:14

1k cpu: 360euro, Arbeitsspeicher ca 80, Netzteil 120, Mainboard 160, Case …1k cpu: 360euro, Arbeitsspeicher ca 80, Netzteil 120, Mainboard 160, Case 50, Windows pro 60, Sata + HDD beides ca 120 und schwupps sind wir bei... 1950 wobei wie gesagt das ist nur grob geschätzt eher wird das ganze teurer. da ich vermute die Grafikkarte kostet eher 1,1k mainboard 240 und alles andere wird auch bisl teurer sein



Manchmal muss man einfach alle Preise einzeln heraussuchen. Dauert etwa fünf Minuten und kann eine Menge Geld sparen.
24001770-5HM7C.jpg
PC ist beschissen. 2666er RAM und ein 320er MB bei nem 3800x, man sollte die Systemtreff-Bude abfackeln.

Frohen 1. Advent
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler