Gutschrift bei Rücksendung eines "Gratisartikels" aus Bundle bei Amazon?

Ich habe ein TV-Bundle bei Amazon (LG-TV + gratis Skylanders Spiel) gekauft. Auf der Rechnung war das Spiel aber nicht gratis sondern wurde mit 40,82 Euro berechnet.
What jemand Erfahrungen wie es bei der Rücksendung des Artikels aussieht? Erfolgt eine Teilgutschrift oder wird der Artikel einfach Kommentarlos zurückgenommen?
Auf der MyDealz Hauptseite habe ich gelesen, dass jemand durch die Rücksendung einer Gratis Soundbar eine Gutschrift erhalten hat. Gibt es evtl. noch weitere Erfahrungswerte?

Viele Grüße

13 Kommentare

Warte mal. Hmmmm die Glaskugel ist defekt. Wie wäre es mit selbst ausprobieren ?

Ich hatte eine Teilgutschrift bekommen.
Behalten kannst du den Artikel nicht.

Tumnus

Warte mal. Hmmmm die Glaskugel ist defekt. Wie wäre es mit selbst ausprobieren ?



Tolle Idee. Dann ist das Spiel weg. Wunderbar. Im Zweifel erstattet amazon nichts, denn der Artikel war ja gratis. Auf der Rechnung wird er wahrscheinlich nur für internen amazon-Abrechnungszweck ausgewiesen.

Tumnus

Warte mal. Hmmmm die Glaskugel ist defekt. Wie wäre es mit selbst ausprobieren ?



Wenn er ihn zurückschicken will, braucht er ihn eh nicht. Ansonsten kann er ihn bei Ebay reinsetzen.

Vor ein paar Jahren habe ich das mal bei PS3-Bundles aus UK gemacht, also 2 teure Spiele dazu genommen die nicht lieferbar waren. Nachdem die PS3 dann geliefert wurde habe ich die beiden Spiele - die ebenfalls einzeln mit Preis ausgewiesen waren - storniert. Das klappte einwandfrei und bis heute habe ich nichts mehr davon gehört.

Das beantwortet immerhin die Frage, warum Konten irgendwann gesperrt werden.

Klappt, hab ich schon gemacht, kriegst die 40 Euro wieder.

Und interssiert Amazon überhaupt nicht, mach Dir keine Sorgen um Deinen Account.

chriios

Klappt, hab ich schon gemacht, kriegst die 40 Euro wieder. Und interssiert Amazon überhaupt nicht, mach Dir keine Sorgen um Deinen Account.



Hört sich ja vielversprechend an. Dann werd ich das auch mal testen.
Danke für das Feedback

Du bekommst nicht den kompletten Betrag von 40,82 wieder (aber relativ viel wenn der TV teuer war), da auf der Rechnung unten warscheinlich ein Gutschein wieder abgezogen wurde, also warscheinlich

Preis TV
Preis Spiel 40,82

- Gutschein 40,82

je nachdem wie teuer der TV war wird der Gutschein prozentual auf die Artikel aufgeteilt. kostet er (um es einfach zu rechnen) 760 Euro so gehen 5% des Gutscheins auf das Spiel, du bekommst also ca 38 Euro zurück, war zumindest früher so.

schon asseln hier

War es nun gratis oder nicht?

Wenn es gratis sein soll, aber berechnet wurde, dann einfach bei Amazon melden un klaeren.

Oder wurde es per Gutschein verrechnet und Du hoffst, dass Amazon dumm ist und Dir bei Ruecksendung den Preis des Spiels trotzdem gutschreibt?

Wenn auf der Rechnung kein Hinweis zufinden ist, dass es sich um ein Bundle handelt, sollte es gehen.

Außer der Bearbeiter weiß, dass es nen Bundle war.

PS: Spiel doch einfach mit dem Spiel und sei Glücklich.

Amazon ist nicht dumm, Amazon ist kundenfreundlich! Und Waldpost ist definitv in der falschen Community gelandet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2139
    2. Preisvorschläge bei Ebay - automatisch akzeptieren45
    3. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?1319
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1644

    Weitere Diskussionen