Habt Ihr manchmal nicht auch Mitleid mit Amazon?

42
eingestellt am 6. Okt 2014
Ich will hier keine große Diskussion anstoßen, aber manchmal hab ich schon mitleid mit Amazon. Wie jetzt zum Beispiel mit der Firephone Aktion. Ich kann verstehen das Amazon in der Zwickmühle ist, sie wollen Ihre Kunden nicht vergraulen, aber auch nicht Sachen einfach so verschenken. Auch die extrem kulante Rücknahme ist ja nicht zu vergessen... Macht ihr euch nicht auch manchmal Gedanken? :-/

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

wie soll man mit einer Aktiengesellschaft Mitleid haben? Ich habe Mitleid, wenn ich beim Joggen ausversehen auf eine Schnecke trete und deren Haus dann futsch ist. Gerade jetzt, wo es sehr schnell dunkel wird muss man aufpassen, dass man keine erwischt.

Mir tut Amazon leid, da sie nun mit minderbemittelten MyDealz-User diskutieren müssen.
Gott lass Hirn regnen.

Mach dir mal eher Gedanken um die Mitarbeiter in den Lagerhallen. Die können einem Leid tun.

Aber das ist jammern auf hohem Niveau.
Leid "tun" mir kranke Menschen oder Menschen in ärmeren Ländern/Kriegsgebieten!
Und nicht so ein Laden wie Amazon...

wer bei mydealz ist, kennt leider kein Mitleid. das Niveau hier wird täglich niedriger :-( da wird gebettelt und bei preisfehlern wird zugeschlagen..... nicht für den Eigenbedarf, sondern zum Weiterverkauf mit mindestens 100 Prozent gewinnspanne.
keiner hat mehr ein unrechtsbewusstsein:-(

41 Kommentare

Mach dir mal eher Gedanken um die Mitarbeiter in den Lagerhallen. Die können einem Leid tun.

Aber das ist jammern auf hohem Niveau.
Leid "tun" mir kranke Menschen oder Menschen in ärmeren Ländern/Kriegsgebieten!
Und nicht so ein Laden wie Amazon...

Amazon stoniert auch oft. Jedenfalls bei mir.

Mir tut Amazon leid, da sie nun mit minderbemittelten MyDealz-User diskutieren müssen.
Gott lass Hirn regnen.

Hat auch nur eine Minute gedauert bis der erste Proband sich gemeldet hat.

wie soll man mit einer Aktiengesellschaft Mitleid haben? Ich habe Mitleid, wenn ich beim Joggen ausversehen auf eine Schnecke trete und deren Haus dann futsch ist. Gerade jetzt, wo es sehr schnell dunkel wird muss man aufpassen, dass man keine erwischt.

wer bei mydealz ist, kennt leider kein Mitleid. das Niveau hier wird täglich niedriger :-( da wird gebettelt und bei preisfehlern wird zugeschlagen..... nicht für den Eigenbedarf, sondern zum Weiterverkauf mit mindestens 100 Prozent gewinnspanne.
keiner hat mehr ein unrechtsbewusstsein:-(

Ich kann Menschen Mitleid geben, aber keiner Firma dieser Welt.

Warum sollte Amazon jemandem Leid tun?

Mitleid? Nach der Fire Phone Aktion bestelle ich jetzt wahllos Artikel und schicke Sie ungeöffnet zurück, nur um es Amazon zu zeigen. (_;)

Nein, solange es noch eine Zweikklassen-Gesellschaft gibt.
z.B den 10% Gutschein. Manche bekommen ihn , andere nicht

joah, armer milliardenschwerer konzern

Ich sag nur Versandkostenfreiheit ab 29€ und Amazon Prime für 49€...die sollen gefälligst pleite gehen!!!

bzw. künstliche Laufzeitverlängerung von Nicht-Prime-Kunden!

Preisfehler sind Geschäftsrisiken. So als ob eine Putzfrau bei Regen mehr Dreck vorfindet oder ein Taxifahrer im Stau steht. Mit denen hat auch keiner Mitleid.

Heinzle

Ich sag nur Versandkostenfreiheit ab 29€ und Amazon Prime für 49€...die sollen gefälligst pleite gehen!!!



Komm mal wieder runter .. es ist aber auch verwerflich, das man irgendwie Kosten reduzieren will. Du hast doch freie Wahl, kauf halt woanders.

wurde das ausgeliefert?? :O

Was ist denn mit IKEA? Lebenslanges Rückgaberecht. Tun dir die Leid?

Überhaupt nicht. Warum auch?
Es wäre problemlos ein wenig Kulanz möglich gewesen, um Kunden die bei sowas sowieso gerne austicken nicht zu verärgern. Z.B ein Quartal (3. Monate) Prime umsonst oder so wäre für amazon definitiv möglich gewesen und keine sonderlichen Unkosten. 1. Jahr, wie viele verlangen, wäre dagegen schon ein wenig übertrieben.

Also sind sie somit meiner Meinung nach selbst schuld. Ich selbst bin ja auch enttäuscht über Amazon. Dabei geht es aber nicht direkt daraum, das ich nun kein Fire Phone für 10€ hab, sondern um deren Bestellbearbeitung. Ich bin Prime Kunde und hab um 08:19Uhr bestellt. Wie kann es da sein, dass andere Geräte von späteren Bestellungen verschickt wurden, und meins nicht? Als Prime Kunde kann ich doch wohl erwarten, das meine Bestellung sofort dran ist, sobald die vorherigen Bestellungen abgearbeitet sind, und nicht noch Bestellungen vorgezogen werden, die später getätigt wurden, oder?
Besonders wenn man bedenkt, das ich es in der Vergangenheit schon öfter mal hatte, dass Prime Bestellungen später ankamen, fühl ich mich doch da irgendwie als Kunde 2. Klasse. Vorher dachte ich immer, dass amazon die Lieferung vielleicht aufgrund von hohen Bestellungsaufkommen nicht geschafft hat, doch durch die Aktion hab ich gemerkt, dass andere Kunden mir vorgezogen werden, anstatt es vernünftig nacheinander abzuarbeiten. Da fühl ich mich schon irgendwie verarscht...

Nein

Avatar

GelöschterUser92362

Ich muss sagen das seit diesem Jahr meine Bestellungen bei Amazon extrem zurückgegangen sind.
Fast das einzige was ich gekauft habe sind mal gebrauchte Bücher oder eine Notfallbestellung vor dem Urlaub da ich eine Probe Prime Mitgliedschaft bekommen hab. Gefühlt steigen aber auch die Preise bei Amazon und z.B. Rückerstattung bei Defekten wird auch nicht mehr immer durchgeführt.

Nein habe ich nicht, Sie hätten schneller und besser reagieren müssen.
Einen Teil auszuliefern und den anderen Teil nicht führt immer zu einer schlechten PR.

Was ich auch als wichtig erachte erst die Storno Mail verschicken und dann es aus der Bestellung herausnehmen oder zeitgleich. Bei mir kam die Mail 5 Stunden später. Wobei ich überrascht war das dieses Angebot solange Online war.
Und sich damit raus reden wollen das die Telekom für das Angebot verantwortlich ist auch Blödsinn. Die werden hoffentlich die eigenen Absprachen kennen. Das Angebot zeitlich raus zu nehmen wäre auch möglich gewesen.
Der Verkaufsschlager ist dieses Phone nun gerade nicht und der Schaden wäre kleiner gewesen.

saddi87

Mach dir mal eher Gedanken um die Mitarbeiter in den Lagerhallen. Die können einem Leid tun. Aber das ist jammern auf hohem Niveau. Leid "tun" mir kranke Menschen oder Menschen in ärmeren Ländern/Kriegsgebieten! Und nicht so ein Laden wie Amazon...

Warum sollen mir die Mitarbeiter in den Lagerhallen Leid tun? Die erhalten mehr Lohn als viele fertige Auszubildende als Einstiegsgehalt. Ganz ohne Qualifikation.

Meine Bestellung einses Fire Phones wurde auch storniert.

Mal eine Frage dazu: Habe ich nicht auch das Recht meine Bestellung des Fire Phones für 10€ zu erhalten?

Andere haben sogar mehrere Geräte zu diesem Preis empfangen. Amazon beruft sich bei der Stonierung meiner Bestellung sich auf einen Preisfehler. Aber wenn es ein Preisfehler war, müssen sie ja die Kaufverträge der bereits ausgelieferten Geräte anfechten. Wenn das nicht passiert können Sie sich auch nicht auf einen Preisfehler berufen. Deswegen schreibt Amazon im Chat auch als Schutzbehauptung, dass alle Bestellungen für 10€ storniert wurden. Und dann zählt das ja dann auch noch unter Gleichberechtigung.

NEIN, warum auch. Wer mit seine Mitarbeiter wie Sklaven behandelt hat kein Mitleid verdient und außerdem Amazon zahlt kaum Steuern in Deutschland.

Der zuverlinkende Text

Der zuverlinkende Text

Amazon kotzt mich an!

Snoppy

NEIN, warum auch. Wer mit seine Mitarbeiter wie Sklaven behandelt hat kein Mitleid verdient und außerdem Amazon zahlt kaum Steuern in Deutschland. Der zuverlinkende Text Der zuverlinkende Text

Macht jedes Großunternehmen. Wo behandelt Amazon die Mitarbeiter bitte "wie Sklaven"?

Habt Ihr manchmal nicht auch Mitleid mit den Erstellern solcher Beiträge?

Hab mal lieber Mitleid mit den armen Phones die Fire-OS ausführen müssen..

Snoppy

NEIN, warum auch. Wer mit seine Mitarbeiter wie Sklaven behandelt hat kein Mitleid verdient und außerdem Amazon zahlt kaum Steuern in Deutschland. Der zuverlinkende Text Der zuverlinkende Text


Nicht jedes Großunternehmen macht das, hab selbst während meines Studiums bei so einem gearbeitet und wir waren AN miit Rechten und Pflichten und wurden sehr gut bezahlt.

Hier eines von vielen Links wie Amazon MA behandelt werden berliner-kurier.de/pol…tml

Snoppy

NEIN, warum auch. Wer mit seine Mitarbeiter wie Sklaven behandelt hat kein Mitleid verdient und außerdem Amazon zahlt kaum Steuern in Deutschland. Der zuverlinkende Text Der zuverlinkende Text



Bericht von der ARD? Guter Witz. Die manipulieren doch alles, für Quote:
mmnews.de/ind…zdf
luegenrepublik.eu/ukr…er/

Nicht nur irgendwelche Charts

Nein

Gähn!

Komm nach Hersfeld. Wir stellen uns vor den Eingang eines der Amazon Logistikzentren und befragen Mitarbeiter, ob sie sich ausgenommen oder versklavt fühlen. Danach fahren wir an den Seepark und trinken ein Bier. Dort waren unter ach so schlimmen Umständen die Leiharbeiter untergebracht. Komischerweise machen da im Sommer viele (Holländer) Urlaub. Freiwillig!

Und das man als ungelernter Lagerarbeiter kein fürstliches Gehalt erwarten kann, ist wohl auch nachvollziehbar.

Aber wenn man natürlich lieber irgendwelchen Propaganda-Sendungen glauben schenken mag...

Übrigens gibt amazon der Telekom die Schuld.
Nur die haben letztes Jahr? relativ gut auf den falschen Preis des Samsung Tab reagiert.
Daher gehe ich von einem Fehler seitens amazon aus

tumblr_lre278Jsr31qgzqmgo1_500.png

Nein, ich habe nicht bestellt, obwohl noch beide Phones vorrätig waren.

udo1964

wer bei mydealz ist, kennt leider kein Mitleid. das Niveau hier wird täglich niedriger :-( da wird gebettelt und bei preisfehlern wird zugeschlagen..... nicht für den Eigenbedarf, sondern zum Weiterverkauf mit mindestens 100 Prozent gewinnspanne. keiner hat mehr ein unrechtsbewusstsein:-(


diagnose: konsumopfer durch marketinghirnwäsche.

Ja, habe ich :/. Die guten werden ausgenutzt, so ist das in unserer Gesellschaft. Und ja, natürlich ist das eine subjektive Meinung, Amazon .

Gute Nacht, Deutschland.

Amazon verdient pro Sekunde 19 Euro.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Ebay Plus coupon66
    2. Wo kauft man am BlackFriday qualitative Matratzen?1014
    3. (S) 5 Euro Flixbusgutscheine oder 3 Euro ohne LKw(4 Stück)33
    4. Letzte Saturn Bestellung - mit AllyouneedFresh Gutschein?11

    Weitere Diskussionen