Gutes Navi oder ein 7” Tablet?

Gutes Navi oder ein 7” Tablet?

Ich benötige in nächster Zeit ein neues Navi, denn meins ist inzwischen schon 10 Jahre alt. Tut zwar noch seinen Dienst, aber die neuen Straßen der letzten Jahre werden nicht mehr gefunden.
Ich habe ein Wiko Cink Peax 2 und habe darauf die Navisoftware „Sygic“ darauf laufen, aber das Display ist doch schon sehr klein und ich bevorzuge lieber eine 6 bis 7 Zoll Größe.
Habe auch schon Google befragt, aber nicht das Richtige gefunden.
Kaufe ich ein gutes Navi, bezahle ich etwa 180,-€, habe aber nur ein gutes Navi.
Kaufe ich ein Tablet habe ich mehrere Geräte in Einem. Nur, welches Tab bis 200,-€ hat ein gutes GPS, welches mit einem Navi mithalten kann?
Sicherlich haben hier einige ein Tablet, auch mit GPS, die mir meine Frage beantworten können.

Danke im Voraus sagt
Domino

8 Kommentare

Meine persönliche Combo ist das Xperia Z Ultra mit Navigon Europe 8), selbst das fest eingebaute Navi im Dicken ist über flüssig da die Karten veraltet sind…tjoa und der Freundliche will Kohle von nem kotzendem Pferd vor der Apotheke
Phablet hat alles ersetzt.
MfG.

joah die zeit für navis ist vorbei.

kauf dir lieber ein tablet mit vernünftiger halterung.

Nexus 7 mit 3G - kostet nicht mehr und ist immer aktuell

Navi. Aber ich bin da ganz old school unterwegs.
Tablet im Auto wirkt immer nicht so toll finde ich...

Zu beginn Nexus 7 2013 und nun Xperia Z Ultra mit Sygic Android (lebenslange Updates)

Hallo zusammen,

ich kann das Google Nexus 7 2013, Wi-Fi, 32 GB, wiederaufbereitet für 148,99€ bekommen. Soll ich zugreifen?

Allerdings:
Hinweis: Dieses Produkt wurde von ASUS wiederaufbereitet. Es ist neuwertig und in einem Top-Zustand. Es wird mit dem Original-Zubehör (EU-Adapter und USB-Kabel) geliefert.90 Tage Garantie.


Ach ja, und noch etwas: Wie gut ist das GPS beim Nexus? Meist haben die ja eine kleinere Antenne, als ein Navi selbst. Solange ich damit zurecht komme, ist ja alles gut. Zur Not habe ich noch eine Bluetooth GPS Maus.

hab ein samsung tab3 10.1 .
Das tablet nutzt 2 Gps empfänger gleichzeitig ,einmal das normale und das russische glossar. Blitzschnelle lokalisierung auch während der fahrt (sekundenschelle berechnung). ich nutze die kostenlose app Be on Road (offline tauglich)


bin damit recht zufrieden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht35
    2. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1434

    Weitere Diskussionen