Haartransplantation im Ausland

28
eingestellt am 27. Dez 2017
Liebe Community,

hat irgendwer Erfahrungen mit dem Thema Haartransplantation im Ausland (Türkei, Rumänien, Polen)?

Der Markt scheint mir unüberschaubar groß und auch die Spreu vom Weizen zu trennen fällt mir echt schwer...

Deutschland ist mir an sich zu teuer, habe mir aber noch keinen Kostenvoranschlag geben lassen.

Hat das einer von euch machen lassen und war zufrieden?

Für Tipps worauf man achten muss und wie man am besten sparen kann ohne, dass die Qualität drunter leider, wäre ich echt dankbar

Vielen Dank vorab!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus
Manchmal sollte man einfach merken, dass man seine Frage(n) eindeutig im falschen Forum stellt...
Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren kann. Dabei kann man ca. 50% sparen. Kann es jedem empfehlen
JotEsEr27. Dez 2017

Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus …Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus


In der Regel kann man davon ausgehen, dass das Profilbild das Gegenteil der Realität darstellt. Ich bin z. B. Nichtraucher. Und auch kein Affe.
28 Kommentare
Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus
Verfasser
JotEsEr27. Dez 2017

Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus …Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus


Danke ist auch schon 5 Jahre her
In Istanbul sieht man hunderte Leute mit dem typischen Muster auf dem Kopf rumlaufen.
15955485-6T6by.jpg
Bearbeitet von: "Tonschi2" 27. Dez 2017
Ich habe es in Istanbul machen lassen. Im April diesen Jahres. War vielleicht vor dem Sommer nicht so sinnvoll, wenn man die Sonne meiden muss, aber joa...
Manchmal sollte man einfach merken, dass man seine Frage(n) eindeutig im falschen Forum stellt...
Verfasser
Drizzt27. Dez 2017

Ich habe es in Istanbul machen lassen. Im April diesen Jahres. War …Ich habe es in Istanbul machen lassen. Im April diesen Jahres. War vielleicht vor dem Sommer nicht so sinnvoll, wenn man die Sonne meiden muss, aber joa...


Hey drizzt, Welche Klinik/Arzt hast du gewählt? Online gefunden oder über Empfehlung? Und warst du insgesamt zufrieden Preis, Qualitätsmäßig?
Sprich bist du zufrieden mit dem Ergebnis?
Verfasser
Bernare27. Dez 2017

Manchmal sollte man einfach merken, dass man seine Frage(n) eindeutig im …Manchmal sollte man einfach merken, dass man seine Frage(n) eindeutig im falschen Forum stellt...


Warum letztendlich gehts doch um den Preis und was zu sparen oder?
etlam8827. Dez 2017

Warum letztendlich gehts doch um den Preis und was zu sparen oder?



Keine Ahnung, ob man bei solchen Sachen aufs Sparen achten sollte.
etlam8827. Dez 2017

Warum letztendlich gehts doch um den Preis und was zu sparen oder?


Für Fragen, welche gesundheitliche Aspekte beinhalten, würde ich nie MD befragen! Ein Blick auf das Niveau von Diverses sollte zeigen warum...
etlam8827. Dez 2017

Hey drizzt, Welche Klinik/Arzt hast du gewählt? Online gefunden oder über E …Hey drizzt, Welche Klinik/Arzt hast du gewählt? Online gefunden oder über Empfehlung? Und warst du insgesamt zufrieden Preis, Qualitätsmäßig? Sprich bist du zufrieden mit dem Ergebnis?


also ich wollte schon, dass die entscheidenden Schritte vom Arzt und nicht von Assistenten durchgeführt werden. Daher habe ich es über health travels gemacht. Das ist eine deutsch-türkische Kooperation. Der Fahrer von mir kam aus Mainz....eigentlich spricht nur der Arzt kein Deutsch. Ich habe es über Dr. Demirsoy gemacht. Bin soweit zufrieden. Aber es könnte noch eine Folge-OP auf mich zukommen. Hotel gut, Service gut und Ergebnis aktuell auch. Preislich war es auch ok mit 1,25 Euro pro Graft. Ich lag da 8-9 Stunden auf dem Tisch. Am Ende ist es schon eine Qual, aber alles machbar.
Bearbeitet von: "Drizzt" 27. Dez 2017
Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren kann. Dabei kann man ca. 50% sparen. Kann es jedem empfehlen
Gebannt
Ich kann dir nur einen geheimtipp geben: Geh in den sudan. Ob du's glaubst oder nicht, dort kriegt man das komplette programm auf kopfhaut für umgerechnet nur 200euro. Beste qualität und die ärzte dort kommen meist aus europa. Schau mal online, echt saubere leistung. Der globalisierung sei dank:)
Bearbeitet von: "unbanthep0w" 27. Dez 2017
Gebannt
deal_hunter1327. Dez 2017

Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren …Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren kann. Dabei kann man ca. 50% sparen. Kann es jedem empfehlen


Das kann ich bestätigen. Google mal "schamhaarplastik 50% offer".
Bearbeitet von: "unbanthep0w" 27. Dez 2017
Ich hatte mich auch mal damit auseinander gesetzt und es ist in der Türkei üblich, dass man die Haare so schnell wie möglich transplantiert. Während hier in mehreren schritten über Tage verteilt die Haare versetzt werden, wird dort alles laut unseren Ärzten zu schnell gemacht. Gibt auch ein paar Negativ beispiele. Wenn die zu behandelnde Fläche groß ist, würde ich es dennoch dort machen lassen. Gibt ja auch genug die positives berichten. Kenne z.b. einen Persönlich der es vor 5 Jahren machen lassen hat.
JotEsEr27. Dez 2017

Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus …Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus


In der Regel kann man davon ausgehen, dass das Profilbild das Gegenteil der Realität darstellt. Ich bin z. B. Nichtraucher. Und auch kein Affe.
Avatar
GelöschterUser643258
JotEsEr27. Dez 2017

Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus …Auf deinem Profilbild siehst du eigentlich ausreichend behaart aus


Wollt ich auch gerade schreiben.
Ich spende gerne. Ich habe soviele Haare, dass die Haare wiederum Haare haben ...
Tortelli27. Dez 2017

In der Regel kann man davon ausgehen, dass das Profilbild das Gegenteil …In der Regel kann man davon ausgehen, dass das Profilbild das Gegenteil der Realität darstellt. Ich bin z. B. Nichtraucher. Und auch kein Affe.


Das mit dem Nichtraucher OK, aber der Rest wurde noch nicht abschließend geklärt.

Bei der eigenen Gesundheit würde ich mich nicht am Preis, sondern an den Meinungen der letzten Patienten orientieren. Und auch ganz klar die Negativstimmen mit einbeziehen.

Und ob man zur Zeit in der Türkei wirklich so viel besser dran ist, als bspw. in Polen lasse ich Mal dahin gestellt. Auch solltest du vorher klären ob deine Kasse die Nachsorge trägt, nicht jede Krankenversicherung zahlt bei Folgekrankheiten wegen Eingriffen im Ausland. Unbedingt vorher Mal abklären. Ansonsten alles Gute und viel Erfolg bei der Behandlung.
Das ist ja zum Haare raufen hier.
Als echter MyDealzer schneidet man sich selber eine Glatze, und schon ist die Haarige Angelegenheit erledigt.
@okolyta Da fällt auch Dir kein Support mehr ein, gell?
kartoffelkaefer27. Dez 2017

@okolyta Da fällt auch Dir kein Support mehr ein, gell?


Doch, aber das wäre sogar für diverses zu mies
okolyta27. Dez 2017

Doch, aber das wäre sogar für diverses zu mies



Ich habe mir einen Spruch auch lieber verkniffen, sonst meckert Mutti wieder....
kartoffelkaefer27. Dez 2017

Ich habe mir einen Spruch auch lieber verkniffen, sonst meckert Mutti …Ich habe mir einen Spruch auch lieber verkniffen, sonst meckert Mutti wieder....


Sie ist doch merklich ruhiger geworden
15957390-nTMlH.jpg
Ich seh das ja alles sehr kritisch, gerade im Bereich der Nachsorge...(cheeky)
Nerviger als manch unnötiger Thread sind die Leute, die ständig überall alles zuspammen mit Beiträgen die nichts mit dem Thema zu haben und drauf hinweisen wie unnötig es doch sei.
Hier fragt jemand nach Erfahrungen und Preise für etwas nach was ihn evtl sogar psychisch belastet und 90% der Beiträge sind unnötiger Müll. Ist weiterscrollen so schwer? Einfach nur grausam teilweise die Entwicklung hier.
@OP:
Grundlegend kann ich dir empfehlen, wenn du damit ernsthafte Probleme hast, mach es definitiv.
In Deutschland würde ich es nicht machen lassen, ein Freund hat es an der KÖ in Düsseldorf machen lassen und qualitativ merkt man am Endergebnis keinen wirklichen Unterschied - dafür hat er das Doppelte bei weniger Grafts bezahlt.
Ich kann da Polen empfehlen. Es gibt einen Arzt der in Warschau arbeitet und es auch im polnischen TV macht und eine kleine Praxis extra hinter der deutschen Grenze hat. Ich kenne leider nicht mehr den Namen, aber mit ein wenig Google sollte das passen.
ich weiß von einem Freund meines Schwagers dass er mittlerweile 2-3 x in der Türkei war, hab ihn aber Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Bei Bedarf kann ich aber nochmal nachhaken
deal_hunter1327. Dez 2017

Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren …Es gibt eine neue Methode bei der man seine Schamhaare transplantieren kann. Dabei kann man ca. 50% sparen. Kann es jedem empfehlen


Ich hab gehört mit Arschhaaren sind sogar bis zu 75% Ersparniss möglich!
in der Türkei hab mehrere Bekannte die es dort gemacht haben... Der Preis soll um ca. die Hälfte günstiger sein als in Deutschland, vorallem bei dem aktuellen Währungskurs sowieso
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler