Abgelaufen

Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter ab 17,88€ - Kompatibel mit Samsung WLAN Ready Fernsehern

37
eingestellt am 24. Dez 2011
Update 1

Sorry, ihr braucht natürlich einen 2,20€ Artikel, aber auch den findet ihr bei Versandaffe.

UPDATE 1

Sorry, ihr braucht natürlich einen 2,20€ Artikel, aber auch den findet ihr bei Versandaffe.

PatWallaby hatte gegen frühen Abend darauf hingewiesen, dass Amazon mal wieder an der Preisnadel gespielt hat:


Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter für 17,88€ – die Versandkosten drückt man, indem man die Fa Seife für 1,20€ mitbestellt


Klingt erstmal nicht so spannend, aber der WLAN-Stick ist mit Samsung Fernsehern mit “WLAN Ready”-Feature kompatibel und damit wird der Preis mehr als attraktiv.


Wer kein Amazon Prime hat, kann die 3€ Versandkosten drücken, indem er versucht den Preis auf 20€ aufzufüllen. Dafür geht man am besten zu Versandaffe und gibt oben in die Suche 1,20€ ein. Dann spuckt euch Versandaffe alle Artikel rund um 1,20€ bei Amazon aus.


558908.jpg


Über 600 Kunden vergeben im Schnitt 4,5 Sterne, was eine klare Sprache sprechen sollte. Das liegt natürlich vor allem dadran, dass man im Gegensatz zum Samsung original Stick über 50% spart. Es sollte mit allen Samsung C- und D-Modellen funktionieren, aber ggf. einfach Hama Mimo + euer Modell googeln und ihr werdet ziemlich sicher fündig. Als WLAN-Stick für den PC ist er zu “teuer”, da gibt es günstigere Modelle.


Technische Daten:


WLAN: draft 802.11n/802.11b/802.11g • Sicherheit: 64/128-bit WEP, WPA, WPA2

Zusätzliche Info
37 Kommentare

17,88€ + 1,20€ = 19,08€

Ist es dan schon VSK frei?

das habe ich mich auch gerade gefragt...

hat der Admin etwa schon nen Glühwein getrunken? :-)))

normalerweise mußt du über 20 @ kommen also 2 mal die Seife

Es gab/gibt doch gerade Amazon-Prime gratis...

Avatar
Anonymer Benutzer

hab das teil vor zwei monaten bestellt! hab mir als zweit tv fürs schlafzimmer den UE32D5000 gekauft angesteckt und es lief sofort allerdings nicht mit wpa2 sondern nur mit wpa verschlüsselung keinen plan warum aber bei wpa2 hat er sich nie mit dem router verbunden ( zyxel und fritzbox getestet ) ansonsten 100% kaufempfehlung!

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

Prime habe ich auch gerade aber....

unterstüzt der USB Stick Toshibas der SL Serie?

jetzt verstehe ich erst das sich der Admin verguckt hat er meine Produnke im wert von 2,20 €

versandaffe.de/?pr…C12

oder 2,12

amazon.de/exe…-21

mit den 3 Seifen kommt man über 20 €

kann ich das ding auch mit diesem benutzen:
Samsung LE-40A656A1 ? Für ne kurze Antwort wäre ich dankbar.

ich kann mich nicht zwischen den seifen entscheiden -.- dieser druck...

moin, was ist mit LG tvs?

Ich empfehle den Rasierschaum für 2.20 .....

Weiß jemand ob das auch mit Sony Fernsehern bzw. Blu-Ray Playern funktioniert?

Avatar
Anonymer Benutzer

Weiß jemand ob man damit auch nässenden Fusspilz beseitigt bekommt?

...

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

Geht das wohl mit einem LE46C530?

Sehr guter Stick, sehr guter Preis. Funktioniert auch problemlos mit Samsung BD-Playern.

Bei meinem LE46C750 funktioniert der Stick einwandfrei. Man sollte ihn nur mit einer USB-Verlängerung etwas vom Kabelanschlusskabel weglegen.

Mit dem LE46C530 geht er nur, wenn Du den TV im Service Menü auf C550 (Google mal C530 und Hama Wlan) stellst.
Mit Toshiba geht er nicht.



quanto999: Geht das wohl mit einem LE46C530?







quanto999: Geht das wohl mit einem LE46C530?







quanto999: Geht das wohl mit einem LE46C530?







quanto999: Geht das wohl mit einem LE46C530?

weiß jemand ob der auch kompatibel mit einer dreambox 800 se ist? wäre super!

Natuerlich nur kompatibel, wenn euer samsung wlan von haus aus unterstuetzt oder ihr wie von wolle geschrieben im im servicemenue umstellen koennt (achtung, da haben einige schon den tv geschrottet - am besten anleitungen durchlesen.

Klappt uebrigens prima mit dem b650 und dem c650



ps3: moin, was ist mit LG tvs?



Der funktioniert NICHT mit LG TVs LG Fernseher unterstützen nur den LG eigenen Stick (der nahezu überall ausverkauft ist!).

Hat es jemand mit einem xxB679 probiert? Der ist mit den xxB650 bis auf den zusätzlichen SAT-Tuner identisch.

Mich wundert nur, dass ein "billiger" Hama-Stick funktioniert. Habe es gerade mit einem Fritz-Stick probiert - klappt nicht. Kennt jemand weitere Sticks, die mit Samsung-Fernsehern funktionieren?

Wird gehen, alles andere wuerde mich wundern...kauf doch einfach -bei dem preis und der aussicht auf erfolg...

Vielleicht ist das eine blöde Frage, aber was kann ich mit einem TV machen, wenn dieser am Router angeschlossen ist, ohne einen Browser und Youtube im Menü oder einen Filmsammlung im Netzwerk.

Sprechen andere Aspekte für den Kauf?
Habe einen Samsung UE46D5000 dank Mydealz bei Promarkt für 560 Euro geschossen.



quanto999: Geht das wohl mit einem LE46C530?



ja das tut es. da der c530 allerdings von haus aus kein netzwerk unterstützt musst du zunächst eine kleine modifizierung im servicemenü vornehmen. garantie is dann natürlich weg aber es lohnt sich


Wolle26:
Mit Toshiba geht er nicht.


weißt du es wirklich?

Man sollte davon ausgehen, dass die Toshibas nicht damit kompatibel sind. Der TV unterstützt ja nur eine Hardware, da man ihm nicht wie am Rechner irgendwelche Treiber aufzwengen kann. Und da Samsung Sticks auch nicht an Toshiba-TVs funktionieren sollten, wird das nicht funktionieren.





Hatcher:
ja das tut es. da der c530 allerdings von haus aus kein netzwerk unterstützt musst du zunächst eine kleine modifizierung im servicemenü vornehmen. garantie is dann natürlich weg aber es lohnt sich


Nochmal hierzu: Geh mal ins Hifi-Forum in den "Samsung LEXXC530 Thread" da ist irgendwo beschrieben wie man das im Service-Menü umstellt. Sei aber in jedem Fall vorsichtig bei dem was du tust, sonst ist der Fernseher leider schnell kaputt.



Hatcher: Man sollte davon ausgehen, dass die Toshibas nicht damit kompatibel sind. Der TV unterstützt ja nur eine Hardware, da man ihm nicht wie am Rechner irgendwelche Treiber aufzwengen kann. Und da Samsung Sticks auch nicht an Toshiba-TVs funktionieren sollten, wird das nicht funktionieren.
Nochmal hierzu: Geh mal ins Hifi-Forum in den “Samsung LEXXC530 Thread” da ist irgendwo beschrieben wie man das im Service-Menü umstellt. Sei aber in jedem Fall vorsichtig bei dem was du tust, sonst ist der Fernseher leider schnell kaputt.



Na dann lass ich es lieber, bevor ich meinen TV zerschiesse

Schaut für mich aus wie der Longshine 802.11n Wireless LCS-8131N mit Realtek Chipsatz den es für um die 8 Euro gibt bei Idealo. Denke das die Kompatibilität zu LG TV's auf den Chipsatz ankommt.

Geht es eigentlich auch bei der 7.1 Anlage von Samsung: HT-C6930W

Würde sonst sofort zugreifen!

Gruß
Andre

Fernseher:
LED: UE32B7000, UE40B7000, UE40B7090, UE37C6700, UE46C6700, UE32C6740, UE37C6740, UE40C6740, UE32B7090, UE40B7090, UE40C7700, UE46C7700, UE55C8780, UE46C8790, UE37C6820, UE32D6200, UE36D6200, UE40D6200, UE46D6200, UE55D6200

LCD: LE40B650, LE46B650, LE32B679, LE40B679, LE40B750, LE46B750, LE52B750, LE37C630, LE32C650, LE37C650, LE40C650, LE46C650, LE60C650, LE40C679, LE40C750, LE46C750

Blu-Ray Player: BD-P36000, BD-C5500, BD-C5300, BD-C5900, BD-P1600

Heim-Kino-Anlagen: HT-C5200, HT-C5500, HT-C5550

hier noch eine Installationsanleitung:
florian-leitner.de/ind…tv/

Frohes Julfest!!!

Die Liste ist nicht abschliessend! Gibt sicher noch mehr Geräte die funzen. Einfach probieren, sonst zurück senden.



Nordi: Fernseher:
LED: UE32B7000, UE40B7000, UE40B7090, UE37C6700, UE46C6700, UE32C6740, UE37C6740, UE40C6740, UE32B7090, UE40B7090, UE40C7700, UE46C7700, UE55C8780, UE46C8790, UE37C6820, UE32D6200, UE36D6200, UE40D6200, UE46D6200, UE55D6200LCD: LE40B650, LE46B650, LE32B679, LE40B679, LE40B750, LE46B750, LE52B750, LE37C630, LE32C650, LE37C650, LE40C650, LE46C650, LE60C650, LE40C679, LE40C750, LE46C750Blu-Ray Player: BD-P36000, BD-C5500, BD-C5300, BD-C5900, BD-P1600Heim-Kino-Anlagen: HT-C5200, HT-C5500, HT-C5550hier noch eine Installationsanleitung:
florian-leitner.de/ind…tv/Frohes Julfest!!!



Auch bei SAMSUNG UE 40 C 6700 ?



Nordi: Fernseher:
LED: UE32B7000, UE40B7000, UE40B7090, UE37C6700, UE46C6700, UE32C6740, UE37C6740, UE40C6740, UE32B7090, UE40B7090, UE40C7700, UE46C7700, UE55C8780, UE46C8790, UE37C6820, UE32D6200, UE36D6200, UE40D6200, UE46D6200, UE55D6200LCD: LE40B650, LE46B650, LE32B679, LE40B679, LE40B750, LE46B750, LE52B750, LE37C630, LE32C650, LE37C650, LE40C650, LE46C650, LE60C650, LE40C679, LE40C750, LE46C750Blu-Ray Player: BD-P36000, BD-C5500, BD-C5300, BD-C5900, BD-P1600Heim-Kino-Anlagen: HT-C5200, HT-C5500, HT-C5550hier noch eine Installationsanleitung:
florian-leitner.de/ind…tv/Frohes Julfest!!!

Auch bei SAMSUNG UE 40 C 6700 ?

37B679:

Auf Anhieb geklappt, allerdings nur mit der Verlängerung.

wozu so diesen Stick?
Einfach einen Ralink Stick nehmen und die VID & PID ändern so wie es hier beschrieben ist:

wiki.samygo.tv/ind…_TV

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler