Guter Handytarif für nicht-EU Auslandsnutzung

4
eingestellt am 12. Jul 2017
Hallo,

ich nutze zur Zeit einen Winsim Vertrag (mtl. kündbar) und bin damit eigentlich recht zufrieden. Jedoch bin ich beruflich viel im nicht-EU Ausland. Hier habe ich jetzt durch einmal vergessen Roaming zu deaktiveren innerhalb von Minuten meine 60€ Grenze erreicht.
Ich suche daher einen vergleichbaren Vertrag, welcher vernünftige Datenpakete für das nicht EU-Ausland anbietet. Bspw. sowas wo ich z.B. 100mb -> 5€/Tag , 1gb -> 15€/woche buchen kann.
Sonst sollte der Vertrag eine Allnet Flat haben und mind. 3gb Datenvolumen anbieten.

Kann mir hier jemand einen Hinweis geben wo ich das beste Preis-/Leistungsverhältnis für diese Vorgaben bekommen könnte?
Zusätzliche Info
Gesuche
4 Kommentare
Wie wärs, wenn du auch das Land sagst wo es beruflich hingeht -oder ist dieses immer Unterschiedlich? In manchen Flats sind länder wie Schweiz /Usa /Kanada etc. inklusive. Zudem: Gibt es von Firmenseite keine Möglichkeit ?
Bearbeitet von: "lychsmo" 12. Jul 2017
lychsmo12. Jul 2017

Wie wärs, wenn du auch das Land sagst wo es beruflich hingeht -oder …Wie wärs, wenn du auch das Land sagst wo es beruflich hingeht -oder ist dieses immer Unterschiedlich? In manchen Flats sind länder wie Schweiz /Usa /Kanada etc. inklusive. Zudem: Gibt es von Firmenseite keine Möglichkeit ?


Danke dir schon mal für deine Antwort. Das ist 'leider' immer unterschiedlich , aber vorwiegend Südost Asien und USA + ein bisschen LATAM
Firmenhandy ist keine Option, bin schon genug versklavt
elec-c12. Jul 2017

Danke dir schon mal für deine Antwort. Das ist 'leider' immer …Danke dir schon mal für deine Antwort. Das ist 'leider' immer unterschiedlich , aber vorwiegend Südost Asien und USA + ein bisschen LATAM Firmenhandy ist keine Option, bin schon genug versklavt


So gesehen bräuchtet du ja eigentlich eine "Weltweit-Flat" und für so etwas wirst du wohl dreistellig/Monat bezahlen müssen. Auch wenn es umständlich ist, lohnt es sich da wohl mehr in den jeweiligen Ländern eine internet-Flat zu kaufen und die Kommunikation über Skype etc. abzuwickeln. (ggf. Handy mit dual-sim). Natürlich ist das nervig, spart aber auch ne menge Geld. Ansonsten müsstest du halt eine Lösung mit deinem Arbeitgeber finden
lychsmo12. Jul 2017

So gesehen bräuchtet du ja eigentlich eine "Weltweit-Flat" und für so e …So gesehen bräuchtet du ja eigentlich eine "Weltweit-Flat" und für so etwas wirst du wohl dreistellig/Monat bezahlen müssen. Auch wenn es umständlich ist, lohnt es sich da wohl mehr in den jeweiligen Ländern eine internet-Flat zu kaufen und die Kommunikation über Skype etc. abzuwickeln. (ggf. Handy mit dual-sim). Natürlich ist das nervig, spart aber auch ne menge Geld. Ansonsten müsstest du halt eine Lösung mit deinem Arbeitgeber finden


Ja also meisten kaufe ich mir eine lokale SIM Karte. Mein OP5 hat zum Glück Dual SIM.
Dann werde ich es wohl weiter so machen, es sei denn jemand anders kennt noch einen vernünftigen Vertrag wo es ordentliche Auslands-Datenpakete on-demand zu kaufen gibt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler