Handyforce.at ein scam?

26
eingestellt am 20. Mai
Hallo zusammen ,
habe gestern ein Handy bestellt, Preise bei Idealo verglichen und handyforce.at als Anbieter ausgewählt und sehe jetzt nach dem aufstehen, dass sich da manche drüber aufregen und es garnicht soviele Bewertungen über die gibt. Bezahlt habe ich über PayPal da dürfte ich ja den Käuferschutz haben.
Hat von euch jemand Erfahrungen mit denen ?
Zusätzliche Info
Diverses
26 Kommentare
Finger weg.
Business Company srls, Via del Chiasso 68, 55100 Lucca, Italien, P.IVA: IT02404410462

Logistik: Ivan Hudcovsky, Margaretenstrasse 48, 1040 Wien
Nureindealvor 11 m

Finger weg.


Hab meine Finger da ja jetzt schon im Spiel...
Nice_Hashvor 7 h, 5 m

Hab meine Finger da ja jetzt schon im Spiel...


Finger ab
Nice_Hash20. Mai

Hab meine Finger da ja jetzt schon im Spiel...



was ist dann passiert. ich habe auch ein Handy bestellt. wurde das handy geliefrt !!
ich suche auch schon den ganzen morgen nach dem Shop, lässt sich nichts finden. zu handyforce.de immerhin was bei who-is: whois.de/han….de
dam aber ein Typ in Bratislava. hmmm. ist mir nicht ganz geheuer.. aber über PayPal wird vermutlich nicht viel passieren außer dass man dann vermutlich Stress hat wenn es nicht ankommt oder doch nicht neu ist.
Hatte wegen des P20 Pro echt überlegt, aber dann doch lieber die ca 5% mehr für sichere Shops..
Hallo Nureindeal,
Hast Du updates bzgl Deines Kaufes bei handyforce?
Wie haben schon vor einigen Wochen den Händler bei Idealo gemeldet und ihnen empfohlen den Händler zu sperren. Leider hat noch niemand reagiert
Bearbeitet von: "admin" 27. Mai
MDuchaussoy_26. Mai

Hallo Nureindeal,Hast Du updates bzgl Deines Kaufes bei handyforce?


Ne noch nicht
Hallo Nureindeal,hast du fas Handy bekommen?
Hast du das Handy bekommen?
Hat jemand schon mal das Handy gar nicht bekommen, bzw sein Geld nicht zurückbekommen? Habe heute ne hohe Summe überwiesen und im Nachhinein leider erst mich mit dem Unternehmen auseinander gesetzt und jetzt habe ich natürlich Angst, dass die Kohle weg ist
admin27. Mai

Wie haben schon vor einigen Wochen den Händler bei Idealo gemeldet und …Wie haben schon vor einigen Wochen den Händler bei Idealo gemeldet und ihnen empfohlen den Händler zu sperren. Leider hat noch niemand reagiert



Idealo hilft so einigen dubiosen 'Händlern an Kunden zu kommen. Also ist Idealo ein wesentlicher Teil der Betrüger. Also finger weg von Idealo!
Habe am 04.07.18 ein Samsung Galaxy S9 gekauft und bezahlt, dessen Lieferung 5-6 Werktage betragen sollte. Mehrfach wurde der Käufer von meiner Seite aufgrund des Lieferverzugs per Email kontaktiert, woraufhin mir jedes mal Lieferzusagen gemacht wurden die trotz Fristsetzung bei der letzten Aufforderung nicht eingehalten wurden. Ebenfalls konnte man mir bis heute trotz nach Fragens keine Versandauftragsnummer oder Bestätigung übermitteln. Eine Kontaktaufnahme seitens des Verkäufers gab es bis heute nicht und auf meine Nachfragen erhalte ich jedes mal innerhalb kürzester Zeit vorgefertigte Standardmails mit falschen Zusagen. Nachdem ich nach 5 Wochen dann meinen Auftrag zurückgezogen reagiert Handyforce gar nicht mehr. Habe jetzt PayPal zur Klärung eingeschaltet.
ich habe auch am 24.06. bestellt , immer wieder kamen Nachrichten dass es nächste Woche in den Versand geht irgendwann, habe ich gesagt das ich sonst mein Geld zurück fordere daraufhin kam nichts. PayPal ist nun eingeschaltet und hoffe inständig das ich wenigstens mein Geld wieder bekommen werde. Lasst die Finger davon.
hilfe das ist der letzte laden betrugsfirma ich habe mein geld überwiesen und es kommt nix zurück keine ware nix nur wir haben feiertag dann kam büros zu bis 20 august dann kam handy verzögert sich wegen dem somme ich bin verzweifelt kann mir jemand einen tipp geben
christin.ah14. Aug

ich habe auch am 24.06. bestellt , immer wieder kamen Nachrichten dass es …ich habe auch am 24.06. bestellt , immer wieder kamen Nachrichten dass es nächste Woche in den Versand geht irgendwann, habe ich gesagt das ich sonst mein Geld zurück fordere daraufhin kam nichts. PayPal ist nun eingeschaltet und hoffe inständig das ich wenigstens mein Geld wieder bekommen werde. Lasst die Finger davon.


ich bin total verzweifelt hab meinem sohn ein handy bestell blöd anscheinend wie ich bin online gleich überwiesen und nix kommt
christin.ah14. Aug

ich habe auch am 24.06. bestellt , immer wieder kamen Nachrichten dass es …ich habe auch am 24.06. bestellt , immer wieder kamen Nachrichten dass es nächste Woche in den Versand geht irgendwann, habe ich gesagt das ich sonst mein Geld zurück fordere daraufhin kam nichts. PayPal ist nun eingeschaltet und hoffe inständig das ich wenigstens mein Geld wieder bekommen werde. Lasst die Finger davon.


ich habe heute geschrieben ich will mein geld zurück immerhin 739 euro wenn ich das so lese krieg ich einen zuviel,habe meine bank angerufen das geld kann mannn nicht mehr zurückholen mir bleibt nur eine anzeige bei der polizei
Hallo, mein Fall ist recht ähnlich wie die anderen. Am 2. August Handy bestellt, am 22. wurde mir die Ausrede mit der Sommerpause erzählt, woraufhin ich die Bestellung storniert habe. Heute habe ich die Rückzahlung gefordert, worauf mir nur mit einem Satz geantwortet wurde: bittePaypal kontaktieren. Das zeigt schon, dass diese Firma nicht seriös ist. Zum Glück habe ich über Paypal bezahlt und habe somit den 30 Tage Schutz. Wer auch mit Paypal bezahlt hat, dem rate ich ganz dringend auf keinen Fall die 30-Tage Frist verstreichen zu lassen. Den anderen: mein Beileid!
Hallo,
Habe den bestellten Artikel nie erhalten und versuche nun seit einiger Zeit an mein Geld zu kommen, bisher vergeblich. Unbedingt Finger Weg!!!!
Strafanzeige ist gestellt!
Die Kohle könnt ihr als Lehrgeld abschreiben.
3.8.2018 ein Iphone bestellt, bis 31.8.2018 nicht bekommen, fordere nun auch das Geld via PayPal retour, 2 andere Iphone Bestellungen haben in 2017 über diese Seite problemlos funktioniert, hat aber auch damals ca. 2 Wochen gedauert
Roland_Gudelius1. Aug

Habe am 04.07.18 ein Samsung Galaxy S9 gekauft und bezahlt, dessen …Habe am 04.07.18 ein Samsung Galaxy S9 gekauft und bezahlt, dessen Lieferung 5-6 Werktage betragen sollte. Mehrfach wurde der Käufer von meiner Seite aufgrund des Lieferverzugs per Email kontaktiert, woraufhin mir jedes mal Lieferzusagen gemacht wurden die trotz Fristsetzung bei der letzten Aufforderung nicht eingehalten wurden. Ebenfalls konnte man mir bis heute trotz nach Fragens keine Versandauftragsnummer oder Bestätigung übermitteln. Eine Kontaktaufnahme seitens des Verkäufers gab es bis heute nicht und auf meine Nachfragen erhalte ich jedes mal innerhalb kürzester Zeit vorgefertigte Standardmails mit falschen Zusagen. Nachdem ich nach 5 Wochen dann meinen Auftrag zurückgezogen reagiert Handyforce gar nicht mehr. Habe jetzt PayPal zur Klärung eingeschaltet.


hallo was ist bei dir rausgekommen
PayPal ist super. Mit dem PayPal Käuferschutz habe ich meine EUR 924,- retour bekommen. Handyforce hat mir das Geld nicht freiwillig zurückgeschickt. Finger weg - Handyforce dürfte es nicht mehr lange geben ...
an.ne4X33. Sep

hallo was ist bei dir rausgekommen



Du kannst seinen Fall nicht mit deinem vergleichen. Er hat Paypal benutzt und du Überweisung. Lass dir das eine Lehre sein. Bei dubiosen Shops niemals bestellen und wenn dann nur mit Paypal und Käuferschutz. Bei Überweisung ist die Kohle weg.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler