Handy für kleine Tochter [10]

Hallo,

Ich suche ein Handy für meine kleine Tochter (10 Jahre alt).
Ich halte eigentlich nichts von Handys in diesem alter aber Sie wünscht sich schon lange eins.

Ich habe das LG Optimus L7 ~150€ ins Auge gefasst.

der Preis sollte ungefähr in dem Rahmen liegen.

Was haltet ihr davon ?
Alternativen auch gerne mit Einsteiger Vertrag (kosten auf 24 Monate ungefähr 150€)

Gruß

20 Kommentare

Was haltet ihr davon?



Ich halte nichts davon 10 jährigen ein Handy zu geben aber vielleicht bin ich da nicht auf den aktuellsten Stand.
Vielleicht wäre aber ein Prepaid Handy angebrachter damit dein Kind auch direkt lernt mit Geld umzugehen (mit Abzug vom Taschengeld)

Sonst denke ich das 150€ zu viel sind. Es gibt genug günstige(re) Android Handys. Evtl. um ein wenig günstiger zu werden z.B. ein HTC Desire C

Einmal am Boden und schon sind viele Smartphones Schrott

Ich muss mich da ganz eindeutig dem Prepaid (+ keine Automatische Aufladung) anschließen.

Wenns unbedingt ein Smartphone sein muss, dann muss wohl auch ne günstige Internetflat her... (keine Ahnung, woher, ich kenn mich nicht aus, aber Lebensberatung - immer gerne)

Und ja, eins, das auch mal was aushält ist auch nicht dumm. Sonst einmal fallen lassen und die Kleine weint und du darfst was neues kaufen (!)

Einer 10-jährigen ein 150€-Geschenk machen ist lächerlich.

Wenn es denn unbedingt ein Handy für ein Kind sein soll (was ich auch schon nicht verstehe), dann eben ein 15€-Barren-Handy, mit dem man telefonieren und sonst nix kann. Zudem Prepaid auf Kosten des Kindes.

delcake

Einer 10-jährigen ein 150€-Geschenk machen ist lächerlich.Wenn es denn unbedingt ein Handy für ein Kind sein soll (was ich auch schon nicht verstehe), dann eben ein 15€-Barren-Handy, mit dem man telefonieren und sonst nix kann. Zudem Prepaid auf Kosten des Kindes.



Warum lächerlich? Als Millionär gibts du deinem Kind auch mal nebenbei ein Kleid für 1000€.

Aber zu deiner Frage: ich finde das L7 zu groß für kleine Hände. Und so einen Burner Handy braucht sie nun auch nicht. Nimm kleinere Modelle. Muss nicht sicherlich kein 500Mhz Teil sein, aber ein 1Ghz tut es auch. Aber Display sollte echt kleiner sein, denn das Teil ist echt groß. Passt ihr nicht mal in der Hosentasche.

Aus meiner Sicht würde ich ihr eher Windows Phone geben.

Zur Erziehung gehört es auch, dem Kind zu erklären, warum es auch ein Nicht-Smartphone tuen kann (oder halt ein billiges Smartphone). Und da hat delcake recht. Es muss kein 150€ Teil sein. Kann auch ein gebrauchtes 40€ Telefon sein, muss nicht mal Android haben.

beneschuetz

Warum lächerlich?


Weil es zuviel ist. Für ein Kind von 10 Jahren sind 150€ unglaublich viel Geld und ich denke, das ist auch gut so.

Wobei ich auch letztendlich weder 10 Jahre alt bin, noch ein Kind in dem Alter habe. Daher...meh. Macht was ihr wollt.

ganz ehrlich, ihr sollt hier nicht sein leben bestimmen sondern ihn zu seiner frage beraten!!

ich finde ein samsung star 2 sollte reichen

Eier-Fon Fünf.

Netzclub Sim und ein gebrauchtes ZTE Blade.

gebrauchtes s2, meins küsste schon mehrmals Asphalt und sieht immer noch den Umständen entsprechend tadellos aus. das kann sie sich ja in die Handtasche stecken weil es schon recht groß ist.

Ihr habt recht! Ich denke ja genau so
Hatte mein erstes Handy glaube mit 16.
Die Zeiten haben sich aber scheinbar geändert!

Netzclub hatte ich als Tarif ebenfalls bereits ins Auge gefasst

Ich habe noch ein Sony Ericsson XPERIA mini pro ( Super zustand!) . Bei Interesse PN

da gab's doch mal ein Handy mit welchem man die Eltern und die Polizei rufen konnte und mehr nicht...sowas würde doch reichen für einen 10 jährigen...

Ich bin hier echt immer wieder erstaunt... ein Smartphone für ein 10 Jahre altes Kind. Ein HANDY, mit dem sie im Notfall anrufen kann mit einer Prepaid-Karte reicht für so ein Alter definitiv aus.

Und lass dir sagen: Ich wollte als Kind auch so einiges haben und habs nicht bekommen und aus mir ist trotzdem was geworden....

Mit 10 hatte ich ein Motorola. Sogar mit Weckerfunktion X)
Sonst wenn ich mir meine alte Grundschule angucke, in dem alter reicht ein 10€ Samsung dicke.
Wenn nicht für paar € mehr nen gebrauchtes K750i etc, damit kann man auch brav Musik via BT tauschen und Java-Spiele spielen.
Ich erinner mich an die Zeiten vor 4 Jahren wo ich der König auf dem Schulhof war mit dem Teil

Ich finde auch, dass ein Smartphone für ein 10 jähriges Kind absolut oversized ist. Zum anrufen für den Notfall reicht, wie hier schon angedeutet wurde, auch ein einfaches Barrenhandy. Bei diesem ist es dann auch egal wenn es kaputt oder verloren geht (und sowas geht bei Kindern ja ruck zuck). Du solltest ja auch bedenken, dass ein Kind die Funktionen des Smartphones sowieso nicht benötigt. Oder schreibt und empfängt deine Tochter Emails, lässt sich damit durch eine fremde Stadt navigieren oder oder oder?!

In diesem Sinne:
Wenns nur zum Spiele spielen sein soll, kauf nen iPod Touch oder sowas.
Wenns für den Notfall sein soll, kauf ein Prepaid Barrenhandy für ein paar Euro.

Ich halte es für angemessen ein Kind in diesem Alter an ein einfaches Handy heran zu führen. Ich würde ein Klapphandy besorgen....

Nokia 109

Panini

...Und lass dir sagen: Ich wollte als Kind auch so einiges haben und habs nicht bekommen und aus mir ist trotzdem was geworden....


Jap, nen nörgelnder Nerd (_;)
Mach dir nix draus, geht den Menschen wie den Leuten oO

Hallo
Also ich würde nach einem gebrauchten s2 suchen, dies mit hülle und displayfolie Upgraden und wenn es ein günstige einfache prepaidkarte sein soll würde ich lidl empfehlen is für ein 10 jähriges Mädchen auf jeden Fall gut

Panini

...Und lass dir sagen: Ich wollte als Kind auch so einiges haben und habs nicht bekommen und aus mir ist trotzdem was geworden....


Einen "Nerd" hat mich auch noch niemand genannt, charmant X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [B] 3x Pizza.de Stapelbar [S] Hohen Lieferheld oder Lieferando Gutschein, w…47
    2. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    3. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201511
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen