Haus Kernsanieren - was sagen die MyDealzer? Spar-Tipps? :)

17
eingestellt am 16. Jun
Hallo zusammen,

wir haben uns für das nächste Jahr ein Projekt vorgenommen in dem das neue Zuhause kernsaniert werden muss. Also Fenster, Treppen, Böden,...

Als jahrelanger MyDealzer wollte ich mal fragen, ob ihr Tipps in dem Bereich habt, Erfahrung wie und wo man da sparen kann.

Bin für alle Tipps dankbar!

Grüße
Zusätzliche Info
Gesuche
17 Kommentare
Kommt drauf an wie alt die Hütte ist und ob nicht Neubau auf lange sicht besser ist gerade wegen den alten Leitungen
So viel wie möglich selber machen, da Lohnkosten zu Materialkosten ca 2:1. Material selber besorgen, statt von den Handwerkern mitbringen zu lassen.
einfach abwarten bis die bruchbude einstürzt
und davor halt ne gute versicherung abschließen
madilzvor 2 m

und davor halt ne gute versicherung abschließen


Alternativ den Fall mit einem pyromanischen Feuerwerhrmann vorab besprechen. Win win für beide. Viel Spaß beim Neubau oder zumindest renovieren.

Gab es nicht früher mal tolle sparpotenziale mit der tiefpreisgarantie mehrere Baumärkte, die sich dann gegenseitig unterboten hatten?
Kloppelmannvor 6 m

Alternativ den Fall mit einem pyromanischen Feuerwerhrmann vorab …Alternativ den Fall mit einem pyromanischen Feuerwerhrmann vorab besprechen. Win win für beide. Viel Spaß beim Neubau oder zumindest renovieren. Gab es nicht früher mal tolle sparpotenziale mit der tiefpreisgarantie mehrere Baumärkte, die sich dann gegenseitig unterboten hatten?


Gibt es immer noch, zumindest bei uns im Globus und im Bauhaus gesehen..
Haben auch Kernsaniert, freistehendes EFH, 140 qm, Baujahr 1986, Dach ist geblieben, Leitungen wurden erweitert, Fußbodenheizung ist erst von 2002 = der Rest wurde neu gemacht = knappe 100k. Also bei der Renovierung etwas mehr einplanen :-)
Vielleicht hast du jemanden in der Familie der durch seinen Job selbst oder über Firmenbenefits Rabatt bei Baustoffhändlern oder Baumärkten bekommt. Oder du kannst du dir bei deinem Baustoffhändler ein Kundenkonto machen, ein paar (wenige) % Rabatt bekommen und wenigstens auf Rechnung statt direkt bar zahlen. Ansonsten würde ich so viel selber machen wie geht.
Bei Handwerkerleistungen mehrere Angebote einholen und sich bei Bekannten umhören, welcher Handwerker empfehlenswert und zuverlässig ist. Nichts ist nerviger als ein Handwerker, der nicht auftaucht und man dann kurzfristig Ersatz beschaffen muss.
Gibt doch öfter Rabattgutscheine für Baumärkte. Oder halt online vergleichen. Ich konnte damals einige Sachen bei Rakuten sehr günstig bestellen (dank 30Fach Punkten und kostenlosen Versand)
yogi89vor 11 m

Bei Handwerkerleistungen mehrere Angebote einholen...


Ganz ganz wichtiger Punkt. Gilt auch bei "Bekannten" oder Leistungen aus dem steuerfreien Bereich. Schwarz ist nicht gleich günstig, bin da selber voll auf die Nase gefallen
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Bei Baustoffen die in größeren Mengen benötigt werden (Fliesen, Böden, Fenster) unbedingt die TPG der Baumärkte nutzen.
Zuhause im Glück nicht vergessen zu kontaktieren - das bringt am meisten Fun
Im Baumarkt vor Ort einen GROẞABNEHMERVERTRAG abschließen !!

Bei Bauhaus gab es nach 1 Jahr gestaffelt prozentualle Rückerstattungen. ( Ist aber 12 Jahre --einfach mal fragen ! )

Dieser Vertrag ist ideal für ---hol noch kurz, oh es fehlt ja noch,----->> man wundert sich was da zusammen kommt !


Der wichtigste Tipp -- sollten Kollegen, Freunde, Bekannte, Familienmitglieder helfen --bitte,, bitte, bitte melde die Baustelle bei der BG an ! Du wirst dein Leben nicht mehr glücklich wenn da was passiert ........!!
Abreißen und neu bauen, alles andere ist wirtschaftlicher Unsinn.
Ich habe einen männl. Au Pair* aus dem Ausland geholt. Der saniert gerade meine Villa in Bonn. So haben wir zwei einen Benefit: er macht mich glücklich, ich mache ihn glücklich.

* Das Wort Fachkraft ist in den dt Medien verboten, sonst kommen hier wieder AfD Kommentare wie Goldstücke heraus.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 17. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler