Hackintosh Einkaufsliste und Erfahrungswerte

7
eingestellt am 9. Dez 2019
Hey Community,

kennt sich hier jemand mit Hackintoshs aus?

Suche etwas hauptsächlich für Final Cut.
Schneide meine 4K-Videos derzeit noch mit einem MBP 13Zoll Mid 2014.@8GB Ram.
Das läuft auch noch recht gut.

Hätte Interesse einen Hackintosh für kleines Geld zu bauen, welches dem MBP überlegen ist. Als GPU würde ich eine RX580/590 nehmen.

Was meint ihr müsste man in etwa dafür ausgeben.
Wenn das ganze unter 500€ realisierbar ist, wäre das schon gut.
Das Hackintosh Forum kenne ich ebenfalls. Und bei Youtube gibt es ebenfalls Videos von Builds für 350€ herum. Was mir fehlt ist eine kleine kompakte aktuelle Übersicht und Erfahrungswerte.

Freuen würde ich mich daher über eure Erfahrungswerte und eine kleine Einkaufsliste was ihr empfehlen würdet.

Danke vorab!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Frag mal @HouseMD
Der propagiert immer Hackintoshs.
Wenn du das Hackintosh-Forum kennst, wieso fragst du dort nicht mal nach? Die helfen da wirklich gerne aus und haben halt direkt alle Profis auf einer Seite.

Ansonsten bezweifle ich, dass du mit 500€ einen guten Hackintosh zusammenbauen kannst.
Die Grafikkartenauswahl die du genannt hast ist gut, aber Prozessor etc. müssen noch einberechnet werden und das wird teuer.

Also mein Tipp: Im Forum nachfragen.
Und noch was wichtig ist: Ein Hackintosh erfordert im Vergleich zu einem MacBook relativ viel Pflege. Einrichten, Probleme lösen dauert schon an. Am besten in das Thema reinlesen und nicht auf Fertig Builds Vertrauen, die auf YouTube „propagiert“ werden
Auch wenn produktives Arbeiten mit dem Kauf geeigneter Hardware und nach anfänglichem Frikeln gut möglich sein soll, gibt es leider immer noch genug Hardware-/Software-Komponenten die nicht vernünftig laufen werden (Messages, Ruhestand etc..). Als Alternative würde ich mich vielleicht vorher mit github.com/kho…KVM befassen. Das sollte deutlich schneller einzurichten sein und durch die Virtualisierung bessere Kompatibilität, sowie die Möglichkeit von Updates mitsich bringen.
ThinkPad?
Nutze bitte kein TonyMacx86-Software. Danke.
Sonst kann ich r/hackintosh empfehlen.
Hey, was hat sich in den 2 Monaten getan ? Bist schon fertig mit dem Hackintosh?
link multibeast sieht ganz vielversprechend aus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler