Handynetz bei Discountern - Qualität

Hey mydealzer

Ist sowas hier zu empfehlen

Modeo allnet flat 8,99

ich hab schon simkarten von klarmobil im d1 netz wo ich halt das gefühl habe das die netz quali so lala ist, also für telekom netz nicht gewohnt. Internet da aber langsam.

ahja lte ist nice aber brauch ich net zwingend, ist ja hier auch net dabei.

ich will eigentlich nur nen sim only tarif dieser art, bin schon ewig bei vodafone aber die fangen da noch immer bei 25 euro aufwärts an mit weniger leistung und der service ist auch net mehr das wahre, also brauch ich net deswegen die originalen großen. Telekom selber bietet sowas auch nur teuer an.

Ist das echt so das die netzquali leidet bei den discountern trotz top netz? Habt ihr empfehlungen? Danke :-)

9 Kommentare

Netzqualitaet ist überall gleich, bei Vodafone und Telekom wird den günstigsten Unterhaendlern aber zumeist das LTE Netz verwaehrt.

Nein, die Netzqualität ist immer gleich.

Bei o2 ist es fast egal, weil dort selbst die Discounter-Tarife meistens Zugang zu LTE ermöglichen. Der einzige Unterschied ist dort, dass du vertraglich z. B. auf 21,6 Mbit/s eingebremst wirst, was aber in der Praxis keine Rolle spielt.

Bei Vodafone und Telekom sieht es anders aus. Die Discounter-Tarife bieten in der Regel keinen Zugang zum LTE-Netz. Wenn du zum Beispiel bei klarmobil im D1-Netz im UMTS-Netz surfst, dann wäre die Netzqualität an gleicher Stelle mit Telekom-Tarif im UMTS-Netz identisch. Meistens ist aber dort, wo das Telekom-Netz schlecht ist, eben LTE verfügbar. Die Telekom setzt wie kein anderer Mobilfunkanbieter in Deutschland auf LTE. Ich würde mir heutzutage keinen Tarif ohne LTE-Zugang holen. Wer in seiner Nähe ein ordentliches o2-Netz hat, sollte den Quatsch von Vodafone und Telekom nicht unterstützen und besser auf o2-Discounter setzen. Wer auf Vodafone und Telekom angewiesen ist, muss leider in den sauren Apfel beißen.

So würde ich das deutschlandweit einordnen:
Telekom mit LTE > Vodafone mit LTE > o2 mit LTE > Telekom ohne LTE, Vodafone ohne LTE
Regional kann es natürlich Unterschiede geben.
Bearbeitet von: "Crythar" 19. Mär

Und trotzdem ist es hier z.T. gängige Praxis, jedes Verramschen von Restkapazitäten als "im" ....-Netz schönzureden.

Verfasser

Ich merke es ja mit dem klarmobil = D1 da hab ich auch nur UMTS und man merkt es schon aber das lustige ist ja das mein iPhone 5 noch gar kein LTe hat und im Vodafone Netz mit 3g trotzdem flotter ist als Telekom. Ich bin halt net bereit die überteuerten Preise der großen für gleiche Leistung zu zahlen. Das neue handy wird nur ein iPhone 6, hat zwar LTe aber für ein bisschen surfen, keine Downloads und messages reichte auch 3g bisher. Meine tochter hat D1 netz bei mobilcom und auch da merk ich weniger Empfang. Daher ja die Vermutung das die Qualität da geringer ist grad wenn die Tarife so wie bei Mondes jetzt so billig sind.





Auch handy Flash hat ein schönes angebot mit iPhone 7 was Telekom so net anbieten will




Handy flash






Aber auch da kein LTE. Habe diese Seite grad auf dem iPhone 5 mit 3g in 2 sek. Gehabt, auf dem S5 mit klarmobil fast 30 Sekunden..,
Bearbeitet von: "Enricoh" 19. Mär

Hat deine Caps-Taste beim erstellen der Diskussion irgendwie geklemmt?

Enricohvor 5 h, 48 m

Ich merke es ja mit dem klarmobil = D1 da hab ich auch nur UMTS und man …Ich merke es ja mit dem klarmobil = D1 da hab ich auch nur UMTS und man merkt es schon aber das lustige ist ja das mein iPhone 5 noch gar kein LTe hat und im Vodafone Netz mit 3g trotzdem flotter ist als Telekom. Ich bin halt net bereit die überteuerten Preise der großen für gleiche Leistung zu zahlen. Das neue handy wird nur ein iPhone 6, hat zwar LTe aber für ein bisschen surfen, keine Downloads und messages reichte auch 3g bisher. Meine tochter hat D1 netz bei mobilcom und auch da merk ich weniger Empfang. Daher ja die Vermutung das die Qualität da geringer ist grad wenn die Tarife so wie bei Mondes jetzt so billig sind. Auch handy Flash hat ein schönes angebot mit iPhone 7 was Telekom so net anbieten willHandy flash Aber auch da kein LTE. Habe diese Seite grad auf dem iPhone 5 mit 3g in 2 sek. Gehabt, auf dem S5 mit klarmobil fast 30 Sekunden..,


Dein iPhone 5 hat LTE. Kann aber nur die von der Telekom genutzten 1800 MHz nutzen.

"Ich bin halt net bereit die überteuerten Preise der großen für gleiche Leistung zu zahlen. Das neue handy wird nur ein iPhone 6...." Widerspruch in sich detected.

Dein 5er ist LTE fähig, wie bereits pantorras schrieb. Ob das Netz tatsächlich abgespeckt durch Drittanbieter ist, wird dir niemand wirklich sagen können. Teste einfach mal innerhalb von 14 Tagen verschiedene Anbieter aus

Verfasser

@Wiedehopf

hab von dem S5 geschrieben, das is net so das wahre

stimmt grad erst gesehen das ich 4 g einschalten kann, man lernt nie aus

austesten? Wie denn testen? Die geben ja net mal eben demo karten raus.

Er bezieht sich wohl auf das Widerrufsrecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lohnt es sich regelmäßig die Hausratversicherung zu kündigen/zurück gewinne…810
    2. AMD ZEN (Ryzen)35461
    3. Peugeot feuert Deutschlandchef offenbar wegen Rabattaktion1014
    4. [Warnung)Glücksspielgebühr(Tipp24...) Amazon Kreditkarte_5 Euro Gebühr pro …3741

    Weitere Diskussionen