[Handy] für was 64+Gb

20
eingestellt am 23. Sep 2017
Hab ich mich schon immer gefragt. Ich würde mich selbst als Heavy User bezeichnen schaue sehr viele Vids übers Handy hab 8gb Musik und WhatsApp halt. Aber wie zu Hölle soll man so viel Verbrauchen hab von meinen 32gb mal 25gb Verbraucht.
Dann noch 64Gb was tut man da drauf seine Pornosammlung, 50+ Spiele das ist doch komplett unnötig und sollte auch Platz haben
Ich verstehe ja das Leute vielleicht viel Fotografieren und nicht GFotos verwenden aber selbst dann 64Gb is immer noch ne Menge
/Discuss
Zusätzliche Info
Diverses
20 Kommentare
Musik und Bilder Videos... Manche nehmen es auch als USB Stick
Videos in 4K filmen. Die sind pro Video mehrere GB groß.
skullkid23. Sep 2017

Musik und Bilder Videos... Manche nehmen es auch als USB Stick

Ja aber trotzdem 8Gb musik ist ja schon sehr Viel und dann wie viele Bilder will man machen das man sein Speicher voll kriegt

Ich will einfach mal ein Screenshot sehen wie einer das geschafft hat kann es irgendwie nicht so ganz glauben ^^
Wet-rat.23. Sep 2017

Ja aber trotzdem 8Gb musik ist ja schon sehr Viel und dann wie viele …Ja aber trotzdem 8Gb musik ist ja schon sehr Viel und dann wie viele Bilder will man machen das man sein Speicher voll kriegt Ich will einfach mal ein Screenshot sehen wie einer das geschafft hat kann es irgendwie nicht so ganz glauben ^^


Was ist an 8 GB Musik viel? Bei mir sind es deutlich über 20 GB bei Spotify an offline Musik
krabe23. Sep 2017

Auf einem Handydisplay


FILMEN nicht konsumieren
Habe mittlerweile auf dem IPhone 53GB von 128 benutzt, am meisten machen die Apps aus, dann Fotos und Musik.
krabe23. Sep 2017

Auf einem Handydisplay

Gefilmt auf dem Handy... anschauen kannst du sie dir ja wo du willst, aber der Speicher im Handy wird trotzdem benutzt.
habe 60gb musik, 8gb fotos und 45gb videos. und das als durchschnittlicher handy-user...
Drizzt23. Sep 2017

habe 60gb musik, 8gb fotos und 45gb videos. und das als durchschnittlicher …habe 60gb musik, 8gb fotos und 45gb videos. und das als durchschnittlicher handy-user...

Sorry aber du bist Heavyuser. So viel kann man nicht konsumieren.
ChrisXSB23. Sep 2017

Sorry aber du bist Heavyuser. So viel kann man nicht konsumieren.


Naja. Die Daten kommen zusammen. Aber konsumieren.... Dann eher am TV oder PC. Kopiere ich alles rüber. Musik auch mehr zum Streamen.
Habe meine 64 GB plus 128 GB ebenfalls gut gefüllt. 15 GB lokale Musik Sammlung plus locker 10-15 GB an gecachter Spotify Musik. Dazu mein Foto Archiv (knapp 100 GB) und halt der übliche Kleinkram der sonst noch so auf einem Smartphone ist. Da werden selbst 200 GB schnell knapp.

Wenn man viel Speicher zur Verfügung hat, nutzt man den auch :).
Ich habe auf meinem 32GB iPhone SE auch noch 14,3 GB frei. Tidal mit 3,8 GB ist dabei meine größte App. Wüsste auch nicht, womit ich mir das noch weiter sinnvoll zuballern sollte.
Mir kommt ohne microSD slot auch kein Handy mehr ins Haus, da ich bestimmt 60+ GB Musik drauf habe. Einzig und allein aus Bequemlichkeit. Keine Lust jedes mal, wenn ich was anders hören möchte wieder das Handy anschließen und die Musik austauschen zu müssen. Bei mir sind derzeit ca. 7k Titel drauf.
Meine Frage ist daher: wofür ein Handy mit unter 90 GB?
Das sind die User, die meinen alles auf dem Handy bunkern zu müssen und nur 2% davon wirklich nutzen.

Für einen normalen User ist es mehr als ausreichend.
Europa Karte für Here braucht auch ca 10 GB
3 Wochen im Urlaub, viel fotografieren und 4k Videos aufnehmen. Dann ist der Speicherplatz schnell voll.
Noch paar folgen bei Netflix offline gespeichert für den Flug und habe von 64GB nur noch 5gb frei.
Mein nächstes iPhone wird daher möglichst mehr Speicherplatz haben.
Mir wird immer schlecht, wenn ich "für was" lese...
frosty23423. Sep 2017

Mir kommt ohne microSD slot auch kein Handy mehr ins Haus, da ich bestimmt …Mir kommt ohne microSD slot auch kein Handy mehr ins Haus, da ich bestimmt 60+ GB Musik drauf habe. Einzig und allein aus Bequemlichkeit.


Meine 64 GB SD-Karte hat ca. 10€ gekostet.
Wieso soll ich mir da Gedanken über den Speicherplatz machen? In der Zeit, in der ich da Daten sortiere, verdiene ich bei der Arbeit ja mehr als 10€

Mit tun die Apple User dann nur immer ein bisschen leid, die für 64 GB mehr 100€ Aufpreis zahlen müssen
Also von meinen 64GB sind noch 19GB Frei. Spotify 19GB, einige Apps... Navi. Bei 32GB würde ich eine Speicherkarte benötigen. Und in Zeiten von 1080p/60 und 4K (leider nicht beim RN4) geht da schon einiges an Speicher in Benutzung. Meine 128GB Karte liegt derzeit in der Schublade, hatte vorher S7 mit 32GB viel zu wenig.
Bearbeitet von: "x9000" 26. Sep 2017
tod23. Sep 2017

Europa Karte für Here braucht auch ca 10 GB


Europa Karte für Heere brauchte nichtmal überhaupt GB, sondern nur eine Mappe mit Messtischblättern 1:25.000. <-;<
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler