Habt ihr ein iPod?

Buenos días,


Seid ihr neben dem Besitz eures Handy/Smartphone noch im Besitz eines iPods?


So langsam quillt mein iPhone mit Musik voll, eine größere Version will ich mir allerdings auch nicht extra besorgen.
Nun bin ich am überlegen mir einen iPod Touch zu besorgen und dort ein Großteil meiner Musik bzw. auch Film-Sammlung einzulagern.

Aber noch ein Gerät? + Noch mehr Geld ausgeben? Andererseits leisten könnte ich es mir schon, so ist's ja nicht


Also falls ihr einen habt, wieso?

18 Kommentare

einen shuffle für den sport.

Ich tu meine Musik in die Cloud tun ;-) Bei Google für lau bis 20.000 Titel.

Wie wärs einfach mit nem Gerät mit SD-Slot?

QTime

einen shuffle für den sport.


Same here.

Ja hab hier noch ein iPod Touch 4G 32GB rumliegen neben dem Samsung Galaxy Tab 2. Aber dafür kein Smartphone ^^

Am besten noch Ipod Nano erste Generation8)

hab keinen. brauch ich net. ich pack immer so viel musik auf wie ich hören kann

Hab auch noch einen Touch, der dient mir aber seit ich mit dem S3 auch mal auf ein Smartphone geupgradet habe nur noch als Musikzuspieler im Bad und Auto.
Ernst gemeinter Tipp: Die Musiksammlung mal Titel für Titel durchgehen und das aussortieren, was du spontan weiterklicken würdest. Wirkt Wunder.

Also ich besitze auch einen Ipod und ein HTC-Handy...
Beim Handy ist der Speicher (8GB) eh mit Whatsapp Datein, Fotos und Apps voll. Daher hab ich noch en 32GB Ipod Touch 4G, bei dem aber auch schon fast die ganze Speicherkapazität aufgebraucht ist.

größeres Iphone beim nächsten mal?
Ansonsten wenn es apple sein muss, nen touch mit 32/64GB oder falls es den noch gibt nen Classic(120GB= da sollte kein problem mehr sein wegen der speichermenge^^)

Fürs Auto ideal dank Interface.
Zuhause hätte ich dank iPhone und iPad mit google music auch keine Verwendung. Zum Fahrradfahren hAbe ich nen shutte Kopie von eBay fuer 5 Euro

falls es ohne video geht und nicht apple sein muss:
sandisk sansa clip+, dazu 64GB microSD

schon der dritte in dem ich das propagiere

Hab einen iPod Classic mit 160GB zurnHälfte gefüllt,Männer auch erst die Hälfte meiner Musik getagged etc. Von daher wird der auch knapp...

Seit 2003 (nachdem mein Siemens SL45i von SX1 abgelöst wurde) benutze ich immer einen extra MP3-Player, um den Akku des Handys/Smartphone zu schonen. Mein aktueller MP3 Player Cowon D2 (immerhin 5 1/2 Jahre alt^^) ist soundtechnisch immer noch top und die Akkulaufzeit ebenso (>30h). Da kann mein iPhone 5 gar nicht mithalten

Kann dir das empfehlen, damit hast du genug Speicher
hukd.mydealz.de/kle…549

Hab mein iPhone auch von Musik bereinigt und mir einen iPod Nano gekauft.

ich hab einen shuffle fürs sport treiben, und noch einen classic der neuesten generation mit 160gb.
den classic möchte ich nicht mehr missen, naja gut, ich würde mich selbst auch als ziemlich audiophil bezeichnen, die 160gb werden wohl in 2 jahren nicht mehr reichen. und aussortieren finde ich persönlich immer ein bisschen schwierig, weil ich gerade erst jetzt wieder eine phase habe, in der ich die musik höre, die ich vor 2 jahren gehört habe.
ist halt einfach die frage wie viel musik du hast, und wie wichtig sie dir ist.

einEN

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Veröffentlichung von Gutscheinen11
    2. Krokojagd2527
    3. Jacobs Treueporgramm endet zum 03.03.201789
    4. IKEA Adventskalender1011

    Weitere Diskussionen