Handyporto von der Post - Gültigkeit?

Kann mir jemand sagen, wielange das Handyporto gültig ist?

deutschepost.de/dpag?tab=1&skin=hi&check=yes〈=de_DE&xmlFile=link1014382_1014497

Hintergrund: callmobile Guthaben umwandeln.


Für Pakete geht das nicht oder?

Vielen Dank

12 Kommentare

Laut Nachfrage bei der Hotline vor 1-2 Jahren: Unbegrenzt gültig, setze auch noch regelmäßig Porto von "damals" ein. Probleme könnte die Umstellung auf 58 cent Briefporto geben. Im neuen Jahr habe ich es noch nicht probiert.

Pakete gehen nicht, nur Standardbriefe.

Sicher, dass das vom Startguthaben abgezogen wird und nicht später doch eingefordert wird ?

Bisher kam noch kein Brief der mit den alten Codes frankiert war zurück- zum Glück, hab hier 'nen guten Stapel liegen

Crenzy

Bisher kam noch kein Brief der mit den alten Codes frankiert war zurück- zum Glück, hab hier 'nen guten Stapel liegen



Hi Crenzy, heißt das, du hast auch im neuen Jahr schon erfolgreich welche von den im letzten Jahr erzeugten Codes genutzt?

Crenzy

Bisher kam noch kein Brief der mit den alten Codes frankiert war zurück- zum Glück, hab hier 'nen guten Stapel liegen



Kann mir auch nicht vorstellen, dass das Probleme gibt. Die 3 cent sollten durch die immens hohen Kosten des Handyportos ja aufgefangen werden.

ragnarock

Sicher, dass das vom Startguthaben abgezogen wird und nicht später doch eingefordert wird ?



Ja! Wenn die Drittanbietersperre (callmobile.de/chat) entfernt wurde, wird das prima verrechnet!

Hier noch ein Link für 14 € statt 12 € Guthanen!

Es ist leider doch kompliziert: teltarif.de/deu…tml

Crenzy

Bisher kam noch kein Brief der mit den alten Codes frankiert war zurück- zum Glück, hab hier 'nen guten Stapel liegen

hier hat jmd. mal geschrieben, dass es bei der Post wohl sowas wie eine interne Anweisung/Richtlinie (ach, k.A. wie's heißt..) geben sollte,
alle "alt-frankierten" Briefe im Januar noch durchzulassen.
ich bin jetzt jedenfalls meine letzte 55ct -Briefmarke los geworden.

Habe einen Tag nach Verfassen meiner Umtauschmail einen neuen Code erhalten. Habe jetzt eine zweite Mail mit den 45 restlichen Codes abgeschickt, mal sehen, wie lange die Bearbeitung hier dauert.

ragnarock

Sicher, dass das vom Startguthaben abgezogen wird und nicht später doch eingefordert wird ?



Die Sperre kann man doch auch im Profil abstellen? Hab das letztes Mal gemacht, da hieß es, dass Handyporto trotzdem nicht funktioniert? Muss man per Chat freischalten, damit Handyporto per SMS geht?

Die Sperre kannst du nur mit 'nem passenden Greasemonkey-Skript o.Ä. tricksereien selber entfernen.

Also ich zahl mit Callmobile-Karten immer OneClickHoster und hab auch schon Handyporto damit bezahlt (müsste auch Callmobile gewesen sein ..) .. und wenn ein Drittanbieterdienst geht, gehen doch sicher auch die anderen ..

Phil0aR

Die Sperre kannst du nur mit 'nem passenden Greasemonkey-Skript o.Ä. tricksereien selber entfernen.Also ich zahl mit Callmobile-Karten immer OneClickHoster und hab auch schon Handyporto damit bezahlt (müsste auch Callmobile gewesen sein ..) .. und wenn ein Drittanbieterdienst geht, gehen doch sicher auch die anderen ..



Kannst du mir da mal ne PN zu schreiben? Hätte nämlich noch GH das ich gerne nutzen möchte...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. GUNS N' ROSES 2017 in München55
    2. Wo sind meine PNs geblieben?44
    3. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu44
    4. Wer von euch war das ? :D2022

    Weitere Diskussionen