Handy Displayschutz Versicherung Alteos "SmartGlas" über PB24

10
eingestellt am 13. Jan 2021
Teile hier mit der Community, was ich in Erfahrung brachte, falls jemand vor der gleichen Frage steht.

Dachte bislang, der Displayschutz hat stets einen Haken. Kürzlich kam ich über einen Deal zum iPhone SE/Congstar zu Preisbörse24, wo mir eine solche bei der Kaufabwicklung angeboten wurde.

Fragte auch im Deal-Thread um Rat, einziger Einwand war, dass einzig kaputtes Glas (vorn und/oder hinten) gezahlt wird, und nicht, wenn auch die Display-Technik kaputt geht.
Hatte in Berlin-Neukölln mal bei "Reparatur Express" einen Handy-Akku tauschen lassen, was sehr seriös und kompetent ablief. Also fragte ich dort mal freundlich nach: Wenn Kunden mit Displayschaden kommen, was ist dann kaputt? – Antwort: Fast immer das Glas. Kosten für die Front: 109,- mit "Quasi-Original"-Teil, bei Apple kostet es 160 oder so.

Versicherung für zwei Jahre: 69,95, max. 3 Schäden
Läuft automatisch aus und kann monatlich gekündigt werden.

Selbstbeteiligung: 50 Euro, oder 20 Euro mit Schutzfolie.
Diese sollte bei PB24 mitbestellt werden (die haben aber keine), darf aber auch mit einer gleichwertigen ersetzt werden. Alteos bestätigte mir, dass die "JETech Schutzfolie für iPhone SE 2020 4,7 Zoll, Folie Panzerglas Displayschutzfolie" okay ist.

Weitere Details ausrechnen könnt Ihr selbst, Kurzfassung: Lohnt sich ab dem ersten Schaden, mit Folie.

Bleibt noch die Frage nach der Abwicklung, die PB24 ruhig mal auf der Website nennen könnte, so musste ich ein paar mal mailen und herauszubekommen:

Man bekommt auf Wunsch vorab ein Austauschgerät "vom gleichen Hersteller", sendet seins dann für 5-10 Werktage zur Repartur sein. Es darf dabei gesperrt sein, Datensicherung sollte man natürlich machen. Portokosten entstehen nicht.

Falls jemand vor der gleichen Frage steht, hat sich die in dieses Posting investierte Zeit hoffentlich gelohnt. Falls jemand meint, ich solle noch schnell widerrufen, möge er/sie sich fix melden ;-)

Verlinke hier mal @ThomAK und @dani.chii, die sich mit Handys beschäftigen, oft begleitet vom @Korrekturleser
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
10 Kommentare
Dein Kommentar