Handgepäck auf Ryanairflug

26
eingestellt am 12. Mär
Hallo, ich reise bald nur mit Handgepäck im Standardtarif von Ryanair.

Meine Frage: Größe des Handgepäcks etc. ist mir bekannt

(Pro Passagier sind ein großes Handgepäckstück, maximale Größe 55 cm x 40 cm 20 cm und maximal 10 kg Gewicht, plus eine kleine Tasche bis zu 35 cm x 20 cm x 20 cm erlaubt.).

Mir stellt sich nun die Frage, ob man das Handgepäck auch ohne Aufpreis im Frachtraum transportieren darf, da ich Flüssigkeiten, Rasierer etc in der Tasche habe, die ich so nicht im Flugzeug transportieren darf, außer im Frachtraum.



Danke im voraus!
Zusätzliche Info
Diverses
26 Kommentare
Nein. Das ist der Sinn der Handgepäck-Regelung - die Fluglinien lassen sich den Frachtraum bzw. die Flüssigkeits-Mitnahme-Möglichkeit bezahlen.
Rasierer ist allerdings erlaubt (es sei denn Du meinst lose Rasierklingen, dann keine Ahnung)
Bearbeitet von: "Michalala" 12. Mär
Avatar
GelöschterUser47906
Du kommst häufig billiger, dir am Zielort neue "Flüssigkeiten" zu kaufen als Aufgabegepäck zu zahlen
er zitiert noch die alte Regelung, seit März gilt ryanair.com/de/…nie
ryanair.com/de/…ack
Seit neuestem wird doch das Handgepäck bei Ryanair ohne Priority Boarding am Flugsteig eingecheckt.
Ob das jetzt wirklich zu 100% gemacht wird kann ich nicht sagen.
Die Sicherheitsbestimmungen für das Handgepäck bleiben davon aber unangetastet.
D.h. eben keine Flüssigkeiten größer als 100ml bzw. insgesamt max. 1l und auch keine Messer / Feuerzeuge whatever.
Avatar
GelöschterUser822569
therealpinkvor 7 m

https://www.ryanair.com/de/de/nutzliche-infos/service-center/haufige-fragen/-Gepack/Zulassiges-handgepackSeit neuestem wird doch das Handgepäck bei Ryanair ohne Priority Boarding am Flugsteig eingecheckt.Ob das jetzt wirklich zu 100% gemacht wird kann ich nicht sagen.Die Sicherheitsbestimmungen für das Handgepäck bleiben davon aber unangetastet.D.h. eben keine Flüssigkeiten größer als 100ml bzw. insgesamt max. 1l und auch keine Messer / Feuerzeuge whatever.


Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche ist. Die schauen da nicht einmal rein.
GelöschterUser82256912. Mär

Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche …Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche ist. Die schauen da nicht einmal rein.



Die Flughafen-Security aber, durch die man mit dem Gepäck durch muss.
Endlich ein weiterer Grund nicht mit Ryanair zu fliegen...
GelöschterUser82256912. Mär

Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche …Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche ist. Die schauen da nicht einmal rein.


Das Gepäck wird dann aber am Gate erst abgenommen. Da bist du schon lang an der Security vorbei.
Avatar
GelöschterUser822569
Michalalavor 1 m

Die Flughafen-Security aber, durch die man mit dem Gepäck durch muss.


Was, gibt man das Handgepäck am Gate ab? Ich dachte beim Check in
Auch wenns beim Einchecken keinen interessiert, spätestens bei der Sicherheitskontrolle kommt man mit den Flüssigkeiten nicht durch. Und normalerweise gibt man das Handgepäck auch nicht am Eincheckschalter vor der Sicherheitskontrolle ab, sondern erst danach am Gate oder auch erst am Flugzeug (hier darf ich gerne korrigiert werden, beziehe mich hier nur auf meine Erfahrung mit Handgepäck rund um den Globus).
GelöschterUser82256912. Mär

Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche …Nein tun sie nicht. Am Schalter interessiert es keinen was in der Tasche ist. Die schauen da nicht einmal rein.



Meister, bist du schon mal durch den Security-Check gegangen?
Mir nehmen die da komischerweise immer größere Behälter mit Flugbenzin, klingonische Ritualwaffen und ähnliches ab.
Avatar
GelöschterUser822569
Das ist ja eklig, danke für die Klarstellung.
Avatar
GelöschterUser822569
therealpinkvor 1 m

Meister, bist du schon mal durch den Security-Check gegangen?Mir nehmen …Meister, bist du schon mal durch den Security-Check gegangen?Mir nehmen die da komischerweise immer größere Behälter mit Flugbenzin, klingonische Ritualwaffen und ähnliches ab.


Was bist du denn für einer? Sprich mit deiner Mutter so aber lass mich mit deiner Gossensprache in Ruhe.
Verfasser
therealpinkvor 19 m

https://www.ryanair.com/de/de/nutzliche-infos/service-center/haufige-fragen/-Gepack/Zulassiges-handgepackSeit neuestem wird doch das Handgepäck bei Ryanair ohne Priority Boarding am Flugsteig eingecheckt.Ob das jetzt wirklich zu 100% gemacht wird kann ich nicht sagen.Die Sicherheitsbestimmungen für das Handgepäck bleiben davon aber unangetastet.D.h. eben keine Flüssigkeiten größer als 100ml bzw. insgesamt max. 1l und auch keine Messer / Feuerzeuge whatever.


Danke, dass hat mir schon geholfen. Also Flüssigkeiten je 10x max. 100ml dürfen auch problemlos transportiert werden, richtig? Dachte es wären immer weniger als insgesamt 1Liter.
Bearbeitet von: "Hardwell91" 12. Mär
Flüssigkeiten müssen in so einem durchsichtigen Zip-Beutel transportiert werden. Auch wenn der 1l Volumen hat, bekommst du da keine 10x100ml Flaschen rein.

Man nimmt beide Gepäckstücke mit durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen. Das große Gepäckstück bekommt am Gate eine Markierung und man muss es dann selbstständig auf dem Rollfeld auf einen Gepäckwagen legen.
Bearbeitet von: "Tobias" 12. Mär
Jaja, aber bei Flüssigkeiten wird auch der aufgedruckte Inhalt genommen. Also eine halbe Tube Zahnpasta gibt es da nicht. Wobei es halt echt unterschiedlich bei den Kontrollen ist. Das kann man einfach nicht pauschal sagen


meine Bose Soundlink wurde in Mallorca 5-6 mal durch das Röntgerät geschoben. In Berlin, Köln und Frankfurt hat die noch keinen interessiert
Verfasser
Tobiasvor 59 m

Flüssigkeiten müssen in so einem durchsichtigen Zip-Beutel transportiert w …Flüssigkeiten müssen in so einem durchsichtigen Zip-Beutel transportiert werden. Auch wenn der 1l Volumen hat, bekommst du da keine 10x100ml Flaschen rein.Man nimmt beide Gepäckstücke mit durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen. Das große Gepäckstück bekommt am Gate eine Markierung und man muss es dann selbstständig auf dem Rollfeld auf einen Gepäckwagen legen.


Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, wieviele Behälter (jeweils max. 100ml ) da reinpassen?
Hardwell91vor 34 m

Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, …Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, wieviele Behälter (jeweils max. 100ml ) da reinpassen?


Für normal schon. Allerdings hat sich bei mir dafür schon lange niemand mehr interessiert.
Hardwell91vor 1 h, 0 m

Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, …Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, wieviele Behälter (jeweils max. 100ml ) da reinpassen?


Kann von meinem Ryanair Flug heute morgen berichten (Abflug Frankfurt Hahn). 10 mal 100 ml Flüssigkeit im Handgepäck war kein Problem, auch wenn der Zip Beutel nicht mehr geschlossen werden konnte (ob das immer so ist, kann ich natürlich nicht garantieren). Und obwohl permanent angekündigt wurde, dass einem die große Tasche abgenommen und im Frachtraum transportiert wird, wenn man kein Priority Boarding bucht, durfte ich meine Tasche mit in die Kabine nehmen (hatte nur einen großen Rucksack) und Personen mit zwei Taschen, mussten die größere abgeben.
Die Taschen werden nach dem Security Check, direkt auf dem Rollfeld eingesammelt, also gibt es außer den Aufpreis für aufgegebes Gepäck keine Möglichkeit zusätzliche Flüssigkeiten mitzunehmen.
Hardwell91vor 15 h, 53 m

Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, …Das heißt man darf nur einen Zipbeutel 1L mitnehmen und muss gucken, wieviele Behälter (jeweils max. 100ml ) da reinpassen?



Protipp: einen 1.5l-Beutel besorgen. Den Unterschied hat noch niemand bemerkt bei >20 Flügen/Kontrollen
Michalalavor 13 h, 24 m

Protipp: einen 1.5l-Beutel besorgen. Den Unterschied hat noch niemand …Protipp: einen 1.5l-Beutel besorgen. Den Unterschied hat noch niemand bemerkt bei >20 Flügen/Kontrollen


Hab ich immer so gemacht auf 33 Flügen aber in Köln Bonn ist es jemanden Aufgefallen. Bin aber mit Discussion raus gekommen

Und in Bulgarien bin ich mit einer halb offenen Wasserflasche losgeflogen
ulfilein007vor 7 m

Hab ich immer so gemacht auf 33 Flügen aber in Köln Bonn ist es jemanden A …Hab ich immer so gemacht auf 33 Flügen aber in Köln Bonn ist es jemanden Aufgefallen. Bin aber mit Discussion raus gekommen Und in Bulgarien bin ich mit einer halb offenen Wasserflasche losgeflogen



nice ein plausibles "huch was hat die Tante mir denn da gegeben" sollte man drauf haben
wie wurde das kontrolliert oder nachgemessen?
Michalalavor 33 m

nice ein plausibles "huch was hat die Tante mir denn da gegeben" …nice ein plausibles "huch was hat die Tante mir denn da gegeben" sollte man drauf haben wie wurde das kontrolliert oder nachgemessen?


An sich wird da gar nicht extra kontrolliert. Ist nur dem ersten Beamten aufgefallen der bei den Kisten steht. Hat auch nix gemessen. Ich denke ist auch keine reale Bedrohung wenn man nicht mehr als 10 Gegenstände hat. Bei meiner damaligen Freundin war schon mehr Überzeugungskraft nötig. Sie hatte aber auch mehr als 10. Frauen
Du darfst ein "personal item" ins Flugzeuug nehmen sowie ein kleines Handgepäckstück, kleiner Trolleykoffer oder sowas, das dir am Gate abgenommen wird. Für die SiKo zählen die gleichen Bestimungen wie beim üblichen Handgepäck.
Beim Handgepäck sammeln die meistens die kleinen Koffer ein. Rucksäcke hab ich noch nie gesehen, dass die eingesackt werden. Bis dahin kommt man mit Flüssigkeiten aber gar nicht, weil die schon im security check abgenommen werden (außer natürlich 1L in 100 ml Flaschen in einem zippbeutel).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler