Abgelaufen

Gutscheine von Gutscheinsammler

43
eingestellt am 28. Mär 2012

Wir hatten das Thema ja schonmal kurz vor einigen Tagen im Forum diskutiert. Heute ist es dann endlich soweit und die inzwischen sehr betagte Gutscheinseite (gutscheine.mydealz.de) wird durch unser neues Gutscheinportal Gutscheinsammler ausgetauscht. Für euch als User ändert sich eigentlich nichts, außer dass ihr jetzt auch ohne schlechtes Gewissen Gutscheinsammler weiterempfehlen könnt. Denn auch wenn gutscheine.mydealz.de meiner Meinung nach sehr gut gepflegt wurde und wirklich wahnsinnig viele Shops abgedeckt hatte, war die Bedienung und Optik einfach aus 2007 (denn geändert haben wir seitdem nichts :)).


Natürlich hat sich aber nicht nur das Design geändert, sondern es kommen auch noch ein paar neue Funktionen dazu, so gibt es jetzt endlich einen Gutschein Newsletter, es gibt auch eine Gutschein Toolbar (Firefox oder Chrome) für die ganz Vergesslichen und allgemein kann man sich auch individuell für jeden einzelnen Shop über neue Gutscheine per Email benachrichtigen lassen. Der eigentliche Gedanke bleibt aber der Gleiche – Alle Gutscheine für jeden Online-Shop. Also auf gehts, umgucken, loben, kritisieren, mithelfen und Gutscheine eintragen.


559277.jpg

Zusätzliche Info
43 Kommentare

Im Forum wurde ja noch kritisiert, dass man mit Gutscheinen keine wirklichen Schnäppchen machen würde. Allgemein ist das Einsatzgebiet von Gutscheinen meiner Meinung nach ein ganz anderes. Während es ganz offensichtlich gute Deals (bspw. eine PS3 für 150€) und schlechte Deals (bspw. eine PS3 für 250€) gibt, ist ein Gutschein für einen Shop meiner Meinung nach immer anders zu bewerten. Ein 30€ Home24 Gutschein, ist nunmal 30€ Rabatt bei Home24. Das damit nicht zwangsläufig jedes Produkt das günstigste ist (wahrscheinlich sogar die Ausnahme), ist jedem klar, aber es ist nunmal auch 30€ aufs gesamte Sortiment und somit 30€ besser als ohne Gutschein.

Im Impressum steht noch Webgears OG?!

Wie schade! Ich hab beim den Mydealz Gutscheinen häufig Gutscheine gefunden die es auf keiner der anderen bekannten Seiten gab. Gehen die Infos, die sonst dort eingetragen worden sind denn dafür direkt an Gutscheinsammler?

Nutze das chrome addon schon recht lange ist einfach praktisch wenn man sowieso was kaufen möchte halt manchmal nen nen paar € zu sparen.

@KatzeCashmere:
So ist es. Die Emails werden weitergeleitet und wer noch das alte Eingabeformular benutzt hat, wird sich über das einfachere neue, denke ich mal freuen.

Sieht hübsch aus, kannte ich noch gar nicht. Die anzahl aktiver gutscheine scheint auf den ersten blick aber deutlich größer. Addon hab ich mal testhalber installiert.

Hatte schon in einem Wirtschaftsmagazin von deinem Kauf gelesen.. ich hoffe, es zahlt sich aus! Gefällt mir auf jeden Fall besser als dieses doofe Schnäppchenpony

Wie verhält sich das Firefox Addon mit den Cookies? Werden automatisch eure Affiliate-Cookies beim Seitenaufruf gesetzt oder erst, wenn ich einen Gutschein anklicke? Ich will ja nicht, dass meine qipu-Cookies verloren gehen...

Avatar
Anonymer Benutzer

Das Design wirkt schon recht modern, aber leider total überladen mit Bildchen. Hier müssten die gestrichelten Linien vielleicht etwas dunkler sein, um die Kategorien klarer voneinander abzugrenzen.

Bearbeitet von: "" 26. Aug 2016
Avatar
GelöschterUser5409

die seite find ich total unübersichtlich. zuviele infos... zu sehr optimiert für suchmaschinen und nicht für menschen, schade...

Nett, aber bitte bitte (vor allem die Addons) nicht überfrachten mit so einem Unsinn wie "Für Amazon gibt es 96 Gutscheine". Zum Mitschreiben: FÜR AMAZON GIBT ES KEINE GUTSCHEINE. Da mag es mal ein Tages-, Wochen- oder Jahrhundertschnäppchen geben, aber eben keine allgemein verwendbaren Gutscheine. Punkt.

Dieses "Code anzeigen", um den Gutschein zu sehen, ist einfach nur nervig. Besonders weil dann immer eine neue Seite geöffnet wird. Naja, irgendwie muss ja Geld verdient werden...nervig bleibt es trotzdem.

Und es gibt keine Kommentarfunktion mehr? Finde ich auch nicht so prickelnd.

Kann man sich auch die codes anzeigen lassen ohne direkt auf die Seite gelinkt zu werden? Das ging auf der alten Seite zumindest und hat mich bei anderen Gutscheinseiten immer extrem gestört.

@hm:
Das mit dem Code anzeigen war früher auch so.

Die Kommentarfunktion gibts auch weitehrin.

Mir gefällt die Seiten eigentlich ganz gut. Wen nur der Hamster nicht ganz so grenzdebil grinsen würde...

Avatar
Anonymer Benutzer

Pago8: Kannst du mir sagen wo du das gelesen hast? Und Respekt an den Admin. Entweder hab ich die Entwicklung im Forum verschlafen oder du hast sofort massig Leute generiert bei Facebook und für den Newsletter. Nicht übel :-)

Bearbeitet von: "" 26. Aug 2016

Bei der Newsletter-Anmeldung sagt er mir "Ungültige Email".

Avatar
Anonymer Benutzer

PS: Schön dass ihr dauernd Sachen erneuert. Aber die Smiles sind gefühlt aus dem letzten Jahrtausend ;-)

Bearbeitet von: "" 26. Aug 2016


Krooph: Bei der Newsletter-Anmeldung sagt er mir “Ungültige Email”.



Die Email mit der Du hier gerade kommentiert hast? falls nicht, kurz mal Deine mail an kontakt at mydealz
dann kann ich das checken lassen.

@harterwischt:
Die Gutscheinsammler waren ja schon ne Weile am Start (nicht ganz 2 Jahre) und ich wollte schon lange die Gutscheinsektion aufpeppen. Deswegen haben wir uns bei dem Thema zusammengeschlossen.

@pago8 Keine Antwort ist vielleicht auch eine Antwort
----------------------
ich mag die neue seite auch nicht, viel zu bunt, graphisch etc.
Ich würde mir die ganz alte Lösung zurück wünschen, wo man auch nicht mit pop up des Zielwebshops belästigt wurde. So muss man jetzt immer die Seite mit dem IE öffnen, damit es einem die eigenen Verdien-Cookies im FF nicht überschreibt/ zerschiesst.

Also die Pop-Up Fenster finde ich auch scheußlich. Kann mich garnicht daran erinnern, dass es auf der alten Seite auch so war.

Stand dort nicht, Gutschein aufklappen doer anzeigen?

Die Startseite finde ich super und wirklich viel besser als die alte. Ebenfalls die Übersicht der Shops (nichtmehr 3 Minuten scrollen

Die andere Gutscheinübersicht sieht dann genau so aus wie auf allen anderen Seiten und ist einfach nur nervig. Da empfinde ich als User eine minimalistische Darstellung viel besser als große Button und Grafiken ohne Ende.

Verdient man mit den Pop-Up Fenster Geld? (Klickzählung) oder weshalb haben das alle Seiten?

Versteh ich das richtig: Qipu und Gutscheinsammler Addon sind nicht kombinierbar bzw. es kann zu Problemen kommen?

@ibex: Nein, Geld gibt es nur für Verkäufe. Und die Idee dahinter ist, dass man normalerweise eben noch nicht den Shop offen hat und so einen Schritt spart. Früher hatten wir es mit einem iFrame gelöst, was aber total scheisse aussah und nicht wirlich genutzt wurde.
@romanB:
Das gilt für jede Toolbar.

Beispiel Zalando:

Aktuelle Gutscheine auf Hukd: 2x10€ und 2*5€
Aktuelle Gutscheine auf GS: keine Brauchbaren!

--> Gutscheinsammler = Cold!

Meiner Meinung nach steckt folgende Idee hinter der Akquise von Gutscheinsammler: Gewinnspanne A: Hukd in Kombination mit Qipu
Gewinnspanne B: Gutscheinsammler

A Push B

Jeder der nicht via Qipu spart und über GS geht, bringt dem Admin mehr Bares. Ist keine Kritik an der Idee Fabian, aber naja... ist halt Kannibalismus und ich würde es genau so versuchen ;-)

EDIT:

A < B ist gleich: B pushen!

Schöne Seite - passend zu den anderen Überarbeitungen von euch.
Warum gibt's eigentlich keine Querverlinkungen zu MyDealZ? Bei Qipu ja auch nicht.

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich finde es sehr übersichtlich und sogar besser,als andere bekannte Gutscheinportale,wo ich oft unterwegs bin.Der admin hat Recht,dass ein spontaner Gutschein,welcher nur für ein ganz bestimmtes Produkt und Zeitraum gilt,etwas anderes ist,als allgemeine Gutscheine für einen Händler,die man für das ganze Sortiment einlösen kann und dafür einen festen Rabatt beim Einkauf bekommt.Von mir gibt es ein HOT.Die alte Seite war unübersichtlich und ich war immer sehr lange unterwegs,bis ich dort was gefunden hab.Es hat viel Zeit gekostet.

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Das ist natürlich Quatsch, ich suche doch nicht erst den Gutschein und dann den Artikel / Shop sondern erst den Artikel / Shop und dann den Gutschein. Hier gehts doch nur darum das Cookie zu setzen.



admin:Und die Idee dahinter ist, dass man normalerweise eben noch nicht den Shop offen hat und so einen Schritt spart.

@kimo: Nicht von Dir auf andere schließen. Wie gesagt war das technisch gesehen vorher genau das gleiche.

Aber mal gucken, vielleicht machen wir ja was, dass man es selber einstellen kann, wie man es haben will.

Was ich super fände:

Ein Toolbar der Gutscheinsammler & Qipu vereint!

Mir ist es leider schon aus Vergesslichkeit häufig passiert, dass ich Qipu auf diversen Seiten nicht genutzt habe.

Ich bin mir ja fast sicher, dass die Gutscheine da vorher direkt standen. Ich weiß ja nicht wie es vor kurzem war, aber als ich vor einiger Zeit da einen Gutschein benutzt habe, hab ich diesen mit copy&paste verwendet.



admin: @kimo: Nicht von Dir auf andere schließen. Wie gesagt war das technisch gesehen vorher genau das gleiche.Aber mal gucken, vielleicht machen wir ja was, dass man es selber einstellen kann, wie man es haben will.



Wäre super.
Und sonst wenigstens nicht nomal nen neus Fenster machen.
Wenn ich jetzt auf die Tollbar klicke bekomme ich das neue Fester und dann nochmal wenn ich auf den Gutschein klicke.

Teleprompter: .... Zum Mitschreiben: FÜR AMAZON GIBT ES KEINE GUTSCHEINE. ...
Dem kann ich mich nur anschliessen. Das hat mich schon bei den ganzen anderen Gutscheinseiten genervt.
Und dass man klicken muss um den Gutschein zu sehen ist auch assi!
Dann lieber Design von 2007.
(Aber vielleicht bin ich da auch nicht repräsentativ...)

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass bei Gutscheine.mydealz nie ein shop aufgegangen ist, sondern man hat auf Gutscheine anzeigen geklickt und konnte die direkt kopieren, auch wenn hinter der Nummer der Link des Shops hinterlegt war, aber beim kopieren musste man den ja nicht anklicken ...



bluburn: Ich bin mir ja fast sicher, dass die Gutscheine da vorher direkt standen. Ich weiß ja nicht wie es vor kurzem war, aber als ich vor einiger Zeit da einen Gutschein benutzt habe, hab ich diesen mit copy&paste verwendet.

Verschlimmbesserung

Die Seite ist dir wirklich sehr gelungen. Glückwunsch.

Die Eingabemaske für Gutscheine sollte überarbeitet werden:
– Feld für Rabatt (Euro/Prozent)
– Feld für Mindestbestellwert
– Feld für „kombinierbar“
– Offline-Gutschein kann auch einfach nur ein Code sein (Link ist leider zwingend)
– Gmail-Alias-Adressen werden nicht akzeptiert (example+alias@gmail.com)

Neuer Versuch:
Ist das Firefox-Plugin kompatibel mit den qipu-cookies?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler