Hat einer von euch im Bereich BWL promoviert? Oder tut es zur Zeit einer noch?

Ich würde gerne die Lage nach einer Promotion einschätzen, damit ich einschätzen kann, ob ich nach dem Master auch mich promovieren soll oder direkt mit der Karriere starten soll. Gibt es da auch andere Möglichkeiten außer Consulting? Und braucht man echt Monate, um einen normalen Job zu kriegen? (also kein Job bei "Prestige-Consulting"-Unternehmen wie McKinsey und BCG, denn Consulting ist nicht mein Ding).

Vielleicht hat einer auch Erfahrungen von Bekannte/Freunde gehört, die auch promoviert haben.

Beliebteste Kommentare

Nach deiner Satzstellung und Ausdrucksweise zu urteilen, solltest du vielleicht nach deinem Master eher ein Germanistik Studium anstreben

Mydealz ist der ideale Ort um sich nach einer Promotion zu erkundigen

Suchst du noch nen Videorekorder? Hätte einen Sony SLV-SE710D und einen von Panasonic im Angebot.

22 Kommentare

Nach deiner Satzstellung und Ausdrucksweise zu urteilen, solltest du vielleicht nach deinem Master eher ein Germanistik Studium anstreben

hast du denn schon abi?

Kenn einen der ist ins die WP eingestiegen. Ob sich das ganze lohnt wird die Zeit zeigen

Suchst du noch nen Videorekorder? Hätte einen Sony SLV-SE710D und einen von Panasonic im Angebot.

Mydealz ist der ideale Ort um sich nach einer Promotion zu erkundigen

An einer seriösen Universität benötigt man mindestens drei bis fünf Jahre als externer Doktorand, parallel zum Beruf eine irre Belastung. Ob es sich dann im Zeitverlauf finanziell beim Gehalt bemerkbar machen wird, steht auch in den Sternen. Ein Doktortitel ist eh heutzutage eigentlich nur etwas für das Ego

der Dr. verliert in D-land immer mehr an bedeutung. er ist i.d.R. nur noch sinnvoll bei den naturwissenschaften, mathe, medizin, geisteswissenschaften
kannst es für dich machen, aber ein deutlich höheres gehalt wirst du nciht bekommen, wenn man die zeit, in der du statt zu prpmovieren geld verdienen würdes abzieht.

Neo777

Suchst du noch nen Videorekorder? Hätte einen Sony SLV-SE710D und einen von Panasonic im Angebot.

hab auch noch einen von panasonic.

wie wärs denn mal wieder mit einem nutella oder kartoffeldeal? weiss niemand einen guten?

rhastenichgesehn

wie wärs denn mal wieder mit einem nutella oder kartoffeldeal? weiss niemand einen guten?



3 kg kartoffeln bei rewe für 1,11€!!!!!!!

Ne Promotion kenne ich aus dem Supermarkt. Aber was ist eine Uni ?

Ich denke auch, das man solche Karriereeckpunkte seines Lebens sicherlich nicht in einem Schnaeppchenportal festmachen sollte. Gibt es keine Feiern in Uni Umfeld wo Leute sind, die es zu was gebracht haben oder in einer aehnlichen Situation sind ? Oder Bekanntenkreis...

Meine Erfahrung aus dem Bekanntenkreis: Entweder nur fürs Ego oder es ist ein Lehrtätigkeit angestrebt.

Mach nach dem Bachelor den Master in International Business oder als Wirtschaftsingenieur und steig dann in die Berufswelt ein.
Alternativ auch Master in Wirtschaftsrecht.


In der Praxis lache ich die Doktoren immer aus.
Geh damit in die Forschung oder ins Krankenhaus. Alles andere sorgt dafür das du zweimal früher als normal stirbst. 1. wegen der vergeudeten Zeit 2. wegen dem enormen Stress während der vergeudeten Zeit, macht dein Körper das nicht mit :-)

DVD_Power

Ne Promotion kenne ich aus dem Supermarkt. Aber was ist eine Uni ?Ich denke auch, das man solche Karriereeckpunkte seines Lebens sicherlich nicht in einem Schnaeppchenportal festmachen sollte. Gibt es keine Feiern in Uni Umfeld wo Leute sind, die es zu was gebracht haben oder in einer aehnlichen Situation sind ? Oder Bekanntenkreis...



Ich habe mich deshalb hier gewendet, weil es hier viele Studenten gibt in vielen Bereichen, also müssten hier ja auch Doktoranden unterwegs sein.

Einen Master habe ich ja schon in der Tasche, daher hat sich mir die Frage gestellt, ob ich promovieren soll oder nicht. Promotionszusage von Prof habe ich ja auch. Nur nützt es nichts, wenn ich 3 Jahre nochmals investiere und am Ende hier kaum eine Möglichkeit sehe, eine passende Stelle zu finden, zumal viele Doktoranden in Consultings einsteigen, was mir aber nicht so passt. Ich bin kein Consulting Mensch.

PartyEnde

In der Praxis lache ich die Doktoren immer aus.



Penisneid?

Alinger

Nur nützt es nichts, wenn ich 3 Jahre nochmals investiere und am Ende hier kaum eine Möglichkeit sehe, eine passende Stelle zu finden, zumal viele Doktoranden in Consultings einsteigen, was mir aber nicht so passt. Ich bin kein Consulting Mensch.



Je nach Promotionsthema kommst Du als Dr. in der Regel auch bei "normalen" großen Unternehmen unter, die nicht in der Consultingbranche beheimatet sind. Tendenziell ist es nie schlecht, den Dr. von vornherein in Kooperation mit einer Firma zu machen. D.h., halb für die Uni forschen und halb für die Firma was liefern. Somit hast Du direkt Praxiserfahrung und ein Netzwerk im Unternehmen, womit Du nach der Promotion dann beim richtigen Berufseinstieg punkten kannst. Ein Bekannter von mir macht das bei BMW und ist sehr zufrieden...

PartyEnde

In der Praxis lache ich die Doktoren immer aus.



Nee, aber wenn ich keine Lust auf produktives Arbeiten habe, stehe ich auf, gehe zu unseren Doktoren, sage Hallo und bin mir ziemlich sicher, dass ich dort erst 2 Stunden später wieder wegkomme, weil eine Sache erklärt wurde, die man in 2-4 Sätzen hätte erklären können :-)

Das kann ich bestätigen, gibt dafür einen passenden Ausdruck: Inkompetenzkompensationskompetenz .

Ich habe nach der Lehre gleich im Investmentbanking angefangen. Nix Uni, oder Ausbildung. Das ist was für Leute, die keinen Plan haben. Wichtiger ist das Köpfchen, Bauchegfühl und ein guter Draht zum Kunden.

Das kann man nicht kaufen, auch nicht bei Mydealz. Das hat man einfach.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Alternative zu eBay Kleinanzeigen Verkauf von One Spielen ab 18910
    2. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…3778
    3. Krokojagd 201698221
    4. Lebenshilfe: Notebbok <15" bis 600 €22

    Weitere Diskussionen