Handyauswahl im o2 Blue m mit 10 GB

8
eingestellt am 3. Jul
Moin Jungs und Mädels,

ich stehe vor der Qual der Wahl Ausgangstarif ist immer der Free M mit 10 GB und folgenden Handys

P20 pro für 19,99 im Monat und 4,95 Euro Zuzahlung inkl Blue M
Mate 20 Pro für 24,99 im Monat und 4,95 Euro Zuzahlung inkl Blue M
P30 für 29,99 im Monat und 4,95 Euro Zuzahlung inkl Blue M

Welches wäre denn das Handy eurer Wahl?

Schöne Grüße
Stefan
Zusätzliche Info
Sonstiges
8 Kommentare
Kommt doch auf deine Ansprüche an? Ich würde das P30 Pro nehmen, aber wenn dir das P20 zB auch locker reicht, warum dann mehr zahlen?
Kamera und Akku sind die Ansprüche
Das P30 Pro würde 269 bei 29 Euro im Monat kosten und das ist es mir nicht wert
ich denke es wird aufs p20 pro herauslaufen
Blue m oder Free M
das ist ein großer Unterschied
Bearbeitet von: "dodo2" 3. Jul
iXoDeZz03.07.2019 16:45

Kommt doch auf deine Ansprüche an? Ich würde das P30 Pro nehmen, aber wenn …Kommt doch auf deine Ansprüche an? Ich würde das P30 Pro nehmen, aber wenn dir das P20 zB auch locker reicht, warum dann mehr zahlen?


Diese Vorstellung, daß ein "Handy für XX Euro pro Monat" (inklusive Vertrag, damit man's denn auch nutzen kann), scheint immer noch recht verbreitet zu sein.

Jeder sollte aber wenigstens einmal sein Wunschhandy tatsächlich direkt kaufen und in eins bezahlen. Ob das nun einfach ist oder nicht, aber mit dem versteckten Abzahlen lügt man sich oft selbst in die Tasche a la "die 20/30/40/50€ pro Monat kann ich mir leisten".

Dumm wird's nämlich dann, wenn diese Abzahlung schon auf Kante gestrickt ist oder einem das Handy kaputt geht oder es abhanden kommt. Dann holt man sich als illiquider Abzahler ja für Ersatz noch einen weiteren Abzahlungsvertrag ins Haus. Da könnte man sich dann auch gleich über "Privatinsolvenz" informieren. <-;<
Turaluraluralu03.07.2019 18:03

Diese Vorstellung, daß ein "Handy für XX Euro pro Monat" (inklusive V …Diese Vorstellung, daß ein "Handy für XX Euro pro Monat" (inklusive Vertrag, damit man's denn auch nutzen kann), scheint immer noch recht verbreitet zu sein.Jeder sollte aber wenigstens einmal sein Wunschhandy tatsächlich direkt kaufen und in eins bezahlen. Ob das nun einfach ist oder nicht, aber mit dem versteckten Abzahlen lügt man sich oft selbst in die Tasche a la "die 20/30/40/50€ pro Monat kann ich mir leisten".Dumm wird's nämlich dann, wenn diese Abzahlung schon auf Kante gestrickt ist oder einem das Handy kaputt geht oder es abhanden kommt. Dann holt man sich als illiquider Abzahler ja für Ersatz noch einen weiteren Abzahlungsvertrag ins Haus. Da könnte man sich dann auch gleich über "Privatinsolvenz" informieren. <-;<


Hä? Wie bist du denn jetzt von meinem Kommentar darauf gekommen?
iXoDeZz03.07.2019 18:05

Hä? Wie bist du denn jetzt von meinem Kommentar darauf gekommen?


Eher indirekt über's Zuraten zum P30 Pro. Hätte auch fast das Zitat gestrichen oder auf die Ablösung davon hingewiesen. Hätte hätte... (-;=
SteMaMG03.07.2019 16:47

Kamera und Akku sind die Ansprüche Das P30 Pro würde 269 bei 29 Euro im M …Kamera und Akku sind die Ansprüche Das P30 Pro würde 269 bei 29 Euro im Monat kosten und das ist es mir nicht wert ich denke es wird aufs p20 pro herauslaufen


Zu deiner Tariffrage: Hattest du schonmal einen Free-Tarif selbst oder im Umfeld? Falls nicht, dann lass dir gesagt sein, daß man mit dem dauerhaften Megabit, was ja seit Mai auch in LTE weiterläuft, prima alles Mögliche diesseits von HD-Streaming geliefert bekommt. Insofern ist das Highspeed-Volumen möglicherweise nicht entscheidend. O2 könnte ruhig unterhalb des Free S (1GB) auch noch einen Free Zero (ohne Highspeed-Volumen) ins Portfolio nehmen. (-;=
also ich hab gerade den free unlimited welcher jetzt ein Jahr ein prima dsl Ersatz war. meine Frau hat den blue l und mein sohn den XL zusammen Dank vodafrank für 7,50 zusammen ohne den unlimited.

da wir jetzt auf Glasfaser umgestellt haben reicht mir halt 10 gb und danach das Mbit damit hab ich vor dem unlimited auch Netflix gestreamt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen