Gutes P/L für dieses Komplettsystem? (HP Z4 G4 Workstation Intel Xeon W-2123 512GB SSD Festplatte 32GB Speicher Win 11 Pro)

eingestellt am 6. Nov 2022 (eingestellt vor 10 h, 37 m)
Das Netzteil eines 10 Jahre alten PC's, von einem alten Kumpel, hat sich gestern mit einem Knall verabschiedet. Das bisherige System war ein i5-2500K. Angesteuert wird ein Dell S2721DS 27 Zoll QHD Monitor, der im August hier als Deal verfügbar war (Mehr Infos zur HW liegen mir nicht vor, wird ggf. ergänzt). Genutzt wurde das bisherige System zum Surfen, Streamen, allgemeine Office-Arbeiten, gelegentliches Zocken. Zunächst wird versucht mit Ersatz-Netzteil das System wieder ans Laufen zu bekommen. Ob andere Komponenten in Mitleidenschaft gezogen wurden ist aktuell unklar. Auszuschließen ist es nicht.
Sollte das bisherige System komplett hinüber sein, soll das zukünftige System auch im gleichen Umfeld zum Einsatz kommen. High-End Gaming ist nicht vorgesehen.

Parallel hat er mal nach einem Komplett-System geschaut. Und ist bei diesem System gelandet.

it-versand.com/com…945

HP Z4 G4 Workstation Intel Xeon W-2123 512GB SSD Festplatte 32GB Speicher Win 11 Pro
Generalüberholtes Gebrauchtgerät
- Intel Xeon Quad Core W-2123 4x 3,60 GHz, bis zu 4x 3,90 GHz
- 512 GB SSD - Solid-State-Disk
- 32 GB DDR4 ECC
- ohne optisches Laufwerk, durch ein externes Laufwerk jederzeit ergänzbar
- Grafikkarte Nvidia Quadro P400 mit 2GB Speicher (3x Mini-DisplayPort)
- Gigabit Ethernet Lan (10/100/1000)
- Vorderseite: 4x USB 3.1 (Gen1), 1x Audio E/A, Rückseite: 6x USB 3.1 (Gen1), 2x PS2, 1x Seriell, 1x Audio E/A
- Gerät wie beschrieben inkl. Stromkabel, Rechnung mit ausgewiesener MwSt., TPM - Trusted Platform Module 2.0, Antivirensoftware ESET Internet Security, Office Paket Libre-Office Suite vorinstalliert
- EINFACH EINSCHALTEN - Microsoft Windows 11 Pro 64 Bit inkl. Lizenz - vorinstalliert & komplett eingerichtet (originale Microsoft Lizenz Key sicher im System oder Mainboard gespeichert)

Meiner Meinung nach stimmt das P/L nicht. Da gibt es hier hin und wieder Angebote, die im P/L besser sind.
Was sagen die dazu, die deutlich mehr Ahnung von der Materie haben, als meine Wenigkeit?

Danke für die konstruktiven Rückmeldungen im voraus und schönen Sonntag euch.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

8 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Nein P/L stimmt absolut nicht. Für den Preis kannste dir was deutlich Performanteres zusammenstellen.
    Avatar
    Autor*in
    Danke dir für die Rückmeldung. Lag ich nicht ganz so falsch. Woran machst du das fest?
  2. Avatar
    Ich sehe den Sinn nicht, hier einen Xeon zu benutzen.
    Vorher ging alles mit nem I5 und jetzt soll eine Servercpu genutzt werden?

    Dann lieber eine CPU von AMD, die mehr Leistung bei weniger Verbrauch bietet.
    Avatar
    Autor*in
    Danke für die Rückmeldung. Stimmt, das habe ich völlig übersehen, ist ja eher nichts für den Privatanwender.
  3. Avatar
    Autor*in
    Ersatznetzteil ist zwischenzeitlich eingebaut. System läuft wieder, wie es scheint. Die anderen Komponenten haben das Abrauchen des Netzteils überlebt.
Avatar