Handy für die Muddi

15
eingestellt am 14. Dez 2019
Muddi will nun auch endlich mal ein Smartphone. Da sie nicht sonderlich Technikaffin ist, dürften 100 Euro eigentlich ausreichen. Wichtig wäre eine ganz gute Kamera. Denke bei den günstigen Modellen kann man nirgends viel erwarten. Grad gibt es im MediaMarkt 4 Handys die ganz gut aussehen:

Huawei Y5 2019
LG K40
Motorola G7 Play
Wiko View 3 Lite

Was denkt ihr wäre davon am Besten oder habt ihr andere Vorschläge?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Gerade nicht technikaffine Muddis sollten ein paar Euro mehr in die Hand nehmen und sich ein iphone leisten. Oder betreut der technikaffine Sohn das Andoridtelefon?
Meine Muddi hat das abgelegte s7 Edge meiner Schwester und findet das klasse. Vorher hatte se billigere Handys wie das s5 Mini was sie sich mal selbst kaufte, das konnte sie nicht leiden. Akku schneller leer, Sprachquali schlechter und sowas von arschlahm/träge.

Gibt's bei euch keine abgelegten guten Handys? Muss ja nicht immer das neuste sein, Hauptsache aber was vernünftiges.
15 Kommentare
Meine Muddi hat das abgelegte s7 Edge meiner Schwester und findet das klasse. Vorher hatte se billigere Handys wie das s5 Mini was sie sich mal selbst kaufte, das konnte sie nicht leiden. Akku schneller leer, Sprachquali schlechter und sowas von arschlahm/träge.

Gibt's bei euch keine abgelegten guten Handys? Muss ja nicht immer das neuste sein, Hauptsache aber was vernünftiges.
Deine Auswahl kann mit der Kamera nicht punkten. Schau mal auf Ebay nach dem Xiaomi Redmi 7 oder 8. Wenn es 30€ mehr kosten darf gerne auch nach dem Redmi Note 8. Da passt dann auch die Kamera.
Redmi 7. Kostet zwar 120€, ist sein Geld aber sowas von wert. Die Performance ist für den Preis super, sogar die Kamera taugt für Snappschüsse alle Mal.
Abgelegte Handys gibt es leider nicht, alle kaputt gegangen oder anderweitig verkauft. Aber das Redmi 7 oder 8 werde ich mir mal anschauen. Danke.
Nokia 3.2
Sicherheitsupdates für mindestens drei Jahre schnell und sicher. Zudem erhalten Sie mit Android One zwei Jahre lang Betriebssystem-Upgrades, sodass Ihr Smartphone immer auf dem neuesten Stand bleibt
Gerade nicht technikaffine Muddis sollten ein paar Euro mehr in die Hand nehmen und sich ein iphone leisten. Oder betreut der technikaffine Sohn das Andoridtelefon?
Wiko ? Damit machst du Muddi keine Freude... - Der Wiko Support ist unterirdisch. Handy eingeschickt weil defekt - immer wieder vertröstet worden, ja wir warten auf neue Geräte etc. selbst nach einem halben Jahr und X-Fristsetzungen nichts. Letztendlich hat Media Markt mir das Geld zurückerstattet, nachdem ich denen den Fall geschildert habe.
tib14.12.2019 21:42

Gerade nicht technikaffine Muddis sollten ein paar Euro mehr in die Hand …Gerade nicht technikaffine Muddis sollten ein paar Euro mehr in die Hand nehmen und sich ein iphone leisten. Oder betreut der technikaffine Sohn das Andoridtelefon?



Naja nicht so richtig, aber Iphone wird zu teuer denke ich. Müsste ja mindestens ein 7er sein...
Gebrauchtes iPhone SE oder iPhone 6s
Bearbeitet von: "Toidi" 14. Dez 2019
Würde zum Xiaomi Redmi 8 raten. Die Leistung hat sich im Vergleich zum 7er zwar nicht gerade gesteigert (reicht aber locker), aber die Kamera ist eine deutlich bessere (der Sensor Sony IMX363 Exmor RS wird auch in den Google Pixel 3a+XL/4+XL verwendet. Zudem hat Xiaomi zusammen mit Nokia die beste Update-Erwartung. Und der Akku ist mit 5000 mAh mega.

Wenn's auch ein paar Euro mehr sein dürfen oder mehr Leistung/Auflösung/MP gewünscht ist, dann das Xiaomi Redmi Note 8 (einziger Nachteil: Akku 4000mAh). Wenn's eher günstiger sein soll, dann tut's auch das Einstiegsmodell Xiaomi Redmi 8A voll und ganz (Sensor/CPU/Display/Akku gleich zum 8er, ohne Fingerprint, dafür mit Benachrichtungs-LED).
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 14. Dez 2019
Turaluraluralu14.12.2019 22:25

Würde zum Xiaomi Redmi 8 raten. Die Leistung hat sich im Vergleich zum 7er …Würde zum Xiaomi Redmi 8 raten. Die Leistung hat sich im Vergleich zum 7er zwar nicht gerade gesteigert (reicht aber locker), aber die Kamera ist eine deutlich bessere (der Sensor Sony IMX363 Exmor RS wird auch in den Google Pixel 3a+XL/4+XL verwendet. Zudem hat Xiaomi zusammen mit Nokia die beste Update-Erwartung. Und der Akku ist mit 5000 mAh mega.Wenn's auch ein paar Euro mehr sein dürfen oder mehr Leistung/Auflösung/MP gewünscht ist, dann das Xiaomi Redmi Note 8 (einziger Nachteil: Akku 4000mAh). Wenn's eher günstiger sein soll, dann tut's auch das Einstiegsmodell Xiaomi Redmi 8A voll und ganz (Sensor/CPU/Display(Akku gleich zum 8, ohne Fingerprint, dafür mit Benachrichtungs-LED).



Hab mir grad auch schon mal das 8 angeschaut und sieht sehr gut aus. Bei Saturn für 120 mit paydirekt finde ich auch noch ok. SOllte auf jedenfall Gewährleistung haben. 8A kostet nicht so viel weniger und hat nur 2 GB Ram, denke das lohnt sich eher nicht. Das Note ist schon ein bisschen drüber. Denke es wird wohl das normale 8er
Ist allerdings ein recht großes Teil.
129,- ALDI Samsung A10 (inkl. SD-Karte und ALDI-Talk 10,-). SAR ist auch unter 0,4
Nils15.12.2019 00:30

Ist allerdings ein recht großes Teil.


Verschwindet wahrscheinlich eh in der Tasche und wird nur 3 mal die Woche benutzt
blumenhund14.12.2019 22:28

Hab mir grad auch schon mal das 8 angeschaut und sieht sehr gut aus. Bei …Hab mir grad auch schon mal das 8 angeschaut und sieht sehr gut aus. Bei Saturn für 120 mit paydirekt finde ich auch noch ok. SOllte auf jedenfall Gewährleistung haben. 8A kostet nicht so viel weniger und hat nur 2 GB Ram, denke das lohnt sich eher nicht. Das Note ist schon ein bisschen drüber. Denke es wird wohl das normale 8er


Machst du genau Richtig...
Gutes Phone für kleines Geld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler