Handy mit TV verbinden

Hallo zusammen,

ich suche eine Möglichkeit mein Handy (Android) mit meinem TV zu verbinden. Sollte Analog zu Miracast funktionieren, sprich Handybildschirm auf den TV projizieren.
Gibt es da irgendwelche günstigen/kostenlosen Alternativen?
Vielen Dank schon mal.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

9 Kommentare

welches Handy?schau mal nach mhl bzw simulink

Sony throw kann dies imo.

Beherrscht dein handy mhl? Zwar kabelgebunden, aber klappt hervorragend. Kann ich auch mal zum Kumpel mitnehmen und bequem an die HDMI buchse klemmen.

Bei meinem Samsung Galaxy 1 funktioniert das mit der selben Buchse, in welche auch das Headset eingestöpselt wird.
Es funktioniert z.B. dieses Kabel.

TTC_

Bei meinem Samsung Galaxy 1 funktioniert das mit der selben Buchse, in welche auch das Headset eingestöpselt wird.Es funktioniert z.B. dieses Kabel.



Genau. Das S1 hat einen AV-Out mit Multi-Klinke (Köpfhörerstecker mit mehr "schwarzen Balken" und drei Steckern auf der anderen Seite). Neuere Handys haben meistens eine Möglichkeit, ein HDMI-Signal auszugeben.


@Cel:

Verrätst du uns mehr? Welches Handy, welcher Fernseher? Es gibt verschiedene Varianten:
- Kabelgebunden: Das erwähnte AV-Out und MHL bzw. HDMI per Adapter
- Drahtlos per Container: DLNA (gibt Mediendateien an TV wieder), wird von Samsung z.B. Allshare genannt, wenn ich nicht irre
- Drahtlos per Stream: Mircast, Hersteller-eigene Lösungen

Bei Adaptern hilft dir der freundliche Chinese auf eBay: Nach Handyname und HDMI suchen, dann weltweite Suche einstellen, nur Sofort-Kaufen und nach Preis inkl. Versand sortieren.

Vielen Dank schon mal für die Tipps werde mich mal durchprobieren

Handy Xiaomi Mi2 Fernseher Samsung ohne Wifi

Ohne WLAN wird das wohl nichts mit Miracast o.Ä. ohne externen Adapter.

Also bleiben für eine Spiegelung des Bildschirms nur ein externer Receiver oder ein MHL-Kabel. MHL wird vom Mi2 unterstützt, muckt aber manchmal wohl ein wenig. Man sollte wohl das Kabel am TV einstecken, dort die Quelle richtig auswählen und dann erst das Mi2 einstecken, sonst stürze es ab.

Hab noch einen xtrend et4000 Receiver (Linux), allerdings bin ich da auch nicht fündig geworden

Auch wenn ein wenig spät vielen Dank. MHL (Kabel) läuft super. Jetzt fehlt nur noch ein gescheiter TV ohne 3d un den Quatsch. Danke.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. LEGO-City Vulkanforscher - Schwerlasthelikopter (60125)58
    2. DB 10 € Bahngutschein (Nutella) bis 9.12. gegen Bonuspunkte22
    3. Suche gutes Privatleasing BMW/MB/Audi 25k km/Jahr11
    4. suche eBay plus 1 Jahr aus mc monopoly23

    Weitere Diskussionen