eingestellt am 6. Nov 2021
Guten Tag an Alle,

Ich hatte am 22.9 bei Deinhandy einen Vertrag abgeschlossen mit Telekom und iPhone 13 Schwarz 128Gb. Die Lieferzeit betrug 5-6 Wochen.
Da nun die Lieferzeit nicht eingehalten werden konnte gerieten diese in Lieferverzug.
Nach einer kleinen Recherche habe ich gesehen, dass der Gerätepreis mittlerweile um 60€ gesunken ist und die Version mit 256Gb sofort lieferbar wäre. Also habe ich Deinhandy angeschrieben und gefragt ob es möglich sei auf 256Gb upzugraden ohne etwas dazuzuzahlen.

Nun kam überraschend schnell eine Antwort in der es heißt, das ich die größere Version mit 256Gb bekomme wenn ich den Gerätepreis zahle und dafür im nachhinein 60€ Cashback auf mein Konto erhalte nach der Widerrufsfrist.

Was denkt Ihr? Ist da rechtlich mehr rauszuholen oder soll ich zuschnappen? Das Gesetz wäre ja auf meiner Seite..(skeptical)
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
9 Kommentare
Dein Kommentar