ABGELAUFEN

Gutschein zur Rose, Frage zur Bezahlung

Hallihallo

wir hatten doch hier kürzlich den 7,50€ Gutschein für die Online-Apotheke "Zur-Rose".

Diesen habe ich dort gegen Süßgkeiten "jamjam" eingelöst und interessanterweise hat der Trick, den ihr in den Kommentaren beschrieben habt noch funktioniert.

Ich habe einfach die Süßigkeitenanzahl erhöht und der Gutschein ist mitgangen. Somit habe ich eine Bestellung von 0€ aufgegeben. Dies wird mir online auch noch angezeigt!

Heute kam dann die Bestellung, aber auf dem Lieferschein wird mir ein zu zahlender Betrag ausgewiesen. Was also soll ich tun?

Erstmal abwarten? Schließlich steht ja online, dass ich nichts zahlen muss?

Ich hänge im ersten Kommentar den Link an.

Gruß Jabba

Beliebteste Kommentare

Das Bild mit dem Geier aus dem Telekom Tab Deal wäre an dieser Stelle sehr passend....:|

5 Kommentare

http://www.fotos-hochladen.net/view/bestellscheinopdv65ao3kx.png

4 kg Gummibärchen? Nicht schlecht.
Da hätten sie Dir auch gleich noch ein Mittel gegen Übelkeit reinlegen können

Schreib denen einfach, dass die Rechnung nicht stimmt und du online etwas anderes angezeigt bekommen hast. Wenn sie immer auf den richtigen Betrag bestehen, schlag ihnen einfach vor sich das Paket gerne bei dir wieder abzuholen. Da du berufstätigt bist, geht dies Mo-Fr ab 19 Uhr oder am Wochenende, aber auch da nur nach vorheriger Absprache, weil du ja an deinen freien Tagen unterwegs bist.

Einige verzichten dann ganz schnell auf alle weiteren Schritte.

Das Bild mit dem Geier aus dem Telekom Tab Deal wäre an dieser Stelle sehr passend....:|

Smells like Pech.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB58
    2. Wo bleibt die Square Enix Weihnachtsüberraschung 2016?44
    3. [Lebensberatung] Per Fernbedienung Ton abspielen lassen44
    4. Conrad Teilretoure bei Gutscheineinsatz?22

    Weitere Diskussionen