Handyvertrag für Oma

7
eingestellt am 15. Jul
Guten Tag,

da meine Oma gerne und viel telefoniert - bin ich auf der Suche nach einem Vertrag bei dem man "lediglich" unbegrenzt oder mit einer hohen Freiminuten Anzahl mit dem Handy telefonieren kann.
Sie benötigt weder eine SMS noch eine Internet Option.

Vielleicht habt ihr ja gute Ideen - ich würde mich freuen!
Vielen Dank für eure Hilfe!

Lieben Gruß
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
7 Kommentare
Wenn Telefonica bei ihr guten Empfang hat schau mal bei den Drillisch Marken. Die günstigsten Tarife mit Allnet Flat kosten dort aktuell circa 7€ monatlich. Im Angebot gibt's die manchmal schon ab circa 5€ monatlich. Gibt auch recht häufig Angebote.
Bearbeitet von: "Garcia" 15. Jul
Dann warte ich mal auf das nächste Angebot von Drillisch ab ... danke!
Empfang ist bei allen ziemlich gut!
Vielleicht liegt ja im Umfeld noch eine der grundgebührenfreien O2-Karten von vor 10/15 Jahren a la Genion S oder O2O herum. Die lassen sich dauerhaft günstig für 6/7 Euro in einen Free S verlängern. Jenseits des Omabedarfs noch Dreifachflat, Dauermegabit und kostenlose Multicards inklusiv.

Die Zeiten von effektiv fast oder ganz kostenlosen Fest- & Eigennetz-Flat alias Mobilcom Flat M sind ja leider vorbei. Allnetflats ohne Internet gibt's wohl auch nicht mehr. Ansonsten halt das hier von Mobilcom für 5,99€ auf 24 Monate: mobilcom-debitel.de/han…384

JurTech115.07.2019 20:06

Kommentar gelöscht


Ich spendier' ihr 'ne Karte mit ausschließlicher Anrufmöglichkeit zu dir! d-:<
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 15. Jul
Turaluraluralu15.07.2019 20:21

Vielleicht liegt ja im Umfeld noch eine der grundgebührenfreien O2-Karten …Vielleicht liegt ja im Umfeld noch eine der grundgebührenfreien O2-Karten von vor 10/15 Jahren a la Genion S oder O2O herum. Die lassen sich dauerhaft günstig für 6/7 Euro in einen Free S verlängern. Jenseits des Omabedarfs noch Dreifachflat, Dauermegabit und kostenlose Multicards inklusiv.Die Zeiten von effektiv fast oder ganz kostenlosen Fest- & Eigennetz-Flat alias Mobilcom Flat M sind ja leider vorbei. Allnetflats ohne Internet gibt's wohl auch nicht mehr. Ansonsten halt das hier von Mobilcom für 5,99€ auf 24 Monate: https://www.mobilcom-debitel.de/handytarife/ohne-handy/telefonica-allnet-lte/p/P-3172384Ich spendier' ihr 'ne Karte mit ausschließlich Anrufmöglichkeit zu dir! d-:<


Wenn es solche Karten, gäbe, ich wäre dafür - mit Rufumleitung. Zur Telefonseelsorge ...
Turaluraluralu15.07.2019 20:21

Vielleicht liegt ja im Umfeld noch eine der grundgebührenfreien O2-Karten …Vielleicht liegt ja im Umfeld noch eine der grundgebührenfreien O2-Karten von vor 10/15 Jahren a la Genion S oder O2O herum. Die lassen sich dauerhaft günstig für 6/7 Euro in einen Free S verlängern. Jenseits des Omabedarfs noch Dreifachflat, Dauermegabit und kostenlose Multicards inklusiv.Die Zeiten von effektiv fast oder ganz kostenlosen Fest- & Eigennetz-Flat alias Mobilcom Flat M sind ja leider vorbei. Allnetflats ohne Internet gibt's wohl auch nicht mehr. Ansonsten halt das hier von Mobilcom für 5,99€ auf 24 Monate: https://www.mobilcom-debitel.de/handytarife/ohne-handy/telefonica-allnet-lte/p/P-3172384Ich spendier' ihr 'ne Karte mit ausschließlich Anrufmöglichkeit zu dir! d-:<


Wird nicht funktionieren. Die Telefonseelsorge ist seit den Primedays völlig überlastet..
Telefoniert sie denn so viel Unterwegs?

Ich habe meiner Oma nen Festnetz DSL Vertrag abgeschlossen bei dem Handytelefonate inklusive sind. Den O2 My Home S.

Mit ihrem Schnurlostelefon kann sie dadurch auch in nem netten Umkreis telefonieren. Allerdings ist meine Oma schon 90 und dadurch relativ viel zu Hause oder im Garten vorm Haus.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Enkel WLAN haben, wenn sie zu besuch sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen