Handyvertrag übergeben

Hallöchen mydealzer,

Und zwar würde ich gerne meinen Handy Vertrag bei eBay Kleinanzeigen anbieten und die dazugehörige Hardware abgeben. Allerdings habe ich bei mobilcom gesehen, dass es ein Widerrufsrecht von 14 Tagen gibt. Daher frage ich mich wie das abläuft und was ich beachten muss. Kann die Person nicht theoretisch Widerrufen und behält die Hardware bzw hab ich dann nicht den Stress die wieder zu bekommen?

Schon einmal vielen Dank

7 Kommentare

Dann warte 14 Tage

Dann Widerruf doch einfach...

Kevkeee92vor 1 m

Dann Widerruf doch einfach...


Er will ja den Gewinn einsacken. So einfach ist das nicht.

Beides getrennt? Wieso sollte jmd einen subventionierten Vertrag kaufen ohne die Subvention? Den Vertrag umschreiben lassen kostet auch nochmal irgendwas un die 30€.
Wenn es bspw. ein Young Tarif ist und der neue Inhaber die Voraussetzungen nicht erfüllt , kostet der Vertrag 15€ mehr im Monat etc.

ich übergeb mich auch gleich - musste mal gesagt werden

Muss man das jetzt verstehen?

Ich frage mich manchmal, wie Leute ohne Hilfe Luft holen können.

Die 14 Tage bei MoCo beziehen sich auf Neuabschlüsse und inkludieren das FAG. ( was auch nicht mehr so heißt, aber die meisten kennen den Begriff)
Wenn Du Deinen privaten Murks verkaufst und das nicht zufällig gewerblich machst gibt es keine 14 Tage .
Du musst nur einen Trottel finden, umschreiben lassen, Mobile verschicken. Fertig.
Schwieriger wird es, wenn das Telefon mal abkackt. Rate mal, wenn der Händler die Gewährleistung ( nein, nicht Garantei ) gibt.

Netten Sonntag



JS
Bearbeitet von: "JohnSilver" 12. Mär

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI105232
    2. Kryptowährungen1418
    3. Kurzmeldung: Redcoon stellt den Onlineshop ein (weitere Infos folgen)146204
    4. Ankündigung...Samsung Superdeal beim Mediamarkt- Samsung QLED kaufen (Aktio…1118

    Weitere Diskussionen