Handyversicherung 2013.12

Hallo Leute,

ich habe mir diesen Beitrag schon durchgelesen: mydealz.de/div…897

Was ich brauch ist
- 24 Monate LZ
- Keine Selbstbeteiligung
- Kein Diebstahlschutz
- 100% Kostenübernahme bei Reperatur

für 300€ Smartphone.

Folgende Schutzbriefe habe ich gefunden "myphoneschutz" (Allerdings Selbstbeteiligung in Sonderfällen 10%), Assona MyProtect (Wobei laut AVB, ziemlich viel Ausschließt und das ganze unattraktiv erscheinen lässt)

Kennt jemand Alternativen?

Danke!

16 Kommentare

Für ein 300 Euro - Smartphone, dein Ernst?

Leg den Monats-Beitrag beiseite und freu dich wenn nix passiert.

Kauf dir ne otterbox

.

für ein vertu sinnvoll...hier eher nicht

Ich weiß dass ich gerne mal das Displaybreche.. Zwei Mal Display ist 2x 150€.. ist auf jedenfall günstiger als ca. 80€ für 2 Jahre.. Oder nicht?

Schließ deinem Hamster doch ne Haftpflicht Versicherung ab :-)

Was machst du mit dem Handy???

Jedes Jahr das Display Schrotten oO

Nach dem Eintritt eines Versicherungsfalls kann jede der Vertragsparteien den Versicherungsvertrag kündigen. Die Kündigung ist in Textform zu erklären. Sie muss der anderen Vertragspartei spätestens einen Monat nach Auszahlung oder Ablehnung der Entschädigung zugegangen sein.

Hanswurscht1337

Was machst du mit dem Handy???Jedes Jahr das Display Schrotten oO



Bei 4,7" ist das nicht so schwer. Falsch belastet und schon ists vorbei

o2 hat auch ne versicherung für fremdgeräte

In Handyläden kann man sowas auch abschließen, habe mal was von 5€/Monat für ein iPhone 4 gehört.

Über den Sinn und Zweck kann man streiten, der TE wird wohl Gründe dafür haben.

Schau mal bei der deutschen Familienversicherung. Kostet bei 300,- Euro 2,99 Euro pro Monat.

JS

bei Deutsche Familienersicherung fällt mir sponran die Warnung von Finanztest, focus und Spiegel ein, einen Bogen um dieses geflecht zu machen. Das mit den Base Versichert hat mein Schwiegervater wohl gemacht. Ob es sinn macht, k.a.

ALTER!

aircool

Ich weiß dass ich gerne mal das Displaybreche.. Zwei Mal Display ist 2x 150€.. ist auf jedenfall günstiger als ca. 80€ für 2 Jahre.. Oder nicht?

Die bisherigen Abwicklungen liefen recht geschmeidig.
Ist aber eine Versicherung. In der Wanne telefonieren und das Telefon abtauchen lassen ist aus deren Sicht grob fahrlässig.
Und aus meiner Sicht selten dämlich.

stigerle77

bei Deutsche Familienersicherung fällt mir sponran die Warnung von Finanztest, focus und Spiegel ein, einen Bogen um dieses geflecht zu machen. Das mit den Base Versichert hat mein Schwiegervater wohl gemacht. Ob es sinn macht, k.a.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Go - Lebensmittelstore ohne Kassierer/ Warteschlangen1212
    2. Dänisches Bettenlager Matratze umtauschen89
    3. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…43
    4. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?89

    Weitere Diskussionen