Gutes und günstiges Gerät zum Zerkleinern von Gemüse (z. B. Paprika und Zwiebeln)

12
eingestellt am 12. Sep 2011
Der Titel sagt schon alles: Ich suche ein gutes und günstiges Gerät zum Zerkleinern von Gemüse (z. B. Paprika und Zwiebeln). Habt ihr da Tipps? Die richtig billigen kriegen oft schlechte Bewertungen. Die teuren sind mir eigentlich zu teuer :-)
Über eure Erfahrungen und am besten Links zur Bezugsquelle wäre ich dankbar. Man kann ja vielleicht auch den Otto-Gutschein einsetzen.

12 Kommentare

Was spricht gegen ein Messer und Schneidbrett?

Verfasser

Prinzipiell nichts, aber mit solchen kleinen Geräten (elektrisch oder auch manuell) geht das glaube ich etwas schneller. Hoffe ich zumindest :-)

Mein Tipp:
Der Geschwindigkeitsvorteil lohnt nicht!

a) Mehr zum saubermachen. U.u sehr kleine und doof zu reinigende Teilchen.
b) Häufig sind die Messer in den Geräten Gurke. Dann wird die Zwiebel ehr zerdrückt als geschnitten. Gibt bitteren Geschmack und Heulkrampf.

Ich habe mir mal einen V-Hobel für ~15 Euro geholt und muss sagen, super/ausreichendes Teil, aber benutze ich nie. :-) Einfach aus besagtem Grund. Das rausholen, suchen welchen Einsatz man braucht, auffangen von "daneben gegangenem", aufspülen und aufräumen, lohnt nicht. Gutes Messer, Brett und Übung ist viel schneller.

Wenn du aber gleichmäßig dicke Scheiben oder perfekte Streifen möchtest, um z.B. an Weihnachten groß aufzutrumpfen, hol dir so einen Hobel. :-)

Probiere mal das Ding hier aus
shop.platinnetz.de/Hau…tml

Kostet 9,99, wenn du dich aber als Neukunde anmeldest, dann bekommst du 8€ Gutschein und bezahlst also 1,99.
Der Schneider ist praktisch. Probiere es aus, wenn es dir gefällt, dann kannst du die z.B. den Nicer Dicer Plus kaufen, kostet bei QVC 39,95 und ist ein wirklich toller Schneider :-)

Wenn du mir was gutes tun möchtest, dann lass mich dich für Platinnetz werben ;-)

Verfasser

Danke SevenUp! Das sieht ähnlich aus, wie das hier bei Otto: otto.de/Obs…der. Und da haben viele berichtet, dass das Ding nicht schneidet oder schnell kaputt geht.
An den Nicer Dicer Plus habe ich auch schon gedacht, aber 40 EUr find ich schon happig.

Das ist der gleiche wie bei Otto.
Viele haben dort ja auch berichtet, dass das Teil super ist ;-)
Selsbt ausprobieren und selbst eigene Meinung bilden.
Und 2€ sind dafür nicht viel Geld, oder? ;-)
Die Stücke, die man damit schneiden möchte, sollte natürlich nicht zu gross sein. Dann muss natürlich mit sehr viel Kraft gedrückt werden. Bei kleineren Stücken geht es aber...

Und bevor du evtl. Nicer Dicer Plus für 40 kaufst und er dir evtl nicht gefallen sollte, dann doch lieber erst die billigere Variante ausprobieren. Vielleicht gefällt dir das Prinzip an sich nicht so...

@SevenUp

du hast eine PN

Verfasser

Hat jemand sonst noch Tipps?

Ihr Gutschein xxxxxxx wurde abgewiesen.
Grund: Gutschein der gleichen Serie kann nicht in diesem Einkauf benutzt werden!

Hm tut net bei Platinnetz.:-(

Ok der Gutschein funktioniert beim 3. Mal wieso auch immer.
Aber hat jemand nen günstigen Füllartikel, da man jetzt bei 1,99 ist und min. ist 2,50 Euro

Gruß
Ben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text