Handy Verträge Geschäftskunden

9
eingestellt am 14. Jan
Hallo!

Ich muss gerade unsere Geschäftskundenverträge verlängern bzw. neu vergeben. Leider scheinen die ganzen aktuellen Angebote nur auf Privatpersonen limitiert zu sein.

Was wäre denn an Allnet Angeboten, vorzugsweise D-Netz, wenn möglich LTE (mehr wegen der Abdeckung als wegen der Geschwindigkeit) und mindestens 2GB Datenvolumen drin? Kommen da ab und zu noch bessere Sachen und gerade ist nur Flaute oder wie sieht das aus (ich musste das das letzte Mal vor 4 Jahren machen und hab den Markt seitdem nicht mehr angesehen). Eine Kombination mit neuem Handy wäre auch nicht schlecht obwohl wir die sonst immer separat kaufen... aber wenn es Sinn macht geht das auch.
Zusätzliche Info
Gesuche
9 Kommentare
Wie viele Verträge?
verstehe ich iwie gar nicht...gewerblich gibt es immer einige angebote, da es ja auch spezialisierte anbieter gibt für gewerbliche und die 3 anbieter auch darum buhlen

nur deine anforderungen lesen sich nicht gewerblich.
2gb hat heute jede prepaid anbieter im angebot.

also deine anforderungen könnten recht einfach auf dem normalen markt befriedigt werden.
simply z.B. postpay kannst alles mögliche sperren (sonder. nr. usw.)

schnell mal ne karte dazu falls neuer arbeiter kein prob und wieder abmelden wen der nicht mehr gebraucht wird.
EU-romming inkl. falls mal grenznah gearbeitet wird.
simplytel.de

gewerblich ist heute eher 20GB flat. 10GB EU flat... flat auf handy EU usw usw.
solche sachen wie du hier suchst sind im gewerblichen umfang dann über die menge zu verhandeln, machst mir aber nicht den eindruck als wäre dies gegeben.

D netz ist übriegens von der abdeckung her inzwischen schlechter (e-plus und O² ist jetzt ein netz+ romming)(nicht vom speed!).
Verfasser
nocci.sl14. Jan

Wie viele Verträge?


Erst Tranche nur erstmal 3
Verfasser
124514. Jan

verstehe ich iwie gar nicht...gewerblich gibt es immer einige angebote, da …verstehe ich iwie gar nicht...gewerblich gibt es immer einige angebote, da es ja auch spezialisierte anbieter gibt für gewerbliche und die 3 anbieter auch darum buhlen nur deine anforderungen lesen sich nicht gewerblich. 2gb hat heute jede prepaid anbieter im angebot.also deine anforderungen könnten recht einfach auf dem normalen markt befriedigt werden.simply z.B. postpay kannst alles mögliche sperren (sonder. nr. usw.)schnell mal ne karte dazu falls neuer arbeiter kein prob und wieder abmelden wen der nicht mehr gebraucht wird.EU-romming inkl. falls mal grenznah gearbeitet wird.www.simplytel.degewerblich ist heute eher 20GB flat. 10GB EU flat... flat auf handy EU usw usw.solche sachen wie du hier suchst sind im gewerblichen umfang dann über die menge zu verhandeln, machst mir aber nicht den eindruck als wäre dies gegeben.D netz ist übriegens von der abdeckung her inzwischen schlechter (e-plus und O² ist jetzt ein netz+ romming)(nicht vom speed!).



Erstmal, gewerblich bedeutet bei mir, dass wir als Kunde die Firma eintragen lassen können (was bei den ganzen Angeboten die ich jetzt in MyDealz gesehen habe nicht ging - ich habe sogar bei einigen explizit nachgefragt und als Antwort erhalten, dass sie keine Geschäfte mit Firmen machen) - nicht das wir viel Daten verbrauchen - wenn ich Daten brauche, dann um darüber gegebenfalls ssh zu machen oder Mail zu versenden: Da laufen nicht viele Daten sondern es muss möglichst überall funktionieren und darf keine zu große Latenz haben. Wir brauchen unsere Geschäftslinks nicht zum Youtube gucken in der Mittagspause . Das O2 von der Netzabdeckung besser ist als D ist mir neu - werde ich mal recherchieren - ich weiß nur, dass es früher recht schlecht stand.
voyager210214. Jan

Erstmal, gewerblich bedeutet bei mir, dass wir als Kunde die Firma …Erstmal, gewerblich bedeutet bei mir, dass wir als Kunde die Firma eintragen lassen können (was bei den ganzen Angeboten die ich jetzt in MyDealz gesehen habe nicht ging - ich habe sogar bei einigen explizit nachgefragt und als Antwort erhalten, dass sie keine Geschäfte mit Firmen machen) - nicht das wir viel Daten verbrauchen - wenn ich Daten brauche, dann um darüber gegebenfalls ssh zu machen oder Mail zu versenden: Da laufen nicht viele Daten sondern es muss möglichst überall funktionieren und darf keine zu große Latenz haben. Wir brauchen unsere Geschäftslinks nicht zum Youtube gucken in der Mittagspause . Das O2 von der Netzabdeckung besser ist als D ist mir neu - werde ich mal recherchieren - ich weiß nur, dass es früher recht schlecht stand.


starker tobac ich selbst hab ein paar der simply gewerblich klarmobil.de/tar…den z.B. bietet es auch an... fast alle eigentlich. die ganze auswahl von minimalistisch bis all in plus :Ddazu bei den 3 großen anbietern direkt.
postpay, regulärer vertrag alles kein prob.
O2 soll besser als D-Netz sein? Bullshit.

Vodafone investiert mMn am Meisten ins Netz und versucht den Rückstand auf die Telekom zu verringern, deren Netz ist aber immernoch bundesweit vor allem im LTE-Netz vorne und o2 ist in der Stadt okay, aber auf dem Land oder unterwegs (Zug/Auto) einfach nur erbärmlich.
Bearbeitet von: "aland1" 14. Jan
aland114. Jan

O2 soll besser als D-Netz sein? Bullshit.Vodafone investiert mMn am …O2 soll besser als D-Netz sein? Bullshit.Vodafone investiert mMn am Meisten ins Netz und versucht den Rückstand auf die Telekom zu verringern, deren Netz ist aber immernoch bundesweit vor allem im LTE-Netz vorne und o2 ist in der Stadt okay, aber auf dem Land oder unterwegs (Zug/Auto) einfach nur erbärmlich.


lesen das "beste netz" ist sehr relativ ;)durch den e plaus kauf und das romming haben sie die beste netz abdeckung.
und joa die müssen ja im gegensatz zu vodafone kaum investieren D1 ebenfalls nicht -.-

und ob das O² LTE i.o ist entscheidet eher der nutzert als du.wer kein schnelles i-net braucht (bei 2GB bringen einem 100mbit auch nichts außer das man seine 2GB in 2 min verbraucht hat für den monat.
für wenig nutzer kaum intr. chatten oder bild zum chef/kunden senden reicht. es geht um erreichbarkeit daher abdeckung nicht internet speed.
Verfasser
124514. Jan

starker tobac ich selbst hab ein paar der simply gewerblich …starker tobac ich selbst hab ein paar der simply gewerblich https://www.klarmobil.de/tarife/geschaeftskunden z.B. bietet es auch an... fast alle eigentlich. die ganze auswahl von minimalistisch bis all in plus :Ddazu bei den 3 großen anbietern direkt.postpay, regulärer vertrag alles kein prob.


Es geht mir nicht darum, dass das generell von vielen angeboten wird - ich suche günstige Angebote, wie sie auch für Privatleute erhältlich sind - beispielsweise "[Mobilcom Debitel] Magenta Mobil M 4GB 24x Monate Laufzeit 21,78"

Ich habe noch kein LTE, also kann ich dir den Unterschied nicht durch eigene Erfahrung unterlegen aber rein technisch sollte LTE von der Latenz (welche bei interaktiven Anwendungen wie sie bei uns häufig sind eine große Rolle spielt) erheblich besser abschneiden als GSM/UMTS.

Ich habe mir auf deinen Rat auch einmal das mit der Abdeckung angesehen - und rein theoretisch sollte ich z.B. überall in unserem Ort mit unseren jetzigen (Vodafone) Verträgen UMTS haben - ich habe an manchen Stellen des Orts aber schon Schwierigkeiten GSM zu erhalten (wir sind hier Luftlinie ca. 1km von einem Autobahnkreutz und direkt (ca. 2km) neben einer Großstadt - also nicht wirklich Pampa) - die Netzabdeckungskarten, zumindest von Vodafone sind also voll für die Tonne. Teltarif (hab ich früher immer verwendet - ich weiß nicht ob die immernoch gut sind) meint auch, dass die Abdeckung am Besten im Telekom-Netz wäre. Ich hab dann noch einen Chip Test von 24.11.2017 gefunden der z.B. die Verfügbarkeit separat angibt und wo auch Telekom und Vodafone klar vor O2 liegen.
Teltarif = O²... O² hat O² netz, eplus und romming mit Telekom (D1) steht auch nocht...finde den fehler in deiner eigenen argumentation


der von dir hezeigte tarif (mal abgesehen von den 4GB nicht 2) kostet 21,78€ / monat.*Wer auf StreamOn Video und 2GB Datenvolumen verzichten kann, spart hier monatlich 8,17 Euro.
auch wen wir auf 2Gb runter gehen und die für diese gewerbliche zwecke nicht benötigte streaming flat verzichten zahlst du immer noch mehr als bei den von mir gezeigten bsp.


erkläre mir das prob. gewerbliche tarife werden überall angeboten.sie sind einiges günstieger.
ein paar bsp. wurden dir gezeigt google zeigt noch mehr.auch netz freie auswahl D1, Voafone oder O² alles wird angeboten und du erfindest hier probleme oder das mehr kosten würde -.-

aber so gehst du ja auch an die netz abdeckung heran.auf jedem standard vertrag kann man übriegens firma angeben sogar prepaid.
allnetflat-24.de/310…er/
paar online formulare durchgeschaut.
Bearbeitet von: "1245" 15. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler