Gutschrift bei Vodafone Kündigung?

Hallo,

kurze Frage: Ist im Zuge der Änderungen bei Vertragsrabattierungen seitens Vodafone ( 15% Junge Leute usw.) die Möglichkeit abgeschafft worden eine Gutschrift für die Rücknahme einer Vertragskündigung zu erhalten?

15 Kommentare

Die gibt es noch. Die ist aber nicht prozentual, sondern beträgt 5€ im Monat. Mehr gibts da nicht.

Kann mit die 5 Euro monatlich abstauben und den Vertrag dennoch kündigen ? Oder wird der Vertrag damit automatisch verlängert?

Früher wurde die Kündigung zurückgezogen ( sprich will man kündigen kann man das Prozedere bis max. 3 Monate vor Vertragsende machen und muss dann wirklich endgültig kündigen)

also ich habe kürzlich 2 verträge gekündigt, da ich einerseits die kündigung nicht verpassen wollte und andererseits auf den zusatzrabatt gehofft hatte :D.

seitdem wurde ich circa 6-7 mal angerufen (keine ahnung warum so oft). alle call center agents erzählten mir das selbe. vertrag zu früh gekündigt, ich solle doch noch warten, da sie mir erst bei kündigung kurz vor vertragsende gute angebote machen können. wenn ich die kündigung nun bestehen lasse, gibt es keine weiteren rückholangebot, auch später nicht. (wers glaubt :D)

keiner von denen hat mir nen rabatt angeboten :/. hab also auch die kündigung nicht zurückgenommen.
zur info:

vertrag 1 läuft noch circa 6-7 Monate und Vertrag 2 läuft noch circa 1 Jahr


/
siehe
hukd.mydealz.de/div…e=2

Ja, die 5€ sind ja quasi das Incentive von Vodafone dafür, dass du die Kündigung zurückziehst - von nur dir Rabatt geben hätte Vodafone ja nichts.
Was dich aber natürlich nicht daran hindert am nächsten Tag "echt" zu kündigen. Nur eben aufpassen mit den Kündigungsterminen.

@schiggy84
Was waren denn so die Umsätze bei den gekündigten Karten? Vielleicht gibt es grundsätzlich keine Rabatte bei Kunden die nicht genug Umsatz machen.

kbh01

@schiggy84 Was waren denn so die Umsätze bei den gekündigten Karten? Vielleicht gibt es grundsätzlich keine Rabatte bei Kunden die nicht genug Umsatz machen.



Es handelt sich um 2 Red M Verträge auf meinen Namen.
Vertrag 1 ist wahnsinnig rabattiert und kostet nur 20 € / monat
Vertrag 2 hat 40 € / monat

Mir hat man heute auch irgendwas vorgefaselt von wegen zu früh kündigen blabla / keine rabatte mehr möglich für Rücknahme der Kündigung...

Seit März hab ich auch keine 5x5€ mehr angeboten bekommen.

ich vermute,dass die zuletzt gewährten rabatte und kracherangebote mit dem ende des geschäftsjahres von vodafone zusammenhängen, was sie aktuell nicht mehr nötig haben.

Gleiches wie schiggy84 auch bei mir. Mein Vertrag läuft noch 15 Monate und sie meinten Angebote gäbe es erst ab 12 Monaten vorher und ich solle die Kündigung zurückziehen und dann 12 Monate vorher erneut Kündigen und dann gäbs Angebote...ist mir dann aber doch zu blöd, dann halt keine 5€ Gutschrift.

Hi.

Ich habe auf 5 Verträge jeweils 5€ Rabatt erhalten.

Der früheste Vertag endet im Oktober 2014. der älteste im November 2015.

Hat 1a funktioniert. Bzw werde ich auf der nächsten Rechnung sehen. Also möglich ist es wohl noch.

Gut, dass ich den Thread sehe. Muss meinen RedM auch mal kündigen.. das Netz bei VF ist einfach noch übler als bei O2 Alle paar Wochen für 1-3 Tage "Kein Netz" am Wohnort usw. kanns einfach nicht sein.

Die 5x5€ haben sie mir übrigens noch angeboten.. war glaube ich Ende 2013 als ich "zuletzt" gekündig hab.

Ich habe 3 Verträge wobei 2 zusammen gefasst sind.

Bei den ersten habe ich es so gemacht wie du es beschrieben hast und habe auch keine 5 Euro Gutschrift/Montag bekommen.

Bei den zweiten habe ich die Kollegen von Vodafone ca. 1 Woche immer anrufen lasen, mich dann selbständiger gemeldet und gefragt was los ist und die Kündigung zurück gezogen. Paar Wochen später gekündigt. Die rufen dann ca. 10 mal am Tag an. Am 2 Tag dann ran gegangen und einen Rabatt von 5 Euro 6 Monate bekommen.

Also einfach solange ausprobieren bis einer den Rabatt gutschreibt.


schiggy84

also ich habe kürzlich 2 verträge gekündigt, da ich einerseits die kündigung nicht verpassen wollte und andererseits auf den zusatzrabatt gehofft hatte :D. seitdem wurde ich circa 6-7 mal angerufen (keine ahnung warum so oft). alle call center agents erzählten mir das selbe. vertrag zu früh gekündigt, ich solle doch noch warten, da sie mir erst bei kündigung kurz vor vertragsende gute angebote machen können. wenn ich die kündigung nun bestehen lasse, gibt es keine weiteren rückholangebot, auch später nicht. (wers glaubt :D) keiner von denen hat mir nen rabatt angeboten :/. hab also auch die kündigung nicht zurückgenommen. zur info: vertrag 1 läuft noch circa 6-7 Monate und Vertrag 2 läuft noch circa 1 Jahr / siehe http://hukd.mydealz.de/diverses/komischer-anruf-von-vodafone-nach-k%C3%BCndigung-red-m-vertrag-319007?page=2

groove78

... Die rufen dann ca. 10 mal am Tag an....



ohja und das solange bis du mal rangehst ...jeden Tag...mindestens 12mal wuhuuu
Hab den dann per Fax verboten mich anzurufen...ist ja Telefonterror X)

groove78

... Die rufen dann ca. 10 mal am Tag an....



Mich hatten die sogar Sonntags angerufen. Ich kann mir das nur so erklären, dass das Grundgehalt so niedrig bei denen ist das sie auf Provision arbeiten um überhaupt zu überleben.
Dann läuft für jeden Kunden, alle Stunde der Timer runter, bis die Leitung wieder freigeschaltet wird und auf geht's den Kunden terrorisieren X)...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. lasst es schneien?1113
    2. Such Operatoren bei mydealz?67
    3. Congstar PSN710
    4. Ubup - Sind die Werbegutscheine kombinierbar?11

    Weitere Diskussionen