Handyvertrags Wechsel

2
eingestellt am 5. Jul
sagt mal wie macht ihr das eigentlich, wenn mal wieder ein Wechsel ansteht und es sich meist um deals mit Auszahlung handelt?

Früher hatte ich immer die Option, Verträge zum Zeitpunkt X starten zu lassen. Heute ist das irgendwie nicht mehr der Fall.

Wenn der Vertag zum September gekündigt ist. Holt ihr euch dann jetzt schon einen neuen und zahlt die 3 monate einfach?
oder wartet ihr bis august und geht das risiko ein mal "keinen deal" zu bekommen?
Zusätzliche Info
Diverses
2 Kommentare
Warten....jedes gute Angebot kommt irgendwann wieder. Zur Not mit Prepaid überbrücken. Was spart man sonst, wenn man schon ewig im voraus abschließt.
Bei Mobilfunk würde ich nie Monate im Voraus verlängern. Lohnt auch nicht mehr, im Sim Only Bereich kriegt man ja dauerhaft günstige Angebote und Verträge samt Handy mit guter Auszahlung (früher gabs Mittelklasselaptops und kurzzeitig sogar richtige Motorroller dazu bei unter 20€ Vertragskosten) gibt es de facto nicht mehr.

Ich schließe nur noch sim only ab und schaue eher nach Angeboten für Mobiltelefone. Wenn man da ein Vorjahresmodell nimmt oder das Flagship ein halbes Jahr später kauft, sind Nachlässe bis 50% aufs Gerät ja keine Seltenheit.

Bei den lächerlichen „Angeboten“ derzeit mit 30-45€ Grundgebühren im Monat kann man auch gleich zu 0% finanzieren und kommt aufs gleiche raus bzw spart noch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler