Gutes Druckluftspray für PC Komponenten

17
eingestellt am 12. Aug
Ich wollte mal fragen, welches Druckluftspray sich am besten eignen würde, um den ganzen Staub aus den Komponenten zu entfernen. Ich hab nämlich gehört, dass viele Dosen auch kleine Tropfen mit sich aus der Dose geben und die Komponenten beschädigend könnten. Es gibt hier bestimmt den einen oder anderen, der damit Erfahrung hat. Vielleicht gibt es ja auch ein schönes Angebot. Würde mich aufjedenfall freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.(angel)
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Ich nehme immer nen Kompressor. Ist im Gegensatz zu den Dosen umweltfreundlich.
17 Kommentare
klick mich

Ich benutze immer das hier.
Bin sehr zufrieden damit
zahnputzbecher12.08.2019 19:16

klick michIch benutze immer das hier.Bin sehr zufrieden damit


Beschreibung hört sich top an, extra für Feinelektronik. Wenn es denn sicher sein sollte, werde ich mal zuschlagen. Gibt es da auch 6er Packs?
Ich nehme immer nen Kompressor. Ist im Gegensatz zu den Dosen umweltfreundlich.
Kadz12.08.2019 19:19

Beschreibung hört sich top an, extra für Feinelektronik. Wenn es denn s …Beschreibung hört sich top an, extra für Feinelektronik. Wenn es denn sicher sein sollte, werde ich mal zuschlagen. Gibt es da auch 6er Packs?



die dosen sind echt top, zwar nicht grade billig, aber dafür ist es mir wert dass mein Pc heile bleibt.
Falls du dein Prozessor sauber machen willst denk an das Isopropanol(gibts in jeder Apotheke etc)
Mit dem Iso die Reste von der WLP entfernen.

Puuuh 6er Packs keine Ahnung
Aber kauf erstmal eine flasche und probier die Druckluft aus
Bearbeitet von: "zahnputzbecher" 12. Aug
zahnputzbecher12.08.2019 19:22

die dosen sind echt top, zwar nicht grade billig, aber dafür ist es mir …die dosen sind echt top, zwar nicht grade billig, aber dafür ist es mir wert dass mein Pc heile bleibt.Falls du dein Prozessor sauber machen willst denk an das Isopropanol(gibts in jeder Apotheke etc)Mit dem Iso die Reste von der WLP entfernen.Puuuh 6er Packs keine Ahnung Aber kauf erstmal eine flasche und probier die Druckluft aus


Ist hauptsächlich für die GPU, die staubt nämlich ordentlich. Werde mir mal eine Dose holen und schauen. Vielen Dank nochmal(y)
Kadz12.08.2019 19:19

Beschreibung hört sich top an, extra für Feinelektronik. Wenn es denn s …Beschreibung hört sich top an, extra für Feinelektronik. Wenn es denn sicher sein sollte, werde ich mal zuschlagen. Gibt es da auch 6er Packs?


400ml

idealo.de/pre…tml
Will mal schauen, wie das mit Dosen so ist. Ich denke mal nicht, dass ich da 5 Dosen am Tag verbrauche. Aber mal schauen:)
caraoge12.08.2019 19:20

Ich nehme immer nen Kompressor. Ist im Gegensatz zu den Dosen …Ich nehme immer nen Kompressor. Ist im Gegensatz zu den Dosen umweltfreundlich.


Kompressor ist eh besser und vielseitiger.
Musso12.08.2019 19:29

400mlhttps://www.idealo.de/preisvergleich/Typ/5412386056727.html


Danke!:)
Warum eigentlich Druckluft? Staubsauger mit dünner Fugendüse und den Staub absaugen geht nicht?
zahnputzbecher12.08.2019 19:16

klick michIch benutze immer das hier.Bin sehr zufrieden damit


Schade, dachte jetzt kommt "Never gonna give you up"
IT Dusters CompuCleaner Original 2 - Elektrischer Druckluftreiniger amazon.de/dp/…1X/
Grundsätzlich schadet Wasser der Elektronik nur bedingt. Probleme entstehen hier nur durch Korrosion oder in Verbindung mit dem einschalten des Gerätes.

Der Bauer zb. wäscht seine Vaseline für OC Experimente vom Mainboard in dem er es in die Spülmaschine packt.

Sofern du es also im ausgeschalteten Zustand mit etwas Trocknungszeit verwendest, sollte selbst ein kleiner Tropfen Wasser kein Problem darstellen.
1337-to-go13.08.2019 00:21

IT Dusters CompuCleaner Original 2 - Elektrischer Druckluftreiniger …IT Dusters CompuCleaner Original 2 - Elektrischer Druckluftreiniger https://www.amazon.de/dp/B073F9NY1X/


Habe das Teil auch mittlerweile seit Jahren im Einsatz und es hat alles Druckluftdosen bei mir ersetzt.
Cross8513.08.2019 05:57

Grundsätzlich schadet Wasser der Elektronik nur bedingt. Probleme …Grundsätzlich schadet Wasser der Elektronik nur bedingt. Probleme entstehen hier nur durch Korrosion oder in Verbindung mit dem einschalten des Gerätes. Der Bauer zb. wäscht seine Vaseline für OC Experimente vom Mainboard in dem er es in die Spülmaschine packt. Sofern du es also im ausgeschalteten Zustand mit etwas Trocknungszeit verwendest, sollte selbst ein kleiner Tropfen Wasser kein Problem darstellen.


Das Video hab ich auch gesehenXD . Aber man kann nie wissen, ob man wirklich auf der sicheren Seite ist. Ich mein eine komplette Grafikkarte in die Spülmaschine kloppen ist auch nicht das gelbe vom Ei.
Kadz13.08.2019 12:12

Das Video hab ich auch gesehenXD . Aber man kann nie wissen, ob man …Das Video hab ich auch gesehenXD . Aber man kann nie wissen, ob man wirklich auf der sicheren Seite ist. Ich mein eine komplette Grafikkarte in die Spülmaschine kloppen ist auch nicht das gelbe vom Ei.



Das soll ja niemand machen .
Mir ging es hier auch nur um dem Tropfen Wasser der mal aus der Druckflasche kommt.

Zudem ist mir auch meine Custom Wakü mal ausgelaufen im ausgeschalteten Zustand gibt es da keine Probleme
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen