Handyvertrag Wechsel O2 -> Vodafone, wie am besten?

7
eingestellt am 19. Jan
Hey, mein 24 monatlicher Handyvertrag bei O2 läuft diesen Monat aus.

Ich würde gerne das Gigakombi SIM Only Angebot in Anspruch nehmen. Wie mache ich das am besten für die Rufnummermitnahme? Vor 2 Jahren meint O2 ich müsse mir eine Prepaid kaufen und die Vertragsrufnummer auf die Prepaidkarte umportieren, danach kann sie erst mitgenommen werden. Stimmt das noch so?

Würde mich über Input freuen, da ich vor zwei Jahren teilweise dazu gezwungen wurde bei O2 zu bleiben, weil ich nicht gut genug vorbereitet habe.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Einfach den neuen Vertrag abschließen, in der Regel wird dabei gefragt ob eine Rufnummer mit genommen werden soll. O2 ist dazu verpflichtet die für andere Anbieter frei zu geben allerdings werden etwa 30€ dafür fällig
Berti8119.01.2020 18:45

Einfach den neuen Vertrag abschließen, in der Regel wird dabei gefragt ob …Einfach den neuen Vertrag abschließen, in der Regel wird dabei gefragt ob eine Rufnummer mit genommen werden soll. O2 ist dazu verpflichtet die für andere Anbieter frei zu geben allerdings werden etwa 30€ dafür fällig



Geht es wirklich so einfach? Merkwürdig... was haben die mir denn vor 2 Jahren erzählt am Telefon...
user10119.01.2020 18:59

Geht es wirklich so einfach? Merkwürdig... was haben die mir denn vor 2 …Geht es wirklich so einfach? Merkwürdig... was haben die mir denn vor 2 Jahren erzählt am Telefon...


Die Geschichte vom Einhorn ? Geht wirklich so einfach . Zu VF dackeln, neu machen , MNP erwähnen , fertig .

JS
Bearbeitet von: "JohnSilver" 19. Jan
Bin vor 2 Monaten andersrum gewechselt und habe meine Nummer direkt mitgenommen. Es ist wirklich einfach.
user10119.01.2020 18:59

Geht es wirklich so einfach? Merkwürdig... was haben die mir denn vor 2 …Geht es wirklich so einfach? Merkwürdig... was haben die mir denn vor 2 Jahren erzählt am Telefon...



Habe schon mehrmals gewechselt... früher war man vom Anbieter da abhängig, heute ist das eigentlich der Normalfall und läuft super. Der Tag des Wechsels ist bisschen nervig, weil dann umgeschaltet wird, aber sonst ist das alles heute automatisiert.
Wenn der Vertrag gekündigt ist, einfach haben setzen bei Nummer mitnehmen. Dann wird deine Nummer zu Vodafone portiert. Deshalb bin ich jetzt mit einer 0176 (o2)Nummer bei vodafone. Wenn mein Vertrag im November ausläuft wird es andersrum genau so funktionieren, da sie endlich geschafft haben den besch*issenen Mast zu reparieren und ich dann endlich ohne WLAN telefonie im Haus telefonieren kann.
Bearbeitet von: "thomasd0405" 19. Jan
Wenn Dein Vertrag jetzt schon gekündigt ist, läuft das völlig problemlos zum Vertragsende, wenn Du die Rufnummermitnahme bei Vodafone im Bestellprozess ankreuzt. Kostet wie bereits gesagt 30 € (geht an O2), Dein gewünschter Vertrag bietet Dir leider keinen Bonus für die mitgebrachte Nummer.
Viel Erfolg!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler