Hardware für CAD Programme im Architekturstudium

16
eingestellt am 10. Mär 2021
Ich versuche gerade einen Computer für meine Freundin zu bauen, die Architektur studiert. Die Hauptprogramme, die sie benutzt, sind:

Photoshop
Archicad
Autocad hauptsächlich 2D aber auch einige (kleinere) 3D Aufgaben
Sketchup

Ich habe mich für etwas wie dieses entschieden:

AMD Ryzen 5 3600
16GB G.SKill Aegis DDR4-3000
MSI B450-A Pro MAX
500 Watt be quiet! System Power 9 Nicht-Modular 80+ Bronze
1TB Crucial MX500 SSD

Da GPUs bekanntlich wahnsinnig teuer sind, würde ich mich über Anregungen bezüglich der GPU freuen. Ich hatte eine 1660 SUPER oder TI im Visier, weiß aber nicht so recht, ob das für diese Art von Aufgaben zu viel oder zu schlecht ist.

Wenn es eine günstigere Alternative für diese Aufgaben gibt, freue ich mich über Antworten. (evtl 1060 6gb?)

Lohnt es sich 32gb Ram einzubauen?

Freue mich auf Ihr Feedback über die aktuelle Build-Idee und natürlich über Verbesserungen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
16 Kommentare
Dein Kommentar