Gutscheine Rückgabe von Ab-in-den-Urlaub Deals

10
eingestellt am 28. Okt 2012
Hallo, auf der Mainpage bzw. hier bei HUKD gibt es ja einige Artikel dazu, dass Gutscheine von Groupon bzw. DailyDeal leicht erstattet werden können.

Weiß jemand wie es da bei Gutscheinen von Ab-in-den-Urlaub Deals aussieht?

Grüße

PS.: Das sagen die AGBs:

"§ 7 Rücktritt des Kunden / Stornierung / Terminverschiebung
7.1 Sollte ein Gutschein im Gültigkeitszeitraum vom Käufer oder der vom Käufer bestimmten Person nicht eingelöst werden können, so obliegt es dem Käufer oder der bestimmten Person, den Gutschein anderweitig zu verwenden (z.B. durch Weitergabe an eine andere geeignete Person). Eine Stornierung bzw. ein Rücktritt vom Vertrag mit dem Anbieter ist nach Ablauf der Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) ohne Vorliegen eines gesetzlichen Rücktrittsgrundes nicht möglich."

Könnte also schlecht aussehen...
Zusätzliche Info
10 Kommentare

Rückgaben bei Groupon kosten zB 2€ Bearbeitungsgebühr - bist du das bereit auch so in Kauf zu nehmen einfach bei eBay reinstellen - da die Scheine für bis zu 15€ problemlos weg gehen, solltest es keine große Sache sein hier +-0 ruaszukommen - nur so als Idee

Ebay geht leider nicht, da die Gutscheine schon sehr bald ablaufen. Die 2€ wäre ich auch bereit zu zahlen.

bei mir kosteten Rückgaben von Groupon-Gutscheinen bislang 15 Prozent. Sie waren dann allerings abgelaufen.

Erfahrung mit Ab in den Urlaub Deals hat wohl niemand?

Hab es damals versucht, aber die haben sich komplett quer-gestellt. Seitdem NIE WIEDER Ab-in-den-urlaub-Deals.

Normalerweise müssen Kaufgutscheine mindestens 3 Jahre gültig sein und dürfen nicht ersatzlos vorher verfallen.
Wer hat den passenden § zur Hand?

kaufgutscheine - lol... §195 kann man bei quasi allen DD und Groupon Deals nicht anwenden, da der Kaufbetrag und der Wert nicht äquivalent sind und die Gutscheine meist für spezielle Produkte sind.


An alle, die diesen Deal gekauft haben:
Der Reiseveranstalter ist wegen Nichtzahlung von Unister (ab-in-den-Urlaub) abgesprungen.
Hier der Text des Rundschreibens:

Sehr geehrte Kunden

Sie haben einen Gutschein für eine Busreise nach Prag bei der Firma Unister auf der Webseite „Ab-in-den-Urlaub-Deals.com (oder einer anderen Seite der gleichen Firma) erworben.

Wir als Vermittler und Franchisenehmer (VIP Holiday Saving UG) haben diesen Deal mit Unister vereinbart, nachdem wir uns davon überzeugt hatten, daß der Leistungserbringer, die Outlet Travel Stores in Spanien (VIP Holiday Saving S.L. in Zusammenarbeit mit IAFA Tours S.A.) auch wirklich in der Lage sind, die Reisen durchzuführen.
Wir als Vertragspartner von Unister haben nach immer neuen wochenlangen Ausflüchten von Unister, bis heute Ihre an Unister bezahlten Gelder, auch teilweise, nicht erhalten. Wir haben also bis jetzt unentgeldlich gearbeitet. Da es für uns nicht absehbar ist, wann und ob die Firma Unister bereit ist zu bezahlen, stellen wir die Vermittlungstätigkeit bei dieser Prag-Reise ein und sind somit nicht mehr Ihr Ansprechpartner.

Wir empfehlen Ihnen deshalb den Betrag von 49 Euro pro Gutschein von Unister (Ab-in-den-Urlaub-deals.com) zurück zu fordern. Das sollte unter den gegebenen Umständen problemlos ablaufen.

Der Veranstalter VIP Holiday Saving S.L. organisiert die Reisen, wie in den Anschreiben dokumentiert. Deshalb hat er auch Ihre Daten zur endgültigen Bestätigung erhalten.

Die Firma VIP Holiday Saving S.L. hat uns zugesichert, daß die Reise zu den vereinbarten Konditionen trotzdem realisiert wird. Sie werden in den nächsten Tagen von einem kompetenten Mitarbeiter kontaktiert werden.

Sollte die Firma Unister Ihnen ein alternatives Prag-Angebot einer anderen Firma z. B. Jade Reiseversand GmbH machen, raten wir Ihnen von diesem Angebot dringend ab. Dementsprechende Diskussionsrunden gibt es im Internet unter dem Suchbegriff „Jade Reiseversand“ bei Google.

Wie entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten die Ihnen entstanden sein sollten. Wir sind davon überzeugt, daß Sie bei den Mitarbeitern der Outlet Travel Store Zentrale in guten Händen sind.

Mit freundlichen Grüßen

Hallo, kann mir jemand sagen, ob er schon seit geld von ab-in-den-urlaub wegen der Prag reise zurück bekommen hat? Danke.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler