Handyempfehlung gesucht

23
eingestellt am 31. Mai
Hi.
Ich hab seit 2 Jahren das Huawei Mate 10 pro und bin eigentlich absolut zufrieden.
Leider scheint es langsam aber sicher den Geist aufzugeben.. Telefonieren geht oft nur mit Glück... Ich höre meinen Gesprächspartner aber mich hört keiner mehr....

Nun suche ich eine Alternative.... Gute Kamera, genug Speicher.... Halt ein gutes Handy bis maximal so 400-500 Euro (sollte reichen denk ich...).

Was würdet ihr mir empfehlen??

Danke.

Viele Grüße
Claudia
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
iLU3AS01.06.2020 00:26

Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges …Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges „Ökosystem“ oder Universum gibt, ist es auch kein Nachteil, wenn man zu einem iPhone greift.


Jeder, der Android richtig nutzt, bekomm beim kastrierten iOS Brechreiz. Aber ja, ein Kinderlaufrad ist im Betrieb stabiler als ein Rennrad, wenn man total ahnungslos ist und auch noch stolz darauf. Daher: Du hast gut gewählt. Als Empfehlung taugt das natürlich null, wenn du dein Gegenüber nicht einschätzen kannst.
Was von Apple, alles andere ist Behelf oder für Kidz.
23 Kommentare
Was von Apple, alles andere ist Behelf oder für Kidz.
2 Jahre und kaputt...
iPhone hilft
iPhone SE
Apple möchte ich ungern, da sämtliche Geräte in der Familie auf Android Basis sind und auch der PC und die Laptops nix mit Apple zu tun haben.....
Man muss fairerweise sagen, dass die Kamera eines iPhones SE2 nicht an die des Huawei Mate 10 Pro rankommt. Auch die Größe ist eine ganz andere. Du kannst dir auch das P30 Pro holen. Wäre knapp über 500€.

Ich persönlich würde das iPhone SE2 nehmen. Habe es als Firmenhandy und finde es für den Preis richtig gut.
S10 oder Pixel 4a wenn es denn mal kommt
Mache mal einen Hard Reset und schalte voip, wifi call und Assistant aus.
Updates machst du? Gab wohl mal ein Softwareproblem.
Bearbeitet von: "xmetal" 1. Jun
pucki3901.06.2020 00:04

Apple möchte ich ungern, da sämtliche Geräte in der Familie auf Android Ba …Apple möchte ich ungern, da sämtliche Geräte in der Familie auf Android Basis sind und auch der PC und die Laptops nix mit Apple zu tun haben.....



Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges „Ökosystem“ oder Universum gibt, ist es auch kein Nachteil, wenn man zu einem iPhone greift.
iLU3AS01.06.2020 00:26

Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges …Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges „Ökosystem“ oder Universum gibt, ist es auch kein Nachteil, wenn man zu einem iPhone greift.


Kleiner als Universum und nicht ganz so greenwashing wie Ökosystem ist die Argumentation wohl nicht verfügbar? (-;=

Mal ganz abgesehen davon, daß sich niemand damit beschäftigen möchte, wie man dies und das mit Non-Android macht (falls überhaupt möglich <-;<)
Ein iPhone XR gibt es mit etwas Glück nagelneu bei Kleinanzeigen für unter 450€. In meinen Augen besser als das SE2 aufgrund besserem Display, Akku, Face ID. Das SE2 ist einfach nur potthässlich mit seinen längst überflüssigen Balken im Display. Da bringt auch der minimal bessere Prozessor nichts. Spürt der normale Anwender ohnehin nichts von.
iLU3AS01.06.2020 00:26

Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges …Da der Nachteil der Windows/Android Welt ist, dass es kein richtiges „Ökosystem“ oder Universum gibt, ist es auch kein Nachteil, wenn man zu einem iPhone greift.


Jeder, der Android richtig nutzt, bekomm beim kastrierten iOS Brechreiz. Aber ja, ein Kinderlaufrad ist im Betrieb stabiler als ein Rennrad, wenn man total ahnungslos ist und auch noch stolz darauf. Daher: Du hast gut gewählt. Als Empfehlung taugt das natürlich null, wenn du dein Gegenüber nicht einschätzen kannst.
Turaluraluralu01.06.2020 00:32

Kleiner als Universum und nicht ganz so greenwashing wie Ökosystem ist die …Kleiner als Universum und nicht ganz so greenwashing wie Ökosystem ist die Argumentation wohl nicht verfügbar? (-;=Mal ganz abgesehen davon, daß sich niemand damit beschäftigen möchte, wie man dies und das mit Non-Android macht (falls überhaupt möglich <-;<)


Das war völlig wertneutral gemeint, ich nutze beruflich selbst Android und komme gut damit zurecht. Dass Systemintegration in vielen Fällen (zB Backup, Handoff oder MDM Management) bei Android nicht ganz so nahtlos funktioniert, aber eben den Nutzer NICHT zwingt, bei einer bestimmten Marke zu bleiben, ist daher kein Argument dafür, unbedingt im Android Universum zu bleiben, sondern die Kaufentscheidung ggf. von anderen Kriterien abhängig zu machen
iLU3AS01.06.2020 00:38

Das war völlig wertneutral gemeint, ich nutze beruflich selbst Android und …Das war völlig wertneutral gemeint, ich nutze beruflich selbst Android und komme gut damit zurecht. Dass Systemintegration in vielen Fällen (zB Backup, Handoff oder MDM Management) bei Android nicht ganz so nahtlos funktioniert, aber eben den Nutzer NICHT zwingt, bei einer bestimmten Marke zu bleiben, ist daher kein Argument dafür, unbedingt im Android Universum zu bleiben, sondern die Kaufentscheidung ggf. von anderen Kriterien abhängig zu machen


Ah, okay, sorry, ich hatte das Fanboy-Empfehlung misinterpretiert. Wie ja gerade auch schon geschrieben wurde, wird man nicht gerade ein einschränkendes, einem selbst fremdes System empfehlen, zudem ja auch weder, noch Innovativität dafür sprechen und der im angefragten Preisbereich nur mit der Neuauflage eines fast drei Jahre alten Modells vertreten ist. Zudem ja nicht gerade nach einem kleinen Gerät mit dickem Rand gefragt wurde, sondern im Gegenteil eins mit guter Kamera und viel Speicher. (-;=

Bester bang for the buck dürfte wohl das neue Poco F2 Pro aus dem Hause Xiaomi sein. Beste Kamera: Xiaomi Mi Note 10. Alternative: Samsung Galaxy S10 Lite
HelauHelauHelau01.06.2020 00:35

Ein iPhone XR gibt es mit etwas Glück nagelneu bei Kleinanzeigen für unter …Ein iPhone XR gibt es mit etwas Glück nagelneu bei Kleinanzeigen für unter 450€. In meinen Augen besser als das SE2 aufgrund besserem Display, Akku, Face ID. Das SE2 ist einfach nur potthässlich mit seinen längst überflüssigen Balken im Display. Da bringt auch der minimal bessere Prozessor nichts. Spürt der normale Anwender ohnehin nichts von.


Wir warten alle drauf, dass der Fingerabdrucksensor im Display kommt. Dann hat sich das mit Face-ID direkt wieder erledigt.
Pixel (4, 4XL oder 4a, wenn es mal kommt)
nafspa1201.06.2020 01:01

Wir warten alle drauf, dass der Fingerabdrucksensor im Display kommt. Dann …Wir warten alle drauf, dass der Fingerabdrucksensor im Display kommt. Dann hat sich das mit Face-ID direkt wieder erledigt.


Den gibts dann auch sicherlich sofort im neuen iPhone für unter 450€
Setz lieber das Telefon man auf die Werkeinstellung zurück und probiers nochmal aus. Wenn die Probleme noch vorhanden sind, kann ein neues her.

Bitte vorher den BACKUP nicht vergessen, sonst ist alles weg!
xmetal01.06.2020 00:36

Jeder, der Android richtig nutzt, bekomm beim kastrierten iOS Brechreiz.


Krass, wie viele Megamonster-Anonymous-Toolkit-Hacker hier unterwegs sind

Und der Rest jammert nach 3 Wochen über Homebrew-Schrott und damit eingeladene Malware. Ja, genau für diese Freiheiten braucht man ein ordentliches Android
Bearbeitet von: "rumpeldipumpel" 1. Jun
HelauHelauHelau01.06.2020 01:22

Den gibts dann auch sicherlich sofort im neuen iPhone für unter 450€


Das hat niemand behauptet.
Mi Note 10 (pro), p30 (pro), Pixel 4a, pocophone 2.

Hard Reset und alles vorher speichern, als letzter Ausweg

War klar, dass wieder stupide iOS Android gelaber kommt
Bearbeitet von: "Andiarbeit" 1. Jun
Vielleicht liegt es ja auch am O2 netz?
Sche01.06.2020 09:19

Vielleicht liegt es ja auch am O2 netz?


Das hätte ich auch vermutet, wenn wir nicht alle das gleiche Netz nutzen würden..... Aber das Problem nur bei mir besteht.....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler