Hat jemand Erfahrungen mit dem jamie oliver Stab-Mixer aus der Real Prämienaktion?

5
eingestellt am 10. Aug
Moin,

aktuell gibt es bei real für Treuepunkte Jamie Oliver Produkte. Unser Stab-Mixer ist gerade kaputt gegangen und die haben einen in der Aktion (https://www.real.de/treue/praemien/stabmixer/). Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät gemacht? Kann nicht wirklich den Hersteller rausfinden. Vermutlich ist es ja ein umgelabeltes Markenprodukt, aber bin dazu nicht fündig geworden.

Wäre euch dankbar für ein paar Hinweise oder Ratschläge.
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Wenn die Qualität der, der Pfanne entspricht würde ich eher davon abraten.

standen vor ner Weile vor dem selben Probleme, haben dann doch mehr Geld in die Hand genommen und uns ein Braun MQ 9 Set gegönnt (kostet dann natürlich deutlich mehr - zwischen 80-100 Euro)
kann ich dafür uneingeschränkt empfehlen.

Wenn günstig vor Lebensdauer steht - meine es gab erst vor kurzem bei Lidl (?) ein Angebot für Stabmixer, das sollte es dann ja in der Regel online auch noch geben.


von „Treueprämien“ Angeboten bin ich generell nicht so überzeugt. Beginnt schon mit dem vorher UVP Mondpreis nachher mindestens „Ersparnis“ von bis.... zu.... und im Nachhinein direkt noch den nicer dicer bei qvc bestellt

Ist vermutlich umgelabeltes „Tefal“ (oder Philips)
Avatar
GelöschterUser108049
Hat auf den ersten Blick Ähnlichkeiten mit einem Moulinex
Das ist kein Markenprodukt, so wie Du Dir das vorstellst. Als Serviceadresse wird in der Bedienungsanleitung die Brand Loyalty B.V. in Hertogenbosch genannt. Bedeutet: es gibt keinen Service, sondern maximal Komplettaustausch. Die BL betreibt kein eigenes Reparaturzentrum, die machen ausschließlich sourcing - großen Teils eben in Asien. Wenn es ein Markenprodukt wäre, hättest Du das spätestens am Servicepartner erkennen können.

Also? Lieber die Punkte in andere Prämien stecken und für denselben Preis bei Lidl mit vernünftiger Qualitätssicherung und vor allem Gewährleistung kaufen. Wenn's billig sein soll, hast Du da mehr von. Ansonsten MQ-Serie von Braun. Beste Handmixer-/ Multigeräteserie, die es unter 100 Euro gibt. Da hat man dann auch was vernünftiges und sogar kabellos, wenn's sein muss.

Hier gibts die BA für den Mixer, da kannst Du selber nochmal reinschauen:
jamieoliver.com/col…es/
Besten Dank!
,
Ich würde etwas drauf legen, und mir dann einen von ESGE holen:

rover.ebay.com/rov…221

Für unter 60€.
Vielleicht lässt sich der Preis ja dann noch mit einem Gutschein weiter drücken.

zwar etwas teurer, dafür aber sehr gute Qualität.
die Geräte werden auch sehr oft in der Gastronomie eingesetzt
Bearbeitet von: "Sphinx82m" 11. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen